High End PC

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Matzman, 14.06.2007.

  1. #1 Matzman, 14.06.2007
    Matzman

    Matzman Jungspund

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich hab mir jetzt ein paar Threads durchgelesen, aber leider ist nichts für mich dabei gewesen. Ich möchte mir dieses Jahr noch einen neuen PC kaufen.

    Da ich bis jetzt ein Notebook habe und ich noch ein Desktop möchte, soll der schnell sein und natürlich voll Linux kompatibel...

    Er sollte:
    - schnellen Prozessor (vielleicht Quadcore?)
    - schnelle Grafikkarte (für die es Treiber gibt, also wo ich unter linux dann voll ausfahren kann)
    - 2 GB Ram (mindestens, nach oben noch Luft)
    - HD ist egal, hauptsache leise
    - PC sollte im allgemeinen leise sein

    Gibt es sowas überhaupt als Komplettsystem? Ich würde spontan zu Dell oder Alienware tippen, aber ich habe keine ahnung ob die Linux kompatibel sind.

    Oder würdet Ihr sagen, ich soll lieber selbst ein zusammenbauen?

    Vielen dank für eure Mühe!

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Du musst ihn dir nicht selber zusammenbauen, kannst ihn aber zusammenstellen...zum Beispiel bei Hardwareversand.de...da kannst bestimmen was verbaut wird und die bauen ihn dir für 10€ oder so zusammen....
     
  4. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Dell und so sind sehr teuer, die wollen schon 70€ Versand.

    Du solltest auch angeben was du ausgeben möchtest ;)
     
  5. Emess

    Emess Turmspringer

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    1.045
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Odenwald
    So wie ich das sehe, spielt der Preis keine Rolle.:D :D :D
     
  6. #5 Matzman, 14.06.2007
    Matzman

    Matzman Jungspund

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ui das ging aber schnell...

    also den Preis hab ich vergessen, sowas aber auch :).

    So zwischen 2000 und 2500 würd ich ausgeben wollen.
     
  7. #6 SiS, 14.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2007
    SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    So ich hab dir mal ein Grundsystem zusammengestellt...gibt sicher noch ein paar Sachen zu verbessern, aber ich denke im groben ist das doch ganz gut...
    Alternativ könnte man noch eine 8800 GTS nehmen...ist dann aber nicht mehr ganz so leise, da nicht passiv gekühlt.

    Quadcore Prozessor würde ich noch warten bis die günstiger werden...kannst du dann ja immer noch nachrüsten!

    [edit]
    Okay jetzt wo ich deine Preisvorstellung sehe vielleicht doch besser so:

    Ist jetzt zwar noch nicht ganz an deinem preislichen Rahmen dran, aber ich denke mehr lohnt nicht so wirklich!
     
  8. #7 Matzman, 14.06.2007
    Matzman

    Matzman Jungspund

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    das sieht doch schonmal gut aus :). Danke.
    Woher weiß ich denn welche Komponenten kompatibel sind? Dann könnt ich selbst auch mal danach schauen. leider habe ich im moment keine ahnung was kompatibel ist und was nicht :(.
     
  9. SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    also du kannst bei hardwareversand oben in der Leiste auf PC-Konfigurator gehen...da kannst du dann nichts auswählen was nicht passt ;)
     
  10. #9 Matzman, 14.06.2007
    Matzman

    Matzman Jungspund

    Dabei seit:
    14.06.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ja sind diese Sachen dann auch kompatibel zu Linux? Das heisst gibt es für alles Treiber? das habe ich damit gemeint:). Wenn ich nämlich mir was zusammenstell, muss auch alles mit diversen Distributionen laufen :).

    grüße
     
  11. SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Achso, ja ok da hab ich dich falsch verstanden.

    Worauf du achten solltest ist auf jedenfall eine NVIDIA Karte!
    Aber ich denke wenn du dein System vorher hier nochmal reinstellst bevor du kaufst, wird man dir sicherlich sagen, was zu Linux nicht so passt!
     
  12. #11 Mike1, 14.06.2007
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2007
    Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    warum nur 8800GTS?? (und deren gleich 2? und das Mainboard empfinde ich als overkill und unnötig)

    also ich würde nehmen:

    Intel Core 2 Duo E6600 Sockel-775 tray, 2x 2.40GHz
    http://geizhals.at/deutschland/a209546.html
    190€

    ASUS P5B Deluxe, P965
    http://geizhals.at/deutschland/a211170.html
    135€
    stellt sich halt die Frage ob sich die 50€ mehr für das Deluxe im Vergleich zum Normalen auszahlen...

    4xCellshock DIMM 1024MB PC2-5300U CL5-5-5-15 (DDR2-667)
    http://geizhals.at/deutschland/a255146.html
    4x 55€=>220€
    Schnäppchen! Sehr gute Chips verbaut, liefen bei PCGH mit 580Mhz(DDR1160!) bei 5-5-5-18 und 2,3V, lassen sich also sehr gut übertakten.

    Club 3D GeForce 8800 GTX, 768MB GDDR3
    http://geizhals.at/deutschland/a226677.html
    447€
    Im Idle leise, unter Last leider nichtmehr, soweit ich weiß aber auch nicht unangenehm laut. Leider gibt es keinen wirklich besseren (Luft)Kühler dafür.(und auch keine andere leisere Grafikkarte in dieser Preisklasse)

    Enermax Liberty 500W ATX 2.2
    http://geizhals.at/deutschland/a171815.html
    84€

    Chieftec Mesh CH-01 Midi-Tower
    http://geizhals.at/deutschland/a162128.html
    56€
    Schweres(und dadurch schwingungsarm=>leise), gut verarbeitetes Gehäuse.
    Hier müsstest du noch Lüfter, und am Besten auch eine Lüftersteuerung kaufen.

