Grub Error 1.5

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von ice77, 27.06.2007.

  1. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    hab Probleme, ein aktuelles Linux System auf nem alten Pentium 450Mhz zu installieren. Ubuntu/Kubuntu/Xubuntu sind gescheitert. Xubuntu alternative installierte... beim 1. Booten GRUB FEHLER.

    Alle HOffnung in Debian 4.0 gestellt. Ewig installiert.
    Grub Fehler 1.5 beim 1. Booten.

    Erwähnenswert ist:
    bei Ubuntu/Kubuntu hab ich versucht, das System auf eine UW SCSI Platte 18GB zu installen.... startete nicht hoch

    Nun habe ich es auf eine IDE 160GB Platte versucht, welche an einem eigenen PCI IDE Controller hängt. Von daher düfte die Bios Erkennung bei alten Mainboards ja nicht mehr ins Gewicht fallen, oder? Das Partitionierungswerkzeug der Distris erkannten die Platten fehlerfrei

    Verzweifelte Grüße :hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Aus dem werd ich nicht sonderlich schlau

    Bekommst du denn nun eine Fehlermeldung?
    Oder darf man das so verstehn das er bei "Grub loading Stage 1.5, please wait ..." einfach so hängen bleibt?
     
  4. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    ich hab es jetzt aus dem Gedächtnis geschrieben... was ich noch so zusammen gebracht hab. Der Grub bringt nen Fehler beim Booten... etwas mit 1.5... mehr bring ich jetzt aus dem Kopf nicht zusammen.

    Werd heute Abend noch mal schauen...

    Scheit so, als kann der Grub nicht richtig auf die Platte zugreifen und bricht ab
     
  5. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Also das er bei
    "Grub loading Stage 1.5, please wait ..."
    einfach so hängen bleibt trat bei mir bei ner kaputten Festplatte oder aber ner nachträglich einfach so geänderten Bootreihenfolge auf.
     
  6. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    könnte es sein, dass er die Platte falsch anspricht...?
    weil hda - hdd sind ja die Controller auf dem Board, oder?
    dann müsste er die Platte ja mit hde ansprechen, oder... dadurch dass es ein weiterer Controller ist (PCI)
     
  7. #6 z-shell, 27.06.2007
    z-shell

    z-shell Debianator

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/z-shell
    "Master" am 1. IDE Kabel: /dev/hda
    "Slave" am 1. IDE Kabel: /dev/hdb

    "Master" am 2. IDE Kabel: /dev/hdc
    "Slave" am 2. IDE Kabel : /dev/hdd

    hde gibts nicht.
    (falls doch, bitte ich um Aufklärung)
     
  8. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Deine Angaben sind richtig
    aber was passiert wenn du noch eine PCI IDE CONTROLLER-Karte einsteckst mit 2 IDE Steckern, somit 4 Endgeräten?
    dann wird das glaub ich so weiter gezählt
     
  9. #8 z-shell, 28.06.2007
    z-shell

    z-shell Debianator

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/z-shell
    Ich weiss ;)

    Das denke ich auch.
    Daran habe ich aber nicht gedacht. Ich bin von einem "normalen" Board ausgegangen.
    Hast du denn so eine Karte?
    Und was ist mit deinem Problem?
     
  10. #9 DonEcki, 28.06.2007
    DonEcki

    DonEcki Mitglied

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Was ist das denn für ein Rechner?

    Hatte ähnliches Problem mit HP NetServer und Megaraid SCSI Controler.

    Poste doch mal die Systeminfos wie z.B. Board und PCI Karte / SCSI Device
     
  11. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    ok, mach ich heute Abend.
    Das board ist glaube ich ein Intel Board. Prozzi: P2 450 Mhz.
    IDE PCI Karte hat glaub ich nen Via Chipsatz.

    Aber komisch ist es doch schon, dass es mit dem UWScsi Controller von Davicontrol auch nicht ging (mit einer IBM 18GB Platte).
    Aber ich schaue es genau nach und werds dann posten.
     
