Grub Read Error

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von konufzius, 21.12.2007.

  1. #1 konufzius, 21.12.2007
    konufzius

    konufzius Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!
    Ich weiß nicht recht, ob ich hier richtig bin, aber ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich bin am verzweifeln :hilfe2:
    Folgene konstellation:
    Mainboard Shuttle FN41 mit Duron 1300, 512 MB Ram, Samsung 250gb Platte an IDE, zur Installation noch ein LG DVD Laufwerk IDE dran.
    Anfangs wollte ich Mythbuntu (also Ubuntu) installieren. Die Installation ging eigentlich problemlos, bis er das erste Mal neu starten möchte. Dann kommt direkt nach dem DMI check ein grub read error. Also alles formatiert, partitionen niedergerissen, und neu drauf. Selbes Spiel.
    Zum Test habe ich danach mal Windows XP versucht. Auch hier!! nach dem ersten Reboot ein Lesefehler der festplatte. Ok dachte ich, dann ist die HDD kaputt.
    Aber die selbe Festplatte lies danach ohne probleme XP in einem anderen System auf sich installieren.
    Also andere, sicher funktionierende WD 30gb Festplatte in den PC rein, XP installiert und wieder beim ersten Booten ein Lesefehler. Zigmaliges Neustarten bringt keine änderung.
    Bios ist frisch gesflasht (erfolgreich) und somit auf dem neusten Stand.
    IDE Kabel habe ich getauscht, auch mal an IDE2 versucht, anstelle IDE1. RAM auch mal mit dem aus einem laufenden System geauscht, ihr könnt es euch denken: selbes Spiel.
    Und zu guterletzt habe ich Mythbuntu mal als livecd gestartet, da funktioniert alles!
    Ich bin völlig ratlos. habt ihr irgendeine Idee, was mein System mit mir macht?
    Tausend Dank für jegliche ideen!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wolfgang, 21.12.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Das klingt nach Hardwarefehler auf deinem Board oder am Stecker.
    Kabel hast du ja gewechselt.
    Bei einer LiveCD könntest du mal testen, ob und was dort erkannt wird.
    (lspci)

    Die Platte dort mal mounten und Schreib/Leseversuche machen.

    Mehr fällt mir dazu gerade nicht ein.

    Grub Error 16?
    Laden dauert lange?

    Solche Fehler habe ich mitunter, aber nur nachKaltstart. ;)

    Gruß Wolfgang
     
  4. #3 konufzius, 21.12.2007
    konufzius

    konufzius Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Wolfgang!
    "Grub Loading stage 1.5Read error", manchmal auch error 25.
    Die Platte laufen ja beide in anderen Systemen.
    An Bioseinstellungen oder sowas kann es nicht liegen?
    Mich verwundet am meisten, dass die LiveCD läuft, obwohl es über den selben IDE-Kanal läuft.
    Laden dauert normal, aber er läd ja eigentlich nichts. Nur am Anfang RAM, Geräte etc, und direkt danach kommt der Fehler. Ich kann nichts auswählen.
     
  5. #4 Wolfgang, 21.12.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Naja ich habe ja auch nicht die HDD sondern den IDE Controller im Verdacht gehabt.
    Ja an den BIOS-Einstellungen (verkorkste Raid einstellung wo keines ist o.ä.) oder gar BIOS selbst kann es auch liegen.
    Allerdings kenne ich die ja nicht. ;)
    Versuch mal mit einer LiveCD und hdparm die HW Daten der Platte auszulesen.
    Eventuell liegt es am DMA oder was weiß der Teufel.


    Gruß Wolfgang
     
  6. #5 grandpa, 21.12.2007
    grandpa

    grandpa CLOSED

    Dabei seit:
    31.08.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt schon eigenartig... Du schreibst "IDE Platte" - hast du das Ding auf "CableSelect" gejumpert? Wenn ja, mach mal testhalber - Master am Primary daraus, und hänge sie ans Ende des Kabels. Dein CD/DVD testweise an den Secondary als Slave (alles andere mal abklemmen). Zudem kannst du die Default Settings (BIOS) laden und die SMART, BLOCK Mode und DMA/PIO Gimmiks abschalten oder auch - wenn möglich auf AUTO setzen so wie die BOOT Optionen (Reihenfolge etc.) korrigieren... mehr fällt mir jedoch i.M. auch nicht ein...
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 konufzius, 25.12.2007
    konufzius

    konufzius Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Nein es war immer auf Master gejumpert. Und ich hatte es auch alleine, ohne CD Laufwerk drinnen, da störte nichts.
    Danke euch aber! Ich habe im BIOS mal alles an/ausgeschlatet, bei dem IDE vorkommt, und sowas fast access dingens wars dann. Ohne das gehts problemlos! Was das jetzt war, verstehe ich zwar nicht, aber mythbuntu startet ganz normal.
    Jetzt gehts weiter mit den Problemchen als Linuxanfänger. Kein Sound da, LIRC auf Serial umstellen.. Ohje, keine Ahnung wie das alles geht. Gibts da gute Anleitungen für? Für Lirc serial finde ich nichts, was mir hilft.
    Danke für eure Hilfe und noch schöne Weihnachten!!
     
  9. #7 konufzius, 30.12.2007
    konufzius

    konufzius Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.12.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich präzisiere mal meine Frage:
    Sound geht immer noch nicht. Ich weiß aber nicht, an was es liegen kann.
    Es ist ein OnBoard Sound auf einem FN41 von Shuttle. Chip müsste ein AC97 v2.2 Realtek ALC650 sein. Brauche ich Treiber? Irgendwo eine Funktion an, die aus sein müsste, oder umgekehrt? Da ich von Windows komme, weiß ich nichtmal wo man schauen muss um Fehlerquellen ausfindig zu machen.
     
Thema:

Grub Read Error

Die Seite wird geladen...

Grub Read Error - Ähnliche Themen

  1. DSL - Grub stage 1.5 Read Error

    DSL - Grub stage 1.5 Read Error: Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe das aktuelle DSL auf einem PC mit einer CF-Karte installiert. Vorgegangen bin ich dabei wie unter...
  2. GRUB Loading stage2Read Error ?!

    GRUB Loading stage2Read Error ?!: Hallo Leute, nun habe ich auch den Weg zum Unixboard.de gefunden Vorgeschichte (Muss zur Problematik nicht gelesen werden): Ich habe eine...
  3. Grub loading stage2... Read Error

    Grub loading stage2... Read Error: Ich benutze ein Suse Linux 8.1, welches bis jetzt noch nie Probleme gemacht hat, bis halt des Board abgeraucht ist. Hab dann das Board getauscht...
  4. Grub: Read error

    Grub: Read error: Ich hab meinen PC in nen anderen Tower reingesteckt, und seitdem kommt immer: Loading Grub Stage 1.5Read Error Was könnte das sein? Hta...
  5. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...