Huawei E172 modem hangup

Dieses Thema im Forum "Mobile / PDA / Notebook" wurde erstellt von tiefengrund, 15.08.2008.

  1. #1 tiefengrund, 15.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.2008
    tiefengrund

    tiefengrund an de wand schmiern

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolkenstein / Erzgebirge
    Guten Abend.
    Ich habe ein Problem mit Vodafone und diesen Stick, das Modem HUAWEI E172 :



    Code:
    Bus 002 Device 010: ID 12d1:1003 Huawei Technologies Co., Ltd. E220 HSDPA Modem 
    
    Bei Seiten mit Streaming inhalten oder bursts oder anderen "Stream-spitzen" sowie bei gewissen Paketen (welche genau kann ich nicht sagen) hängt sich das Modem auf. Hier haben schon einige das gleiche Problem.

    Zu meinem System :

    Code:
    # pppd --version
    pppd version 2.4.4
    
    Code:
    # uname -r
    2.6.24
    
    Code:
    # cat /etc/ppp/options
    connect "/usr/sbin/chat -v -f /etc/chatscripts/huawei-e220.chat"
    asyncmap 0
    noauth
    crtscts
    defaultroute
    lock
    hide-password
    modem
    noipdefault
    passive
    noipx
    /dev/ttyUSB0
    
    Code:
    # cat /etc/chatscripts/huawei-e220.chat
    TIMEOUT 60
    HANGUP OFF
    ABORT BUSY 
    ABORT 'NO CARRIER' 
    ABORT VOICE 
    ABORT 'NO DIALTONE' 
    ABORT 'NO DIAL TONE' 
    ABORT 'NO ANSWER' 
    ABORT DELAYED
    "" ATZ
    OK ATQ0V1E1S0=0&C1&D2
    HANGUP OFF
    OK ATDT*99***16#
    CONNECT
    
    Die Logs beim "absterben"

    Code:
    Aug 15 17:34:47 schleuder kernel: usb 2-1: USB disconnect, address 8 
    Aug 15 17:34:47 schleuder kernel: option 2-1:1.0: device disconnected
    Aug 15 17:34:47 schleuder kernel: option1 ttyUSB1: GSM modem (1-port) converter now disconnected from ttyUSB1
    Aug 15 17:34:47 schleuder kernel: option 2-1:1.1: device disconnected
    Aug 15 17:34:47 schleuder pppd[11220]: Modem hangup
    Aug 15 17:34:47 schleuder pppd[11220]: Connect time 30.8 minutes.
    Aug 15 17:34:47 schleuder pppd[11220]: Sent 4944764 bytes, received 317610557 bytes.
    Aug 15 17:34:48 schleuder pppd[11220]: Connection terminated.
    Aug 15 17:34:48 schleuder kernel: option1 ttyUSB0: GSM modem (1-port) converter now disconnected from ttyUSB0
    Aug 15 17:34:49 schleuder pppd[11220]: Exit.
    
    
    Und die Logs beim Verbinden

    Code:
    Aug 15 17:37:22 schleuder pppd[17975]: pppd 2.4.4 started by root, uid 0
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: timeout set to 60 seconds
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: abort on (BUSY)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: abort on (NO CARRIER)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: abort on (VOICE)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: abort on (NO DIALTONE)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: abort on (NO DIAL TONE)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: abort on (NO ANSWER)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: abort on (DELAYED)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: send (ATZ^M)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: expect (OK)
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: ATZ^M^M
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: OK
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]:  -- got it 
    Aug 15 17:37:23 schleuder chat[17982]: send (ATQ0V1E1S0=0&C1&D2^M)
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: expect (OK)
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: ^M
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: ATQ0V1E1S0=0&C1&D2^M^M
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: OK
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]:  -- got it 
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: send (ATDT*99***16#^M)
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: expect (CONNECT)
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: ^M
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: ATDT*99***16#^M^M
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]: CONNECT
    Aug 15 17:37:24 schleuder chat[17982]:  -- got it 
    Aug 15 17:37:24 schleuder pppd[17975]: Serial connection established.
    Aug 15 17:37:24 schleuder pppd[17975]: Using interface ppp0 
    Aug 15 17:37:24 schleuder pppd[17975]: Connect: ppp0 <--> /dev/ttyUSB0
    Aug 15 17:37:25 schleuder pppd[17975]: PAP authentication succeeded
    Aug 15 17:37:25 schleuder pppd[17975]: kernel does not support PPP filtering
    Aug 15 17:37:28 schleuder pppd[17975]: Could not determine remote IP address: defaulting to 10.64.64.64
    Aug 15 17:37:28 schleuder pppd[17975]: local  IP address 77.24.58.214
    Aug 15 17:37:28 schleuder pppd[17975]: remote IP address 10.64.64.64
    
    Wie auch immer - ich streite mich grade mit Vodafon rum, denn nach Schilderung des Problems bekam ich folgenden Support :

    Hat jemand von euch das gleicht Problem, das nach ein paar minuten das Modem hängt ?

