hallo, hab ein problem mit dem x-server!

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von gosunosu, 09.07.2008.

  1. #1 gosunosu, 09.07.2008
    gosunosu

    gosunosu Jungspund

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    hab ubuntu installiert und jetzt kommt eine fehler meldung

    (EE) Screen(s) found, but none have a usable configuration.

    mein notebook(64bit)
    ist von dell
    2ghz duo core
    3 gb ram
    eventuell kann es sein das ich eine spizielle version von ubuntu brauch wegen 64 bit???
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 09.07.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Welcher Grafikchip?
    Wie sieht die xorg.conf derzeit aus?
     
  4. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    bei 3gb ram kann man durchaus 64-Bit verwenden, wobei du da auf einige Probleme sossen wirst, angefangen mit dem FlashPlugin für einen 64-Bit Firefox (was es nicht gibt)
    aber erst mal dein Prob beheben, poste mal bitte die sachen good schon angefordert hat

    die xorg.conf findest du in /etc/X11
     
  5. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    was hat 3GB Ram damit zu tun, ob man ein 64Bit System verwenden ann oder nicht???
     
  6. Buchi

    Buchi Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Es ist so, dass du mit 32 Bit nicht mehr Speicher als 4GB adressieren kannst. Und bedingt durch reservierte Bereiche sind es dann oft nur noch 3GB. Also ist für Speicher über 4GB zu einem 64 Bit System zu raten.
     
  7. #6 Goodspeed, 09.07.2008
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Dafür gibt es nspluginwrapper ... und wirkliche Probleme hab ich im letzten halben Jahr nicht feststellen können.
     
  8. #7 gosunosu, 09.07.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.07.2008
    gosunosu

    gosunosu Jungspund

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    wie finde ich heraus welchen graphic chip ich habe ???

    hier ist erstmal die xorg.conf
    Code:
    # /etc/X11/xorg.conf (xorg X Window System server configuration file)
    #
    # This file was generated by dexconf, the Debian X Configuration tool, using
    # values from the debconf database.
    #
    # Edit this file with caution, and see the xorg.conf(5) manual page.
    # (Type "man xorg.conf" at the shell prompt.)
    #
    # This file is automatically updated on xserver-xorg package upgrades *only*
    # if it has not been modified since the last upgrade of the xserver-xorg
    # package.
    #
    # If you have edited this file but would like it to be automatically updated
    # again, run the following command:
    #   sudo dpkg-reconfigure -phigh xserver-xorg
    
    Section "Files"
    	FontPath	"/usr/share/fonts/X11/misc"
    	FontPath	"/usr/share/fonts/X11/cyrillic"
    	FontPath	"/usr/share/fonts/X11/100dpi/:unscaled"
    	FontPath	"/usr/share/fonts/X11/75dpi/:unscaled"
    	FontPath	"/usr/share/fonts/X11/Type1"
    	FontPath	"/usr/share/fonts/X11/100dpi"
    	FontPath	"/usr/share/fonts/X11/75dpi"
    	# path to defoma fonts
    	FontPath	"/var/lib/defoma/x-ttcidfont-conf.d/dirs/TrueType"
    EndSection
    
    Section "Module"
    	Load	"i2c"
    	Load	"bitmap"
    	Load	"ddc"
    	Load	"dri"
    	Load	"extmod"
    	Load	"freetype"
    	Load	"glx"
    	Load	"int10"
    	Load	"vbe"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier	"Generic Keyboard"
    	Driver		"kbd"
    	Option		"CoreKeyboard"
    	Option		"XkbRules"	"xorg"
    	Option		"XkbModel"	"pc105"
    	Option		"XkbLayout"	"de"
    	Option		"XkbVariant"	"nodeadkeys"
    	Option		"XkbOptions"	"lv3:ralt_switch"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier	"Configured Mouse"
    	Driver		"mouse"
    	Option		"CorePointer"
    	Option		"Device"		"/dev/input/mice"
    	Option		"Protocol"		"ImPS/2"
    	Option		"ZAxisMapping"		"4 5"
    	Option		"Emulate3Buttons"	"true"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Identifier	"Synaptics Touchpad"
    	Driver		"synaptics"
    	Option		"SendCoreEvents"	"true"
    	Option		"Device"		"/dev/psaux"
    	Option		"Protocol"		"auto-dev"
    	Option		"HorizScrollDelta"	"0"
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Driver		"wacom"
    	Identifier	"stylus"
    	Option		"Device"	"/dev/input/wacom"
    	Option		"Type"		"stylus"
    	Option		"ForceDevice"	"ISDV4"		# Tablet PC ONLY
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Driver		"wacom"
    	Identifier	"eraser"
    	Option		"Device"	"/dev/input/wacom"
    	Option		"Type"		"eraser"
    	Option		"ForceDevice"	"ISDV4"		# Tablet PC ONLY
    EndSection
    
