HP-UX auf HP 9000 715

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von Criena, 16.06.2004.

  1. Criena

    Criena Jungspund

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi.

    Ihr seid meine letzte Rettung. Ich habe hier eine HP 9000 715 stehen, die vor 3 Jahren das letzte Mal aktiviert wurde. Meine Aufgabe ist nun die Kiste ein letztes Mal in Betrieb zu nehmen um die vorhanden Daten mithilfe einer vorhandenen Software zu konvertieren und auf einem anderen Rechner zu sichern.

    Mein Problem ist nun, daß der Rechner, nach dem Einschalten aller externen Festplatten und des CD-Laufwerks, außer acht gelben "Schaltflächen" (drei scheinen mit Funktionen belegt zu sein: Remote-Mode, Display-Functions und Auto-CR/LF) nur einen schwarzen Bildschirm anzeigt. Der Cursor blinkt nicht und Tastatureingaben führen zu keinerlei Effekt.
    Ich kenne mich mit den Maschinen nicht aus, sodaß ich nicht mal weiß ob ein Hardware-Defekt vorliegt oder lediglich noch irgendetwas getan oder gedrückt werden muß um den Rechner zum Booten zu bewegen.

    Ich hoffe mir kann da einer Helfen.

    Grüße,
    Criena
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Core Dump, 16.06.2004
    Core Dump

    Core Dump Konsolenreiter

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe/Koblenz
    Kannst du dich über die Serielle Schnittstelle oder LAN auf der Maschine einloggen?
     
  4. Criena

    Criena Jungspund

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne mich wie gesagt mit den HP Maschinen nicht aus. Ich weiß nicht ob das HP-UX überhaupt bootet (müßte er da nicht irgendetwas auf dem Bildschirm ausgeben?). Per Netz einloggen ist schwierig, da mir die Konfiguration der Maschine fehlt. Die Maschine ist seit einigen Jahren nicht mehr in Betrieb gewesen und wer weiß welche IP/Netz das Ding hat. Seriell sieht es auch schlecht aus, da alle Schnittstellen belegt sind (Maus, Grafiktablett) und die Maschine exportiert vermutlich auf keiner eine Console.
     
  5. #4 Core Dump, 16.06.2004
    Zuletzt bearbeitet: 16.06.2004
    Core Dump

    Core Dump Konsolenreiter

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe/Koblenz
    Festplatte(n) ausbauen > in funktionierenden Rechner einbauen > mounten > Daten sichern. Scheint der einfachste Weg zu sein. Vieleicht liegt an der Maschine ja ein Hardware-Defekt vor (Grafikkarte, oder die Batterie des BIOS könnte auch leer sein).
     
  6. Criena

    Criena Jungspund

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Den gleichen Gedanken hatte ich zuerst auch. Nur kann ich mit den Daten nichts anfangen, solange sie nicht in ein anderes Format konvertiert wurden. Und das CAD-Programm läuft nur unter HP-UX, AIX und Solaris. So einfach ist es also nicht. Eine zweite HP-Maschine habe ich auch nicht zur Verfügung.
     
  7. #6 nikster77, 16.06.2004
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Brauchst du denn echt eine Maus oder ein Grafiktablett?
    Rupf den Kram aus der erstbesten seriellen Schnittstelle raus ... Nullmodemkabel rein und dann heissts probieren.

    Leichter gesagt als getan... ich weiss :D

    Niels
     
  8. Criena

    Criena Jungspund

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Nein, natürlich nicht. Aber der Rechner ist entsprechend konfiguriert. Er wird kaum auf dem Port auf dem er ein Grafiktablett erwartet eine Konsole anbieten. Oder?
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Core Dump, 17.06.2004
    Core Dump

    Core Dump Konsolenreiter

    Dabei seit:
    15.06.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe/Koblenz
    Wie wär's mit 'ner Frickellösung

    "The OpenBSD project produces a FREE, multi-platform 4.4BSD-based UNIX-like operating system. Our efforts emphasize portability, standardization, correctness, proactive security and integrated cryptography. OpenBSD supports binary emulation of most programs from SVR4 (Solaris), FreeBSD, Linux, BSD/OS, SunOS and HP-UX."

    Ist zwar über Rom nach Paris, aber vieleicht eine Möglichkeit.
     
  11. Criena

    Criena Jungspund

    Dabei seit:
    07.08.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hab es anders hinbekommen. Nach ein paar Experimenten mit verschiedenen Monitoren kam an der zweiten Grafikkarte ein Bootvorgang zum vorschein. :-)

    Dank an alle.

    Criena
     
Thema:

HP-UX auf HP 9000 715

Die Seite wird geladen...

HP-UX auf HP 9000 715 - Ähnliche Themen

  1. Hilfe für HP-UX d330 B.10.20 E 9000/813

    Hilfe für HP-UX d330 B.10.20 E 9000/813: Hallo ! ich brauce bitte euere Hilfe: Ich habe ein "HP-UX d330 B.10.20 E 9000/813" System, und ich kenne mich garnicht damit aus. Ich...
  2. Kompatiblen Drucker für UNIX (HP-UX) 10.2

    Kompatiblen Drucker für UNIX (HP-UX) 10.2: Ich absolviere zur Zeit ein Praktikum in einem mittelständischen Unternehmen (Bereich Maschinenbau). Heute wurde mir die 3D-Messmaschine gezeigt,...
  3. Ignite Hp-Ux fragen zur Bandwiederherstellung

    Ignite Hp-Ux fragen zur Bandwiederherstellung: Hallo, ich möchte ein Ignite Image auf Band machen an meinem HP-UX Rechner. Ich verwende hierzu den Befehl: make_recovery -v -A - d...
  4. hp-ux: mount cdrom?

    hp-ux: mount cdrom?: hallo zusammen, ich muss hier schnellstmoeglich auf nem hp-ux nen oracle9i-server installieren. dazu halt die datein von oracle geladen und...
  5. HP-UX 11.11 beschaffen

    HP-UX 11.11 beschaffen: Hallo allerseits, wer kann mir einen Tip geben, wie ich an HP-UX 11.11 komme ? HP hat es mal kostenlos angeboten und einem sogar zugeschickt,...