Grubloader weg

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von JimPanse5, 21.09.2005.

  1. #1 JimPanse5, 21.09.2005
    JimPanse5

    JimPanse5 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vorweg erstaml Hallo, bin ein Linux neuling und hab auch gleich ein Problem. Nach dem ich meine Festplatte partitioniert habe (2 Partitionen: 1 Windows XP Home, 2 Linux Suse 9.3), habe ich Linux installiert. Windows war schon installiert. Dann hab ich meine Windows Partiotion formatiert um Win Xp Pro aufzusetzten was ich auch getan habe.
    Was mein Linuxneuling Gehirn aber nicht wusste ist das der Grubloader auf der Windows Partition war und jetzt weg ist. Das heist jedes mal wenn ich hochfahre kommt windows und ich kann nicht auswählen wie ich zwischen OS wählen kann.

    So und nun meine Frage: Wie kann ich den Grubloader wiederherstellen?
    Danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    boote die suse 9.3 install cd - dann wähle nicht installation, sondern reparatur aus.

    dort hast du dann u.a. die möglichkeit zur grub reinstallation ;)
     
  4. #3 JimPanse5, 21.09.2005
    JimPanse5

    JimPanse5 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.09.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Yeah danke für die schnelle Antowort
     
  5. #4 ChrisMD, 21.09.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Grub wird übrigens nicht auf die Windowspartition installiert sondern in den Bootsektor der Platte. Windows überschreibt diesen ohne Nachzufragen.
     
  6. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Nicht ganz richtig. Normalerweise installiert man ihn in den MBR (setup (hd0)), man kann ihn aber auch in den Bootsektor einer Partition schreiben (setup (hd0,0))

    Gruss, Phorus
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ChrisMD, 21.09.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich doch gesagt? O_o
     
  9. #7 DennisM, 21.09.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Er meint damit, dass man grub auch in den Bootsektor einer Partition installieren kann, nicht nur in den Bootsektor der gesamten Platte.

    MFG

    Dennis
     
Thema:

Grubloader weg

Die Seite wird geladen...

Grubloader weg - Ähnliche Themen

  1. Grubloader startet nicht!

    Grubloader startet nicht!: Ich hoffe ich bin hier im richtigen Forum... Ich habe ein Problem.Als 1. hatte ich nur XP.Dann habe ich mir als 2. system auf eine andere...
  2. XP - Ubuntu - GrubLoader

    XP - Ubuntu - GrubLoader: Hallo! Ich habe jetzt WinXP und Ubuntu auf einer Platte installiert, zuerst XP dahinter Ubuntu, beim start des GrubLoader steht nur Loading.. und...