    Section "InputDevice"
    	Driver		"wacom"
    	Identifier	"cursor"
    	Option		"Device"	"/dev/input/wacom"
    	Option		"Type"		"cursor"
    	Option		"ForceDevice"	"ISDV4"		# Tablet PC ONLY
    EndSection
    
    Section "Device"
    	Identifier	"Standardgrafikkarte"
    	Driver		"vesa"
    	BusID		"PCI:0:2:0"
    EndSection
    
    Section "Monitor"
    	Identifier	"Standardbildschirm"
    	Option		"DPMS"
    EndSection
    
    Section "Screen"
    	Identifier	"Default Screen"
    	Device		"Standardgrafikkarte"
    	Monitor		"Standardbildschirm"
    	DefaultDepth	24
    	SubSection "Display"
    		Depth		1
    		Modes		"1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth		4
    		Modes		"1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth		8
    		Modes		"1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth		15
    		Modes		"1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth		16
    		Modes		"1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    	SubSection "Display"
    		Depth		24
    		Modes		"1024x768" "800x600" "640x480"
    	EndSubSection
    EndSection
    
    Section "ServerLayout"
    	Identifier	"Default Layout"
    	Screen		"Default Screen"
    	InputDevice	"Generic Keyboard"
    	InputDevice	"Configured Mouse"
    	InputDevice     "stylus"	"SendCoreEvents"
    	InputDevice     "cursor"	"SendCoreEvents"
    	InputDevice     "eraser"	"SendCoreEvents"
    	InputDevice	"Synaptics Touchpad"
    EndSection
    
    Section "DRI"
    	Mode	0666
    EndSection
    
    hab übrigens ubuntu 7.4 installiert sollte ich mir eine neue version ziehn??

    Mod-Edit: Das nächste mal bitte in CODE-Tags ;)
     
  9. SiS

    SiS Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Neuere Version brauchste dir nicht ziehen, das kannst du später updaten.

    Welchen Grafikchip du hast solltest du mit dem Befehl "lspci" herrausfinden können.
    Also poste die Ausgabe davon auchnochmal hier.
     
  10. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    finde raus was für ne graka du hast.

    dann mussu in der sektion das anpassen

    Section "Device"
    Identifier "Standardgrafikkarte"
    Driver "vesa"
    BusID "PCI:0:2:0"
    EndSection

    aber nach einer Treiberinstallation bietet normal jeder installer das er diese editiert. Aber Achtung ! Es wird einiges umgeänder u.A engl. Tastatur. Aber es wird ein backup gemacht

    wie gesagt du kannst den treiber auch von hand eintragen
     
  11. #10 gosunosu, 09.07.2008
    gosunosu

    gosunosu Jungspund

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich lspci eingebe dann kommt folgendes:

    00:02.0 VGA compatible controller: Intel Corporation Mobile GM965/GL960 Integrated Graphics Controller (rev 0c)
    00:02.1 Display controller: Intel Corporation Mobile GM965/GL960 Integrated Graphics Controller (rev 0c)

    das sind die beiden einträge für den graphic controller!
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. foexle

    foexle Kaiser

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarbrücken
    also haste nen intel chip.
    hmm normal sind die intel chips alle in den repos drin ... komisch ... such einfach im netz nach treibern und installier diese
     
  14. #12 gosunosu, 09.07.2008
    gosunosu

    gosunosu Jungspund

    Dabei seit:
    01.05.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ...

    habs einfach gelöscht und die allerneuste version draufgezogen... jetzt geht allet wunderbar.. danke aber für eure mühe
     
Thema:

hallo, hab ein problem mit dem x-server!

Die Seite wird geladen...

hallo, hab ein problem mit dem x-server! - Ähnliche Themen

  1. hallo problem beim installieren von debian

    hallo problem beim installieren von debian: hey, möchte debian auf einen vpc installieren , mein vpc läuft unter vista und habe mir eine debian kostenlos gesaugt (160mbversion) ca. und er...
  2. Hallo erst mal, bin neu hier und hab ein Problem

    Hallo erst mal, bin neu hier und hab ein Problem: Habe mir Suse 10.0 besorgt das sieht ja nicht schlecht aus. Habe aber ein für euch wahrscheinlich kleines Problem. Da ich noch nicht per Wlan ins...
  3. Hallo Problem

    Hallo Problem: Hallo liebe Leute vieleicht kann mir einer von Euch helfen ich habe 2 Linux programme die ich zwar über screen starten kann doch wenn irgend wass...
  4. Neues Mitglied - Hallo erstmal

    Neues Mitglied - Hallo erstmal: Hallo alle zusammen im Forum, ich habe mich gerade neu hier angemeldet und möchte mich gerne an dieser Stelle vorstellen. Ich bin der Josef und...
  5. Halloween-Sonderangebote bei Steam

    Halloween-Sonderangebote bei Steam: Von den bis 3. November geltenden Sonderangeboten auf Steam können auch Linux-Spieler profitieren, die zahlreiche Spiele weit unter dem...