hallo und ja ich bin neu..

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von linuxmaggus, 07.07.2006.

  1. #1 linuxmaggus, 07.07.2006
    linuxmaggus

    linuxmaggus Jungspund

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    also, als aller erstes hoffe ich das ich hier richtig bin..

    bin komplett neu hier und wohl auch der newbi überhaupt in linux

    habe folgende frage:

    wie installiert man icq oder ähnliches? hab mir dateien runter geladen und auch entpackt und auch versucht per yast zu installieren funktioniert aber irgendwie nicht und ich bin gestern ancht bis 1h daran verzweifelt...
    was mache ich falsch?!

    jetzt noch die info:
    ich betreibe meinen laptop (alt, hp omnibook 6000) mit suse linux 9.3..

    wo findet man anfänger tutrials zu suse?

    wäre sehr toll wenn ihr mir helfen könnten und mich nicht wegen meiner unwissenheit auslacht, danke !
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 07.07.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 linuxmaggus, 07.07.2006
    linuxmaggus

    linuxmaggus Jungspund

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    die datei die ich mir heruntergeladen habe heißt genau: licq-1.3.2.tar.bz2
    die habe ich entpackt und nun hab ich ein verzeichnis mit mehreren unterordnern..wie installiere ich nun?

    danke schonmal für die schnelle antwort und das nicht auslachen :)
     
  5. #4 Keruskerfürst, 07.07.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Welche Dateien werden denn nun angezeigt?
     
  6. #5 Ritschie, 07.07.2006
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    Wie wär´s mit YaST -> Software installieren oder löschen -> dort, oben links in der Suche, licq eingeben und dann enter. Häckchen vor licq und Übernehmen - fertig ;)

    P.S. den licq, den Du heruntergeladen hast, brauchst Du dazu nicht. Befindet sich auf den orginalen SuSE CDs/DVDs.

    Gruß,
    Ritschie
     
  7. #6 StyleWarZ, 07.07.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Oder du verwendest den schon installiereten kopete (wenn du kde hast) oder gaim (wenn du gnome hast).

    Die können beide das ICQ Protokol.
     
  8. #7 linuxmaggus, 07.07.2006
    linuxmaggus

    linuxmaggus Jungspund

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    sehr sehr cool, danke.. merk schon, dass ist ein tolles board hier, hehe, ich schleimer.. werd das spätesten morgen mal testen und mein ergebnis hier mitteilen...

    als info, hab es soeben geschafft mit meiner wireless cisco aironet card und linux ins inet zu gehen.. ein kleiner schritt für alle anderen linux benutzer, ein großer schritt für mich :)

    ps ich habe kde..
     
  9. #8 StyleWarZ, 07.07.2006
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du bereit wärst ein Wiki Eintrag über die install von dem Cisco Wireless zu machen wäre das ein sehr grosser Schritt für unsere Community. Un wird dem ein oder anderen sicherlich hilfreich sein!
     
  10. #9 Ritschie, 07.07.2006
    Ritschie

    Ritschie SuSE-User

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D-Bayreuth
    *grins* Da hast recht *grins*

    Gruß,
    Ritschie
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Apulanta, 07.07.2006
    Apulanta

    Apulanta Moderatorte

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Hallo Linuxmaggus,
    erst mal herzlich Willkommen im Forum.
    Jetzt Gemecker *gg*:
    Achte bitte ein wenig drauf wo du was hinpostet, deine Threads gehören absolut nicht nach "KDE". Ich verschiebe die jetzt mal.

    Viele Grüße, Apulanta
     
  13. #11 linuxmaggus, 08.07.2006
    linuxmaggus

    linuxmaggus Jungspund

    Dabei seit:
    07.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    @ apulanta:

    ja, sorry, am anfang ist das sehr schwer, wenn man sich so garnicht auskennt und ich wusste einfcah nicht so ich was poste.. passe ab jetzt besser auf..

    gruß
     
Thema:

hallo und ja ich bin neu..

Die Seite wird geladen...

hallo und ja ich bin neu.. - Ähnliche Themen

  1. Neues Mitglied - Hallo erstmal

    Neues Mitglied - Hallo erstmal: Hallo alle zusammen im Forum, ich habe mich gerade neu hier angemeldet und möchte mich gerne an dieser Stelle vorstellen. Ich bin der Josef und...
  2. Halloween-Sonderangebote bei Steam

    Halloween-Sonderangebote bei Steam: Von den bis 3. November geltenden Sonderangeboten auf Steam können auch Linux-Spieler profitieren, die zahlreiche Spiele weit unter dem...
  3. Hallo erst mal...

    Hallo erst mal...: Ich moechte mich nur kurz vorstellen: Mein Name ist Simon, bin 24 Jahre alt und hab mich nach längerem Überlegen in dieses Forum verirrt. Ich...
  4. Hallo,

    Hallo,: da ich in Hinsicht Shellscript noch am Anfang stehe hoffe ich hier etwas Hilfe zu bekommen ich habe eine Datei test.txt in der sind mehere...
  5. Hallo!

    Hallo!: Ich moechte mich nur kurz vorstellen: Mein Name ist Andreas, bin 40 Jahre alt und wohne (wieder) in Wien. Ich arbeite seit 1998 mehr oder weniger...