hallo leute

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von cooleroldie, 13.05.2006.

  1. #1 cooleroldie, 13.05.2006
    cooleroldie

    cooleroldie Grünschnabel

    Dabei seit:
    13.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    da ich neu hier bin möchte ich mich kurz vorstellen,
    ich heisse joachim und komme aus der nähe von würzburg. vor einiger zeit bin ich auf linux umgestiegen - bzw. ich versuche es und es treten so allerhand probleme auf.
    ich bin sicher dass dieses forum der richtige platz ist wo mir geholfen wird.
    ich habe mandriva probiert - keine internetverbindung zusammen bekommen und irgendwann frierst das ganze ein - ich habe ubunutu 5..4 installiert - da fehlt mir zu viel - und momentan habe ich suse 10 - ganz gut aber auch da gibt es einiges zu verbessern - zu viele fehler meiner meinung nach.
    meine 1. frage - welche distribution ist eigentlich zu empfehlen, mit der man gut und sicher arbeiten kann.
    2. frage - wie installiere ich tar.bz2 pakete - das bekomme ich einfach nicht hin.
    so viel für erste - bin sicher dass ich noch viele fragen habe.
    danke schon mal für die hilfe - und man sieht sich.
    gruss joachim
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Hallo cooleroldie,

    willkommen im Unixboard.

    Zu deinen Fragen:
    1. Mit (fast) jeder Distro kann man gut und sicher arbeiten, wenn sie erstmal richtig eingerichtet ist. Welche Distro man bevorzugt ist dabei sicher Geschmackssache. SuSE ist neben Fedora Core und Mandriva eigentlich ein gutes System fuer Linux-Einsteiger.
    2. Wozu brauchst du ein .tar.bz2-Paket? Gibt es das entsprechende Programm nicht als Paket fuer deine Distro?

    Naja, deine Probleme werden wir hier schon so nach und nach loesen, du musst sie nur in den entsprechenden Bereichen ansprechen. :) Wenn du dabei mit zugehoerigen Fehlermeldungen dienen kannst, so schreibe (oder per Copy&Paste) diese bitte immer gleich mit zu deinem Problem dazu. Wo man sonst noch nach Fehlern suchen kann, werden wir dir dann an gegebener Stelle sagen, wenn wir zusaetzliche Infos zur Problemloesung brauchen. Oft findet man eine Loesung uebrigens sehr schnell, wenn man eine Fehlermeldung auf http://www.google.de/linux eingibt, aber das weisst du ja vielleicht schon. :)
     
  4. #3 damager, 13.05.2006
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    hallo cooleroldie bzw. joachim und willkommen beim UB!
    wie theton schon gesagt hat... dir kann sicher hier geholfen werden :]

    nehme es mit bitte nicht übel aber ich denke das du als frischer umsteiger das so gar nicht beurteilen kannst. ubuntu kann als debien-derivat an eine unmenge programme und pakete zurückgreifen. imho gibt es fast als als passenden installations-paket. und auch etwas pauschal als "fehlerhaft" zu bezeichnen, und das nur weil es deine ersten erwartungen nicht erfüllt hat, ist keine soooo gute einstellung :brav:

    wie im jeden board gilt: konkrete antworten resultieren nur von konkreten fragen. :oldman

    viel spaß noch beim UB!
     
  5. #4 hoernchen, 14.05.2006
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    erstmal hi und viel spaß. zu deiner frage siehe : http://www.linux-user.de/ausgabe/2004/06/028-configure/
     
  6. #5 supersucker, 14.05.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    kurz und bündig:

    Code:
    tar -xjf mein_archiv.tar.bz2 && ./configure && make && make install
    Aber da wir ja nicht an der Paketverwaltung vorbei installieren wollen machen wir lieber ein:

    Code:
    tar -xjf mein_archiv.tar.bz2 && ./configure && make && checkinstall
    HTH
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Es sollte dann aber nicht unerwaehnt bleiben, dass natuerlich checkinstall installiert sein muss, damit das ganz funktioniert.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

hallo leute

Die Seite wird geladen...

hallo leute - Ähnliche Themen

  1. Neues Mitglied - Hallo erstmal

    Neues Mitglied - Hallo erstmal: Hallo alle zusammen im Forum, ich habe mich gerade neu hier angemeldet und möchte mich gerne an dieser Stelle vorstellen. Ich bin der Josef und...
  2. Halloween-Sonderangebote bei Steam

    Halloween-Sonderangebote bei Steam: Von den bis 3. November geltenden Sonderangeboten auf Steam können auch Linux-Spieler profitieren, die zahlreiche Spiele weit unter dem...
  3. Hallo erst mal...

    Hallo erst mal...: Ich moechte mich nur kurz vorstellen: Mein Name ist Simon, bin 24 Jahre alt und hab mich nach längerem Überlegen in dieses Forum verirrt. Ich...
  4. Hallo,

    Hallo,: da ich in Hinsicht Shellscript noch am Anfang stehe hoffe ich hier etwas Hilfe zu bekommen ich habe eine Datei test.txt in der sind mehere...
  5. Hallo!

    Hallo!: Ich moechte mich nur kurz vorstellen: Mein Name ist Andreas, bin 40 Jahre alt und wohne (wieder) in Wien. Ich arbeite seit 1998 mehr oder weniger...