HD2600 Treiber und Auflösung

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Invidious, 07.12.2007.

  1. #1 Invidious, 07.12.2007
    Invidious

    Invidious Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich versuche gerade verzweifelt auf meinem Ubuntu 7.10 Grafiktreiber zu installieren.

    Es handlet sich um ein relativ neues 17,1"-Notebook mit einer ATI HD2600-Grafikkarte.

    Und jetzt die Geschichte:
    Envy runtergeladen, welches mir die Grafiktreiber automatisch runterlädt und installiert. Hat nach dem Programm jedenfalls super funktioniert. (Ist es normal, dass unter den Grafikoptionen immer noch Vesa-Treiber steht? O_o)

    Danach habe ich die xorg.conf um folgendes erweitert:

    Section "Screen"
    Identifier "Default Screen"
    Device "ATI Technologies Inc ATI Default Card HD2600"
    Monitor "Generic Monitor"
    DefaultDepth 24
    SubSection "Display"
    Depth 1
    Modes "1440x900" "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 4
    Modes "1440x900" "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 8
    Modes "1440x900" "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 15
    Modes "1440x900" "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 16
    Modes "1440x900" "1280x800" "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    SubSection "Display"
    Depth 24
    Modes "1440x900" "1280x800" "1024x768" "800x600" "640x480"
    EndSubSection
    EndSection

    Alle Auflösungen sind auswählbar bis auf 1440x900 und 1280x800. Dann bekomme ich den Tipp die Werte "Horizsync" und "Vertrefresh" auf Monitoreinstellungen zu setzen, die im Handbuch stehen. Im Handbuch steht leider gar nichts hilfreiches.

    Daher die Frage: Wie kann ich jetzt herausfinden, welche Werte ich eintragen muss? Sind diese unbedingt notwendig?

    Aber jetzt habe ich bei den Monitoreinstellungen testweise das Modell "LCD Monitor 1440x900 Widescreen" ausgewählt und das System neu gestartet. -> kein Bild. Danach in der Wiederherstellungskonsole "sudo dpkg-reconfigure xserver-xorg" getippt. -> brachte gar nichts

    Wie stelle ich dieses Monitormodell wieder zurück auf "Custom1", damit ich zumindest ein Bild bekomme?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    bei tfts sind die sync raten nicht wirklich wichtig, gut fährt man eigentlich mit dem Standard
    Code:
        HorizSync       31.0 - 60.0
        VertRefresh     60.0 - 75.0
     
  4. #3 Invidious, 08.12.2007
    Invidious

    Invidious Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    So hab jetzt das Problem teilweise gelöst aber es tritt wieder ein neues auf. Ich habe nun herausgefunden, dass Envy den Treiber noch nicht fertig installiert hatte. Ich musste noch auf Anwendungen -> Systemwerkzeuge -> Envy "ATI Treiber installieren" anwählen. Danach startete ich das System neu und ich sah endlich den Anmeldebildschirm in einer hohen schönen Auflösung.

    Doch dann loggte ich mich ein und fand mich nur noch auf einer weißen Oberfläche wieder. Der gesamte Bildschirm war weiß, ich konnte nur mit dem weißen Mauscursor ein wenig herumfuchteln.

    Dann drückte ich ALT + STRG + Backspace, loggte mich neu ein. Der normale Desktop war ganz kurz aufblinken zu sehen. Kurz darauf wieder weiß. Was soll ich jetzt machen?
     
Thema:

HD2600 Treiber und Auflösung

Die Seite wird geladen...

HD2600 Treiber und Auflösung - Ähnliche Themen

  1. Welche Distri unterstützt ATI HD2600 PRO ?

    Welche Distri unterstützt ATI HD2600 PRO ?: Morgen .. ich würd meim neuen PC gern mal wieder was gutes tun und Linux draufschmeißen :) Hab bisher neben WinXP Pro immer Suse 8.2 Pro...
  2. ATI HD2600 Pro: Out of the Box (einigermassen) lauffähig?

    ATI HD2600 Pro: Out of the Box (einigermassen) lauffähig?: Hallo, ich habe folgendes Anliegen. Muss jetzt erstmal bei Adam und Eva Anfangen. Seit nem halben Jahr benutze ich zweigleissig Windows und...
  3. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  4. Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung

    Grafiktreiber von Nvidia und AMD mit Vulkan-Unterstützung: Nvidia und AMD haben Betaversionen ihrer Linux-Grafiktreiber herausgegeben, die erstmals die neue 3D-Schnittstelle Vulkan unterstützen. Aber auch...
  5. Nvidia aktualisiert Vulkan-Treiber

    Nvidia aktualisiert Vulkan-Treiber: Eine Woche nach der Freigabe der ersten Version von Vulkan hat der US-amerikanische Hersteller Nvidia seine Treiber einem Update unterzogen. Auch...