HiFi HTPC Media Center PC Gehäuse HDTV DVB-T DVB Lintec

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von blck, 12.01.2008.

  1. blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Nabend,
    ich wollt mir in nächster Zeit mal ein Case für nen MultimediaPC zulegen?!
    Was haltet ihr hiervon:?!
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=370012676003&ssPageName=MERCOSI_VI_ROSI_PR4_PCN_BIX&refitem=370010703164&itemcount=4&refwidgetloc=closed_view_item&refwidgettype=osi_widget
    Zu billig oder zumindestens brauchbar?!
    Welche Hardware würdet ihr für einen MultimediaPC zum Aufnehmen bzw Abspielen von Filmen vllt auch mal Fotos empfeheln?
    Reicht ein 800mhz Prozessor oder sollten es 3 ghz sein?
    Reichen 256MB?
    Wenn ihr Tipps hab bitte einfach mal hier posten!

    Danke, Blck
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Sieht eigentlich ganz gut aus. Dir sollte aber klar sein das nur low-profile Steckkarten Platz haben und auch nur ein mATX Mainboard passt. Auch der CPU-Kühler darf nicht zu groß sein.

    Die Taktfrequenz einer CPU sagt sehr wenig über ihre tatsächliche Leistung aus, aber mal angenommen die 800MHz CPU wäre ein P3...ich würde ja eigentlich annehmen das so eine CPU vollkommen ausreichend ist...jedoch: bei meiner Mutter laufen DVDs mit einem P3 933MHz, 384MB RAM, einer Nvidia TNT2 und WinXP nicht ganz flüssig.
     
  4. #3 doc, 13.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 13.01.2008
    doc

    doc Kaffeetrinker

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bremen
    ui, wieso brauch man für dvd wiedergabe denn sonen fetten rechner

    ich hatte früher nen celeron 300 mit ansonstem dem gleichen setup wie deine mutter, und ich konnte alles ruckelfrei anschauen, nen dvd laufwerk hatte ich allerdings noch nich...

    edit: ich seh gerade tnt2 ich hatte auch nur ne normale tnt ...

    ich glaube ich werde die alte kiste mal wieder aufbauen und testen :D
     
  5. blck

    blck Routinier

    Dabei seit:
    15.01.2007
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Welches der beiden Formate ist jetzt mATX :brav:
    aus Wikipedia:
    Danke für die schnellen Antworten
    Blck
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

HiFi HTPC Media Center PC Gehäuse HDTV DVB-T DVB Lintec

Die Seite wird geladen...

HiFi HTPC Media Center PC Gehäuse HDTV DVB-T DVB Lintec - Ähnliche Themen

  1. Prodigy 7.1 Hifi beim Booten nicht erkannt

    Prodigy 7.1 Hifi beim Booten nicht erkannt: Hallo zusammen, ich nutze Ubuntu 6.10 und möchte die Prodigy 7.1. Hifi nutzen. Nach dem Booten liefert dmesg folgende Meldung:...
  2. iPod/Hifidelio software für normalen PC

    iPod/Hifidelio software für normalen PC: tach leute also ich hab da mal ne frage... also ich finde die bedienungs software von dem hifidelio und dem iPod total bequem und cool und da da...
  3. HTPC mit AMD Fusion?

    HTPC mit AMD Fusion?: Kurze Einleitung: Hab jetzt jahrelang meinen Fileserver zu Hause mit Debian laufen gehabt, aus energietechnischen Gründen hat mein Server nun ein...
  4. Neuer PC / neues Board ("HTPC")

    Neuer PC / neues Board ("HTPC"): N'Abend! :D Mein 5 Jahre alter Rechner ist mir langsam etwas zu lahm und Sockel A gibt es wohl nicht mehr :D Ich brauche also einen neuen...
  5. HTPC mit Kubuntu

    HTPC mit Kubuntu: :hilfe2: Hallo Ich versuche gerade meinen Rechner davon zu überzeugen eine engere Beziehungen zum Fernseher einzugehen. Der Fernseher verkraftet...