Grub Error 17!

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von cooldad, 07.04.2007.

  1. #1 cooldad, 07.04.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Linux Gemeinde

    also ich habe gestern mich endlich dazu entschlossen mein ***** Windows zu formatieren und mir Suse Linux 10.2 zu holen

    So alles so gemacht wie es in der PC-Welt stand.

    So i-wann war dan auch mal die Installation fertig jetzt kommt der reboot!

    Tja hätte ich gerne!!

    also es wird alles erkannt meine beiden Raid-Platten usw. tja und dan kommt:


    Grub loading, please wait....
    EROR17


    UND JETZT??

    ich habe nichts mehr ausser ne DVD mit Suse 10.2

    bitte um Hilfe danke im vorraus


    mfg cooldad
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Always-Godlike, 07.04.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    ich würde mal sagen, nochmal installen^^

    Error17: war das nicht der Fehler, das ein System nichterreichbar ist, welches aber im Bootloader steht? oder was das Error22 ?
     
  4. #3 Clownish, 07.04.2007
    Clownish

    Clownish none

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Mh Error 17 heißt das irgendwas mit dem Rootfilesystem nicht stimmt / er keinen Zugriff bekommt. Boote den Pc mal bitte mit irgendeiner LiveCD (Knoppix oder so), häng die Platte ein, öffne die Datei /boot/grub/grub.conf oder, falls es sie gibt, die /boot/grub/menu.lst und poste den Inhalt hier.
    Dann wäre die Ausgabe des Befehles 'fdisk -l' als Root noch sehr wichtig, die also bitte auch hier Posten.
     
  5. #4 gropiuskalle, 07.04.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    'Error 17' bedeutet, das zwar die Partition erkannt wird, GRUB aber nichts mit dem Dateisystem anfangen kann. Wie sind denn die Festplatten formatiert worden?
     
  6. #5 cooldad, 07.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe mir jetzt ne live Cd von meinem nachbarn geholt!!

    jetzt habe ubuntu

    kenn ich überhaupt nicht!! bin froh das ich jetzt gerade mal mit meinem pc im i-net bin!! wo muss ich hier nach den dateien suchen??

    die Festplatten wurden bei der Installation formatiert!!
     
  7. #6 Clownish, 07.04.2007
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2007
    Clownish

    Clownish none

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    mh Ubuntu, also Gnome?
    Im startmenü oben rechts(?!) irgendwie Systemprogramme -> Terminal oder so.
    Dann sollte sich ein Terminal öffnen in das du 'sudo fdisk -l' eingibst, wenn du gefragt wirst dann das password. Die Ausgabe die dann folgt postest du bitte hier.
    Dann machst du ebenfalls in dem Terminal ein 'cat /boot/grub/menu.lst' und postest auch diese Ausgabe hier.
    So und jetzt hängst du deine Suseplatte ein, ein Doppelklick auf de Platte auf dem Desktop müsste reichen. Wenn sich der Datei Manager öffnet, navigierst du auch hier wieder nach /boot/grub/menu.lst, öffnest diese und postest auch diesen Inhalt.
    ( die erste menu.lst ist die der LiveCd, die 2te die deiner Suse install )
     
  8. #7 cooldad, 07.04.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    fdisk: invalid option -- I

    Usage: fdisk [-b SSZ] [-u] DISK Change partition table
    fdisk -l [-b SSZ] [-u] DISK List partition table(s)
    fdisk -s PARTITION Give partition size(s) in blocks
    fdisk -v Give fdisk version
    Here DISK is something like /dev/hdb or /dev/sda
    and PARTITION is something like /dev/hda7
    -u: give Start and End in sector (instead of cylinder) units
    -b 2048: (for certain MO disks) use 2048-byte sectors

    __________________________________________________________________________-

    so bei dem nächsten habe ich schwirigkeiten!! das einzisgte was da komtm ist:


    ubuntu@ubuntu:~$ cat /boot/grub/menu.ist
    cat: /boot/grub/menu.ist: No such file or directory
    ubuntu@ubuntu:~$ cat


    /boot/grub/menu.Ist
    /boot/grub/menu.Ist




    /boot/grub/menu.Lst
    /boot/grub/menu.Lst
    /boot/grub/menu.lst
    /boot/grub/menu.lst
     
  9. #8 Clownish, 07.04.2007
    Clownish

    Clownish none

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    fdisk -l (ein kleines L)

    okay... was sagt 'ls /boot/grub/'
     
  10. #9 cooldad, 07.04.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ubuntu@ubuntu:~$ sudo f-disk -l
    sudo: f-disk: command not found
    ubuntu@ubuntu:~$ f-disk -l
    bash: f-disk: command not found
    ubuntu@ubuntu:~$ ls /boot/grub/
    ls: /boot/grub/: No such file or directory
    ubuntu@ubuntu:~$



    nochmal zu erklärung meiner festplatten!!

    ich habe zwei platten also EIN Raidsystem auf dem ich suse inst. habe was soll ich da noch dranhängen??
     
