Hardware3D mit VIA KM400

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von theton, 23.12.2004.

  1. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hi,

    ich hab hier nen riesiges Problem mit dem X-Server. Neuerdings wird auch unter Debian meine Grafikkarte, eine VIA KM400, unterstützt (zumindest laut xf86cfg). Der VIA-Treiber wurde wohl erst vor kurzem hinzugefügt, da der VIA-X-Server erst seit meinem letzten Update zur Verfügung steht. Laut dem XFree86-Projekt und meinen Experimenten unter FreeBSD hat dieser auch eine Hardware-Beschleunigung für die VIA KM400. Leider funktioniert der VIA-XServer nicht unter Debian. Wenn ich ihn einstelle bleibt mein Bildschirm schwarz (sieht sogar so aus, als wuerde sich der Bildschirm abschalten), obwohl X gestartet wird (kdeinit und das ganze zeug taucht in der Prozessliste auf). Unter FreeBSD hatte ich mir diesen XServer mal haendisch kompiliert und kann seitdem Hardware-Beschleunigung unter BSD nutzen. Nun hätte ich aber auch unter Debian gern Hardware-Beschleunigung (ich vermisse Tuxracer ) und nicht immer nur den fbdev-Server. Weiss jemand, woran es liegen kann? Hat jemand evtl. die gleiche Karte (oder sogar den gleichen Rechner - ein Acer Aspire 1350) und benutzt unter Debian keinen fbdev-Server? Warum bleibt der Bildschirm schwarz? Wenn es am Debian-Paket liegen sollte, wuerde ich den XServer auch per Hand kompilieren, allerdings weiss ich nicht, ob und auf was ich unter Debian dabei achten muss.
    Für jeden Hinweis waere ich echt dankbar, da das XServer-Log keinerlei Fehler meldet und der Bildschirm trotzdem schwarz bleibt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 23.12.2004
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Meine Glaskugel ist grad in der Reinigung ... *grummel*

    Version? (Debian, X-Server)
    XF86Config(-4)
    X-Log ...

    More input please ...
     
  4. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Glaskugel

    Ich benutze Sarge (immer aktuell gehalten via APT). Entsprechend XFree864.30.

    Code:
    # XF86Config-4 (XFree86 X Window System server configuration file)
    #
    # This file was generated by dexconf, the Debian X Configuration tool, using
    # values from the debconf database.
    #
    # Edit this file with caution, and see the XF86Config-4 manual page.
    # (Type "man XF86Config-4" at the shell prompt.)
    #
    # This file is automatically updated on xserver-xfree86 package upgrades *only*
    # if it has not been modified since the last upgrade of the xserver-xfree86
    # package.
    #
    # If you have edited this file but would like it to be automatically updated
    # again, run the following commands as root:
    #
    #   cp /etc/X11/XF86Config-4 /etc/X11/XF86Config-4.custom
    #   md5sum /etc/X11/XF86Config-4 >/var/lib/xfree86/XF86Config-4.md5sum
    #   dpkg-reconfigure xserver-xfree86
    
    Section "ServerLayout"
    	Identifier     "Default Layout"
    	Screen         "Default Screen" 0 0
    	InputDevice    "Generic Keyboard"
    	InputDevice    "Configured Mouse"
    	InputDevice    "Synaptics Touchpad"
    EndSection
    
    Section "Files"
    
    			# local font server
    	# if the local font server has problems, we can fall back on these
            # paths to defoma fonts
    	FontPath     "unix/:7100"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/misc"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/cyrillic"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/100dpi/:unscaled"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/75dpi/:unscaled"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/Type1"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/CID"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/Speedo"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/100dpi"
    	FontPath     "/usr/lib/X11/fonts/75dpi"
    	FontPath     "/var/lib/defoma/x-ttcidfont-conf.d/dirs/TrueType"
    	FontPath     "/var/lib/defoma/x-ttcidfont-conf.d/dirs/CID"
    EndSection
    
