HP Colorado

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von big_blue, 28.10.2006.

  1. #1 big_blue, 28.10.2006
    big_blue

    big_blue Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    habe zwar schon ein wenig Erfahrung mit linux, doch leider habe ich immer Probleme wenn die Hardware nicht direkt unterstützt wird.

    Jetzt habe ich ein Bandlaufwerk HP - Colorado 14GB IDE eingebaut. Doch leider bekomme ich es nicht zum laufen.

    Habe schon überall nach Informationen gesucht, doch leider nicht gutes gefunden.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Das Laufwerk wird soweit ich sehen kann erkannt:

    Auszug aus dmesg:
    hdh: HP COLORADO 14GB, ATAPI TAPE drive
    ..
    ide-tape: hdh <-> ht0: HP COLORADO 14GB rev 4.00
    ide-tape: hdh: overriding capabilities->speed (assuming 650KB/sec)
    ide-tape: hdh: overriding capabilities->max_speed (assuming 650KB/sec)
    ide-tape: hdh <-> ht0: 650KBps, 13*32kB buffer, 6336kB pipeline, 100ms tDSC, DMA

    Doch jetzt habe ich folgendes Problem! Es wird in /dev kein hdh angelegt!

    Leider weiß ich nicht wie ich jetzt vorgehen muss um das Ding zum laufen zu bekommen!

    Danke für Eure Hilfe

    big_blue
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 big_blue, 31.10.2006
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2006
    big_blue

    big_blue Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich auch erledigt.

    musste wie schon im Forum geschrieben nur noch den Befehl (makenode) mknod aufgerufen und dann hat es geklappt.
     
  4. #3 kbdcalls, 31.10.2006
    kbdcalls

    kbdcalls Master of Universe

    Dabei seit:
    16.10.2006
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    0
    makenode noch nie von gehört/gelesen im zusammhang mit Debian jedenfalls nicht. Höchsten mknod

    Angelegt wird so

    Code:
    mknod  /dev/hdh b 34 64
    Aber das ist keine dauerhafte Lösung wenn Udev aktiv ist.
     
Thema:

HP Colorado