  12. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    soderli
    hab die Kiste mal hochgefahren
    diese Meldung kommt:
    Code:
    Verifying DMI Pool Data.....
    GRUB Loading stage 1.5 Read Error
    
    könnt ihr damit was anfangen?
     
  13. ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hab jetzt debian neu installiert, und die HD an den IDE Controller des Mainboards gehängt
    jetzt überfliegt er Stage1.5 und meldet im nächsten Satz, Grub error 18

    ist die Platte jetzt zu gross? oder könnte hier eine Boot Partition und eine / Partition insges. kleiner 10gb was helfen
    dann halt noch ne /data z.B. hintendran?
     
  14. codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    richte mal /boot als erste Partition mit 100mb -mehr brauchst du nicht - ein der Rest ist egal. Linux interessiert sich nicht dafür was das BIOS erkennt. Aber manchmal muss /boot in den ersten 1024 Blöcken sein. Mir wäre es zwar neu das grub damit noch Probleme hat aber man kann nie wissen ...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ice77, 11.07.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.2007
    ice77

    ice77 Mitglied

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo codc
    ich hab nun ein Biosupdate draufgespielt. Sobald ich Zeit hab werd ich die Platte an den MB Controller hängen (ohne IDE PCI Karte) und /boot einrichten und neu installen.
    Will da endlich ein Debian drauf laufen sehen :-)
    Danke nochmals für die Anregungen!

    PS: Der PC ist ein alter 450MHz Pentium Rechner mit nem MSI Board und einem Davicontrol SCSI Controller mit zugehöriger IBM UWSCSI 18GB Platte und einer 160GB Samsung Platte.

    Am Besten ich installiere das System auf die SCSI Platte, oder? Sollte doch (auch wenn die schon älter ist -> 18GB) Langzeitstabiler laufen...
    Die große Platte würd ich dann nur noch für die Nutzdaten nehmen.
     
  17. Buchi

    Buchi Routinier

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    HI,
    Als ich Ubuntu auf meinem alten P3 500MHZ installieren wollte, hab ich auch diesen Fehler bekommen. Du musst während der installation deine Festplatte von LBA auf den "normal"-Modus stellen. Ging zumindest bei mir. Diese Problem hatte ich aber auch nur auf dem PC und sonst nie wieder.


    MfG,
    Buchi
     
Thema:

Grub Error 1.5

Die Seite wird geladen...

Grub Error 1.5 - Ähnliche Themen

  1. GRUB Geom Error - auch bei Festplattenschaden möglich?

    GRUB Geom Error - auch bei Festplattenschaden möglich?: Hallo Community! Habe in letzter Zeit häufiger Schwierigkeiten beim Booten, nach einigen Resets klappt es dann zumeist. Verwende WinXP und SuSE...
  2. DSL - Grub stage 1.5 Read Error

    DSL - Grub stage 1.5 Read Error: Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe das aktuelle DSL auf einem PC mit einer CF-Karte installiert. Vorgegangen bin ich dabei wie unter...
  3. Grub Error 15, komische Menueintraege

    Grub Error 15, komische Menueintraege: Morgen, ich hab vorgestern ueber nacht mal wieder das OnlineUpdate durchgefuehrt. Als ich dann gestern mal wieder neugestartet hab kam Grub...
  4. Grub Error 22 nach Kubuntu-Installation

    Grub Error 22 nach Kubuntu-Installation: Hallo liebe Linux Community, und zwar habe ich eben auf meinem Notebook Kubuntu installiert. Habe dazu die Vista-Partition bei der Installation...
  5. Grub Error 15

    Grub Error 15: Hallo, ich habe hier eine 160GB S-ATA Platte und eine 40GB IDE Platte. Arch wollte ich auf die 160GB Platte installieren, die unter /dev/sdb zu...