    Section "Module"
    	Load  "GLcore"
    	Load  "bitmap"
    	Load  "dbe"
    	Load  "ddc"
    	Load  "dri"
    	Load  "extmod"
    	Load  "freetype"
    	Load  "glx"
    	Load  "int10"
    	Load  "record"
    	Load  "speedo"
    	Load  "type1"
    	Load  "v4l"
    	Load  "vbe"
    	Load  "xtt"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier  "Generic Keyboard"
    	Driver      "keyboard"
    	Option	    "CoreKeyboard"
    	Option	    "XkbRules" "xfree86"
    	Option	    "XkbModel" "pc105"
    	Option	    "XkbLayout" "de"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier  "Configured Mouse"
    	Driver      "mouse"
    	Option	    "CorePointer"
    	Option	    "Device" "/dev/input/mice"
    	Option	    "Protocol" "ImPS/2"
    	Option	    "Emulate3Buttons" "true"
    	Option	    "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier  "Synaptics Touchpad"
    	Driver      "synaptics"
    	Option	    "SendCoreEvents" "true"
    	Option	    "Device" "/dev/psaux"
    	Option	    "Protocol" "auto-dev"
    EndSection
    
    Section "Monitor"
    	Identifier   "Standardbildschirm"
    	HorizSync    28.0 - 49.0
    	VertRefresh  43.0 - 72.0
    	Option	    "DPMS"
    EndSection
    
    Section "Device"
    	Identifier  "VIA Technologies, Inc. VT8378 [S3 UniChrome] Integrated Video"
    	Driver      "via"
    	ChipSet     "KM400"
    	Card        "via KM400"
    	BusID       "PCI:1:0:0"
    EndSection
    
    Section "Screen"
    	Identifier "Default Screen"
    	Device     "VIA Technologies, Inc. VT8378 [S3 UniChrome] Integrated Video"
    	Monitor    "Standardbildschirm"
    	DefaultDepth     16
    	SubSection "Display"
    		Depth     1
    		Modes    "1024x768"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth     4
    		Modes    "1024x768"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth     8
    		Modes    "1024x768"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth     15
    		Modes    "1024x768"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth     16
    		Modes    "1024x768"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth     24
    		Modes    "1024x768"
    	EndSubSection
    EndSection
    
    Section "DRI"
    	Mode         0666
    EndSection
    
    
    Der XServer startet ohne Fehlermeldungen, wenn ich ihn mit startx starte, der Bildschirm bleibt einfach nur schwarz.
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Log

    So, hab jetzt nochmal in die XFree-log geschaut, das einzige, das beim Start mit fbdev nicht erscheint ist das folgende

    Code:
    Symbol drmRmMap from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/via_drv.o is unresolved!
    Symbol drmRmMap from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/via_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPixmapIndex from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/apm_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPixmapIndex from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/apm_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPixmapIndex from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/apm_drv.o is unresolved!
    Symbol XvErrorBase from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/apm_drv.o is unresolved!
    Symbol XvRTPort from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/apm_drv.o is unresolved!
    Symbol XvdiMatchPort from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/apm_drv.o is unresolved!
    Symbol XvdiMatchPort from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/apm_drv.o is unresolved!
    Symbol XvdiPutImage from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/apm_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    Symbol XAAPatternROP_PM from module /usr/X11R6/lib/modules/drivers/nsc_drv.o is unresolved!
    
       *** If unresolved symbols were reported above, they might not
       *** be the reason for the server aborting.
    Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass deshalb der Monitor dunkel bleibt.
    Kann mir evtl. jemand sagen, wodurch diese Meldungen zustande kommen und wie ich diese verhindere/umgehe/behebe?
     
  6. #5 Goodspeed, 24.12.2004
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Die horizontal und vertikal Frequenzen von Deinem Moni sehen irgendwie putzig aus. Sind die richtig? Also laut Handbuch bzw. Hersteller-HP?

    Bringt ein einfaches "X" auch nur nen "black screen"?
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Monitor-Frequenz

    Ja, die Monitor-Frequenz laeuft problemlos mit dem fbdev-XServer ohne, dass ich an den Monitor-Einstellungen etwas aendern muss. Sollte also auch für den via-XServer laufen. Denn schwarzen Screen (wie ich ja bereits erwähnte scheint sich der Monitor sogar abzuschalten) bekomme ich immer, wenn ich versuche den via-XServer zu benutzen. Mit fbdev läuft alles problemlos (nur leider kein Hardware-3D).
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hardware3D mit VIA KM400

Die Seite wird geladen...

Hardware3D mit VIA KM400 - Ähnliche Themen

  1. Via Km400

    Via Km400: Guten Tag... Hat irgendjemand eine Ahnung, wie ich die 3D Beschleunigung (Unichrome) für den Chipsatz auf meinem SuSE 10.0 System zu laufen kriegen?
  2. Probleme mit XServer und VIA KM400

    Probleme mit XServer und VIA KM400: Hi, ich hab hier nen riesiges Problem mit dem X-Server. Neuerdings wird auch unter Debian meine Grafikkarte, eine VIA KM400, unterstützt...