    Scythe Infinity
    http://geizhals.at/deutschland/a213792.html
    38€

    Samsung SH-S183A SATA schwarz bulk
    http://geizhals.at/deutschland/a220075.html
    28€

    2xSamsung SpinPoint T166 500GB SATA II
    http://geizhals.at/deutschland/a224182.html
    2x 85€=>170€
    leise, falls sie dir doch zu laut sind kannst du dir Dämmboxen kaufen.

    -----------------------
    Gesamt: 1368€

    ich weiß, das ist deutlich unter deinem Budget, jedoch empfinde ich dieses System als das Leistungsstärkste wofür es sich lohnt Geld auszugeben...(wobei du eventuell den Kauf einer Wasserkühlung, eines Edel-Cases, eines richtig guten Bildschirms oder anderes nettes Zeug in Betracht ziehen könntest)

    Ich würde, sobald diese Hardware nichtmehr reicht um die 1100€ die dann noch von deinem Budget übrig sind aufrüsten, was imho deutlich mehr Sinn macht als jetzt das Geld für ein SLI System und/oder eine Quadcore CPU herauszuhauen, wo man mehr als doppelt so viel bezahlt, für vielleicht 50% mehr Leistung

    Grundsätzlich dürfte es mit der Kompatibilität nicht so kompliziert sein, solange du nichts besonders exotisches nimmst...
     
  13. #12 hofmannc11, 14.06.2007
    hofmannc11

    hofmannc11 der der mit dem Tux tanzt

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Langensalza
    Gut einen Rechner selbst zusammenstellen ist eine schöne sachen, wenn man weiß was man tut. Aber leider ist das selber zusammenstellen in der Regel viel teurer. Wie wäre es mit einem Komplettsystem? Wie auch immer, ich würde die Hardware oder das ganze System bei einem kleinen Händler in der nähe bestellen oder kaufen. Da habe ich in der Regel eine bessere Beratung und mir ist es auch fast immer möglich mal eine Linux Live cd vor dem endgültigen kauf reinzuschieben. Dies ist bei Mediamakt und Co ja nicht möglich. Einzelteile im Internet bestellen, habe ich selbst schlecht Erfahrungen gemacht. Ich habe ein beschädigtes Board bekommen und beim Umtausch wurde mir unterstellt, ich sei mit dem Schraubenzieher auf Board gekommen. War ein 2 Jahre Kampf vor 4 verschiedenen Gerichten bis dies endlich umgetauscht haben.
     
  14. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    wtf?
    genau das Gegenteil!
    und vorallem bekommt man auch exakt was man will...

    Beratung kriegt er ja eh hier im Forum ;)

    das mit Live CD is natürlich nett, jedoch kann man bei einer Bestellung eine inkompatible Komponente auch 14Tage lang zurücksenden, oder beim Kauf@Shop normalerweise auch zurückgeben...

    das dürfte hoffentlich ein Einzelfall sein, und so etwas kann einem bei einem Komplettsystem theoretisch auch passieren...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Das ist sicher ärgerlich, doch bestimmt nicht die Regel, eher ein Ausnahmefall.

    Bloß nicht, kleine Läden sind oft seehr teuer. Wir haben hier ein im Ort. der für meinen LG Alles Brenner 60€ haben wollte, während ich den für 30 im Netz kriege ;)


    Eher nicht, da du nur die Teile bezahlst, wenn du das Ding zusammenschrauben lässt, kommen da noch Arbeitsstunden und sowas alles daruf.

    @Mike1
    zwei Trottel, ein Gedanke :))
     
  17. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    das scheint in Deutschland eher so üblich zu sein, hier in Österreich bekomm ich die Produkte normalerweise in Wien bei den kleinen Shops am einfachsten und günstigsten... ;)
     
Thema:

High End PC

Die Seite wird geladen...

High End PC - Ähnliche Themen

  1. Netsniff-NG High Performance Sniffer 0.5.7

    Netsniff-NG High Performance Sniffer 0.5.7: netsniff-ng is is a free, performant Linux network sniffer for packet inspection. The gain of performance is reached by 'zero-copy' mechanisms, so...
  2. Netsniff-NG High Performance Sniffer 0.5.6

    Netsniff-NG High Performance Sniffer 0.5.6: netsniff-ng is is a free, performant Linux network sniffer for packet inspection. The gain of performance is reached by 'zero-copy' mechanisms, so...
  3. High Availability Webserver mit Fedora

    High Availability Webserver mit Fedora: Einen wunderschoenen Guten Morgen :D, ich wuerde gerne das Forum wechseln da mein altes "stammforum" naja es ging nicht mehr zivilisiert zu. X(...
  4. Hightlights der LinuxCon mit Torvalds und Shuttleworth im kostenlosen Livestream

    Hightlights der LinuxCon mit Torvalds und Shuttleworth im kostenlosen Livestream: Wie die Organisatoren der in Portland vom 21. bis 23. September ausgetragenen LinuxCon und dessen Medienpartner bekannt gaben, werden die...
  5. Pro-Linux: High Availability Computer Center Teil 3

    Pro-Linux: High Availability Computer Center Teil 3: Pro-Linux präsentiert Ihnen heute den dritten Teil eines Artikels über die Neu-Implementation von hacc- (High Availability Computer Center)....