    Wäre für jede antwort dankbar.

    Mfg Hans Kramer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dmaphy

    dmaphy Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Du benutzt hier ein Programm "chat" zum Verbinden. HAst du die Möglichkeit, dasselbe mit einer alternativen Software zu testen? Ich denke da z.B. an wvdial. Wäre nett wenn du das damit nochmal testen und ebenfalls die Ausgaben hier posten könntest. :)
     
  4. @->-

    @->- Guest

    Also, ich hatte damals auch das Huawei E220. Verwende für die Internetverbindung wvdial, das ist die bessere Wahl.

    Deine wvdial.conf sollte etwa so aussehen (sehr wichtig die Init's)
    Code:
    # /etc/wvdial.conf
    [Dialer hsdpa]
    Phone = *99***1#
    Username = vodafone
    Password = vodafone
    Stupid Mode = 1
    Dial Command = ATDT
    Modem = /dev/ttyUSB0
    Baud = 460800
    Init2 = ATZ
    Init3 = ATE0V1&D2&C1S0=0+IFC=3,2
    ISDN = 0
    Modem Type = Analog Modem
    Init5 =AT+CGDCONT=1,"IP","web.vodafone.de";
    Wenn deine Linux Distri das Modem nur als cdrom Laufwerk erkennt benötigst du noch iconswitch zum umstellen http://www.frederick-reid.com/files/icon_switch.c (nur bei einem alten Kernel).

    Noch als kleiner Tipp GnomePPP erkennt das Gerät auch sehr gut :)

    Es wäre auf jeden Fall am einfachten wenn du auch mal das Programm UmtsMon testen würdest http://umtsmon.sourceforge.net

    In diesem Sinne
     
  5. #4 tiefengrund, 16.08.2008
    tiefengrund

    tiefengrund an de wand schmiern

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolkenstein / Erzgebirge
    Danke für die Antworten, jedeoch bringt mir gnome-ppp nix, genau wie kppp, kinternet und auch wvdial, denn die nutzen alle den pppd welcher über das programm chat mit dem Modem redet.
    Umtsmon nutzt auch den pppd also nutze ich gleich den, ohne erst irgendwas anderes zu verwenden, wenn es doch eh nix anderes ist.

    Ich vermute das es ein Hardwarefehler ist.

    Ach ja das es als CD erkannt wird is ne schlimm, denn die Software die da drauf ist, nützt mir eh nix...
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Huawei E172 modem hangup

Die Seite wird geladen...

Huawei E172 modem hangup - Ähnliche Themen

  1. Laut Huawei hat Tizen keine Chance im Markt

    Laut Huawei hat Tizen keine Chance im Markt: Richard Yu, CEO der Abteilung Verbraucherinformation bei Huawei erklärte in einem Interview mit dem Wall Street Journal, Tizen habe überhaupt...
  2. Problem mit HSPA+ Modem Huawei E353 - Installation unmöglich?

    Problem mit HSPA+ Modem Huawei E353 - Installation unmöglich?: Hallo, Ich hoffe sehr dass mir hier jemand helfen kann :) ich versuche seit einiger Zeit leider erfolglos ein Huawei E353 USB-Modem unter Ubuntu...
  3. LIDL-Surf-Stick Huawei E 1550 an CentOs 6.2

    LIDL-Surf-Stick Huawei E 1550 an CentOs 6.2: Hallo Leute, bin neu hier im Forum, bin nach Ubuntu und Debian bei Fedora 16 gelandet. Hat mir gut gefallen, aber die Release-Zyklen sind mir...
  4. FreeBSD -> Mobiles Internet (Huawei); Probleme mit ppp.conf.

    FreeBSD -> Mobiles Internet (Huawei); Probleme mit ppp.conf.: Hi! Ich hatte vor 10 Jahren schon mal kurz FBSD (damals aber noch mit einer Kabelleitung mit stat. IP. Dann bin ich ins Linux-Lager...
  5. OpenSuse 11.2 UMTS Probleme Huawei E220

    OpenSuse 11.2 UMTS Probleme Huawei E220: Hallo Leute, hab seit einer Woche von OpenSuse 10.3 auf 11.2 gewechselt. Wollte mit UMTSMON eine Verbindung mit dem Huawei Technologies Co.,...