Grub nur nach Tastenkombination anzeigen lassen

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von sim4000, 23.10.2006.

  1. #1 sim4000, 23.10.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Nabend.

    Ich hab jetzt seit kurzem nur noch Linux auf meinem Rechner, und möchte deswegen den Bootloader auch verschwinden lassen. Es gibt ja auch die Option den Grub am Sysstart auzublenden.
    Aber das is ja auch käse. sobals das system mal komplexe hat und man failsafe brauch klappt das wieder nich.
    Also meine Frage:
    Kann man Grub so einstellen, das er den Loader nur anzeigt, wenn man eine Tastenkombination eingibt? zb. F2 oder Strg+B...

    Geht das wenn man die menu.lst ein wenig manupuliert?
    Mfg, sim4000.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Also, die einzige Möglichkeit die ich kenne ist den Grub auf das BS welches du möchtest und die Zeit z.B. auf 2 Sec zu setzen. Wenn der Grub dann kurz erscheint kannst du per Taste die Zeit, bis zum laden des BS deaktivieren.
     
  4. #3 sim4000, 23.10.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    So hab ich es im moment.
    Wäre aber praktisch wenn der ganz verschwinden würde.

    Mfg, sim4000.
     
  5. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das Glaube ich geht nicht, wäre ja auch ein wenig unsinnig. Wenn du ihn auf Tastendruck einstellen möchtest müsste ja auch der bootvorgang warten, ob du eine Taste drückst, welches das selbe ergebnis hätte.
     
  6. #5 sim4000, 23.10.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Hm...
    Ich glaube ich schlate den einfach ganz aus.
    Kann man ja wenn es dann einen Fehler gibt via Knoppix wieder an machen.

    Mfg, sim4000.
     
  7. rdg

    rdg ???

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na ja, du musst dem Bios schon sagen, welche Festplatte bzw. Partion du booten möchtest. Sonst weiß er nicht was er laden muß und du hast einen schwarzen Bildschirm.
     
  8. #7 sim4000, 23.10.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Is klar ^^ :)
    Mfg, sim4000.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. heady

    heady Routinier

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Herzen Europas
    naja er hat recht, es gibt so eine option, wo für ca sekunde steht, dass man enter (oder sonst was) drücken soll, für eine andere bootoption...andernfalls wird halt defaultmäßig gebootet...
    aber leider weiß ich die option auch nicht mehr

    [EDIT] Ich glaube die option heißt hidemenu...
     
  11. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Siehe 'info grub'.
    Code:
    12.4 The hidden menu interface
    ==============================
    
    When your terminal is dumb or you request GRUB to hide the menu
    interface explicitly with the command `hiddenmenu' (*note
    hiddenmenu::), GRUB doesn't show the menu interface (*note Menu
    interface::) and automatically boots the default entry, unless
    interrupted by pressing <ESC>.
    
       When you interrupt the timeout and your terminal is dumb, GRUB falls
    back to the command-line interface (*note Command-line interface::).
    
     
Thema: Grub nur nach Tastenkombination anzeigen lassen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ubuntu grub tastenkombination

Die Seite wird geladen...

Grub nur nach Tastenkombination anzeigen lassen - Ähnliche Themen

  1. nach Aktualisierung ist Grub in Englisch / vorher in Deutsch

    nach Aktualisierung ist Grub in Englisch / vorher in Deutsch: Ich habe Kubuntu 13.10 mit der grafischen Muon-Aktualisierungsverwaltung aktualisiert. Seither erscheint Grub in englischer Sprache, vor der...
  2. Schwarzer Bildschirm nach Grub

    Schwarzer Bildschirm nach Grub: Hallo, ich habe folgendes Problem: Manchmal bleibt der Bildschirm einfach schwarz und SUSE startet nicht. Ich vermute, dass das an meiner neuen...
  3. Fehler nach Veränderung GRUB wegen WinVista

    Fehler nach Veränderung GRUB wegen WinVista: Hi zusammen, ich benötige eure Hilfe!!! An meinem Rechner hatte ich bis vor einiger Zeit Windows Vista. Da ich immer wieder Windows...
  4. fehlerhaftes Grub nach ArchLinux-Installation

    fehlerhaftes Grub nach ArchLinux-Installation: Hey. Erstmal 'schuldigung, wenn dieses Thread hier falsch platziert sein sollte. Bin ganz neu in diesem Forum, und suche eine freundliche...
  5. Grub Error 22 nach Kubuntu-Installation

    Grub Error 22 nach Kubuntu-Installation: Hallo liebe Linux Community, und zwar habe ich eben auf meinem Notebook Kubuntu installiert. Habe dazu die Vista-Partition bei der Installation...