Gruppe "dh-1" bei vpnc nicht unterstützt

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Alarich, 28.04.2006.

  1. #1 Alarich, 28.04.2006
    Alarich

    Alarich Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    versuche nun schon seit längerem, beim Laptop eines Bekannten das VPN zu installieren.
    Es läuft OpenSuSE 10 auf einem IBM Thinkpad T20. Die Verbindung soll über LAN hergestellt werden. Ich habe vpnc und kvpnc installiert. Die CISCO-Profile ließen sich ohne Probleme importieren.

    Bei der Verbindung gibt es jetzt folgendes Problem:
    Er schreibt:
    debug: /usr/sbin/vpnc: IKE DH Group "dh-1" unsupported.

    Weiß jemand vielleicht, wie ich hier weiterkomme? Danke schon mal im voraus.

    Alarich
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 supersucker, 28.04.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Du kennst diesen thread?

    Sieht für mich nach einem Bug aus....
     
  4. #3 Alarich, 29.04.2006
    Alarich

    Alarich Tripel-As

    Dabei seit:
    02.01.2004
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja den Thread habe ich über google schon gefunden. Leider hilft der ja nicht viel weiter. Ich hätte ja gerne den Original CISCO-VPN Client unter Linux installiert, doch macht der ebenfalls Probleme. Der ließ sich nämlich erst gar nicht installieren, es kam ein Abbruch mit der Meldung "module could not be build" o.ä. (sorry für die ungenaue Angabe, aber ich habe den Laptop leider nicht neben mir liegen...) :(
    In verschiedenen Threads habe ich dann die Empfehlung gefunden, es doch mit vpnc und kvpnc zu versuchen.
    Kann man die Unterstützung der Gruppe irgendwie "hinzufügen" o.ä? Oder liegt es an meiner Version von vpnc?

    Alarich
     
Thema:

Gruppe "dh-1" bei vpnc nicht unterstützt

Die Seite wird geladen...

Gruppe "dh-1" bei vpnc nicht unterstützt - Ähnliche Themen

  1. Firefox 45 ohne Tab-Gruppen

    Firefox 45 ohne Tab-Gruppen: Die Mozilla Foundation hat planmäßig die Version 45 ihres Webbrowsers Firefox veröffentlicht. Die Tab-Gruppen wurden aus dem Browser in ein Add-On...
  2. Zürcher Fellowship-Gruppe bietet Laptops mit Libreboot an

    Zürcher Fellowship-Gruppe bietet Laptops mit Libreboot an: Die Zürcher Lokalgruppe der FSFE hat die Initiative »Freie Computer für freie Menschen« gestartet, die Interessierten Laptops anbietet, die...
  3. Linux Foundation gründet Arbeitsgruppe für Echtzeit-Linux

    Linux Foundation gründet Arbeitsgruppe für Echtzeit-Linux: Die Linux Foundation hat eine Arbeitsgruppe zur weiteren Förderung von Echtzeit-Linux gegründet. Der Hauptentwickler des Systems, Thomas Gleixner,...
  4. Linux Foundation gründet Performance-Arbeitsgruppe

    Linux Foundation gründet Performance-Arbeitsgruppe: Die neu gegründete Performance-Arbeitsgruppe der Linux Foundation befasst sich mit der Messung der Leistung von Anwendungen in ihrem komplexen...
  5. Gruppe mitsamt allen Usern löschen?

    Gruppe mitsamt allen Usern löschen?: Guten Abend allerseits, hier kommt mein erstes Posting. Vielleicht kurz vorweg: Ich habe mehrere erfolglose Versuche hinter mit mich mit Linux...