Grundinstallation sehr groß

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von madfool, 18.04.2007.

  1. #1 madfool, 18.04.2007
    madfool

    madfool Tripel-As

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab gerade das erste mal gentoo installiert, weil ich für eine bestimmten Zweck ein besonders schlankes System brauche. Bin nun aber enttäuscht, denn nach der Installation hab ich nen Plattengebrauch von 1,6GB, und das für ein Grundsystem mit noch nicht mal SSH. Was mache ich falsch? Oder liegen irgendwo Sachen rum die ich nciht brauche?

    Gruß
    D.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nikster77, 18.04.2007
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    mach mal ein du -sh in /usr/portage/distfiles da liegen die ganzen tar.bz's aus denen Gentoo die Pakete kompiliert hat, die kann man gefahrlos loeschen, auch die Pakete unter /usr/portage/packages kannst du wegwerfen.

    Du kannst in /etc/make.conf AUTOCLEAN=yes einstellen, dann passiert das automatisch.
     
  4. #3 liquidnight, 19.04.2007
    liquidnight

    liquidnight Routinier

    Dabei seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    430
    Zustimmungen:
    0
    du kannst /usr/portage und /usr/src auf ne andere partition verlagern, die du nicht zum grundsystem zählst. diese partition brauchst du dann eigentlich nur zum emergen mounten.

    autoclean ist auch ne gute idee. und wenn du mal ein emerge abgebrochen haben solltest, könntest du auch mal ins portage-tmp verzeichnis reinschauen und aufräumen.

    ansonsten hilft FEATURES+=nodoc noch etwas.
     
  5. eltrox

    eltrox Mitglied

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Huhu.

    Jo, zum Einrichten braucht man schon gut platz/ressourcen aber wenn das Grundsystem mal steht isses sehr sparsam.

    Ich bin im Moment bei ca 50 mbyte für mein kleines System.

    Wenn man auf Busybox setzt müsste man eigentlich noch deutlich weniger schaffen.

    Bin im Moment auch noch schwer am rumschrauben :)
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Grundinstallation sehr groß

Die Seite wird geladen...

Grundinstallation sehr groß - Ähnliche Themen

  1. Tasksel Grundinstallation Debian Etch

    Tasksel Grundinstallation Debian Etch: Hallo Forum, bei der Installation von Debian Etch kommt bei Tasksel die Möglichkeit verschiedene Paketgruppen auszuwählen. Unter anderem auch...
  2. Grundinstallationsfehler???

    Grundinstallationsfehler???: guten morgen versuche gerade ubuntu zu installieren bekomme während der installation folgende fehlermeldung: [!!] Grundsystem installieren...
  3. Ubuntu X Konfiguration während Grundinstallation ?

    Ubuntu X Konfiguration während Grundinstallation ?: Hi, irgendwie fehlt mir bei Ubuntu die komplette X-Konfiguration nach dem ersten Reboot. Ist das normal ? Trat das bei Euren Karten auch auf...
  4. Nordrhein-Westfalen: In sehr kleinen Schritten zu freier Software

    Nordrhein-Westfalen: In sehr kleinen Schritten zu freier Software: Die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen hat auf eine Kleine Anfrage der Piratenfraktion im Landtag bezüglich proprietärer Software und Formate...
  5. umount sehr langsam, device mapper schuld ?

    umount sehr langsam, device mapper schuld ?: Hi Leute, ich habe mal wieder ein verrücktes Problem, das ich nicht ganz nachvollziehen kann. Folgendes vorgehen: - erstellen eines...