  11. #10 Clownish, 07.04.2007
    Clownish

    Clownish none

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    'fdisk -l' <- bitte genau so eingeben.

    O.o... 'ls /boot'
     
  12. #11 cooldad, 07.04.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ubuntu@ubuntu:~$ fdisk -l
    ubuntu@ubuntu:~$ fdisk-l
    bash: fdisk-l: command not found
    ubuntu@ubuntu:~$ ls/boot
    bash: ls/boot: No such file or directory



    entweder ich bin zu blöd oder i-was stimmt hier überhaupt net!!


    ich war zu blöd lol

    ubuntu@ubuntu:~$ ls /boot
    abi-2.6.17-10-generic memtest86+.bin
    config-2.6.17-10-generic System.map-2.6.17-10-generic
    initrd.img-2.6.17-10-generic vmlinuz-2.6.17-10-generic
     
  13. #12 Wolfgang, 07.04.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    sudo fdisk -l nicht f-disk -l

    Wenn du schon /boot/grub suchst, dann bitte nicht das deiner laufenden LiveCD.
    Du musst erstmal die Suse-Partition mounten.
    Dann kannst du dein /mountpoint/boot/grub/ auflisten

    Gruß Wolfgang
     
  14. #13 Clownish, 07.04.2007
    Clownish

    Clownish none

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Kopier bitte einfach genau so folgenes:
    Und
    fdisk -l war richtig, aber wurde nicht als root ausgeführt.

    //Edit: Wolfgang, das war meine Schuld, ich wollte das er Beide menu.ls posted, um sie dann vergleichen zu können.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 cooldad, 07.04.2007
    cooldad

    cooldad Totaler Anfänger

    Dabei seit:
    07.04.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    ubuntu@ubuntu:~$ sudo fdisk -l

    Disk /dev/hde: 120.0 GB, 120034123776 bytes
    255 heads, 63 sectors/track, 14593 cylinders
    Units = cylinders of 16065 * 512 = 8225280 bytes

    Device Boot Start End Blocks Id System
    /dev/hde1 * 561 14593 112720072+ f W95 Ext'd (LBA)
    /dev/hde2 299 560 2104515 82 Linux swap / Solaris
    /dev/hde5 561 5238 37568002 b W95 FAT32
    /dev/hde6 5238 7848 20972826 83 Linux
    /dev/hde7 7849 14593 54179181 83 Linux

    Partition table entries are not in disk order

    Disk /dev/hdg: 120.0 GB, 120034123776 bytes
    255 heads, 63 sectors/track, 14593 cylinders
    Units = cylinders of 16065 * 512 = 8225280 bytes

    Device Boot Start End Blocks Id System
    /dev/hdg1 1 262 2104483+ b W95 FAT32
    /dev/hdg2 263 2873 20972857+ 83 Linux
    /dev/hdg3 3136 14593 92036385 f W95 Ext'd (LBA)
    /dev/hdg4 2874 3135 2104515 82 Linux swap / Solaris
    /dev/hdg5 3136 14593 92036353+ b W95 FAT32

    Partition table entries are not in disk order
     
  17. #15 Wolfgang, 07.04.2007
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Und wohin hast du nun deine Suse installiert?

    Gruß Wolfgang
     
Thema:

Grub Error 17!

Die Seite wird geladen...

Grub Error 17! - Ähnliche Themen

  1. GRUB Geom Error - auch bei Festplattenschaden möglich?

    GRUB Geom Error - auch bei Festplattenschaden möglich?: Hallo Community! Habe in letzter Zeit häufiger Schwierigkeiten beim Booten, nach einigen Resets klappt es dann zumeist. Verwende WinXP und SuSE...
  2. DSL - Grub stage 1.5 Read Error

    DSL - Grub stage 1.5 Read Error: Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe das aktuelle DSL auf einem PC mit einer CF-Karte installiert. Vorgegangen bin ich dabei wie unter...
  3. Grub Error 15, komische Menueintraege

    Grub Error 15, komische Menueintraege: Morgen, ich hab vorgestern ueber nacht mal wieder das OnlineUpdate durchgefuehrt. Als ich dann gestern mal wieder neugestartet hab kam Grub...
  4. Grub Error 22 nach Kubuntu-Installation

    Grub Error 22 nach Kubuntu-Installation: Hallo liebe Linux Community, und zwar habe ich eben auf meinem Notebook Kubuntu installiert. Habe dazu die Vista-Partition bei der Installation...
  5. Grub Error 15

    Grub Error 15: Hallo, ich habe hier eine 160GB S-ATA Platte und eine 40GB IDE Platte. Arch wollte ich auf die 160GB Platte installieren, die unter /dev/sdb zu...