group problem

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von linus, 03.05.2004.

  1. linus

    linus Jungspund

    Dabei seit:
    13.03.2003
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    wie kann ich denn eine gruppe anelgen, in der die user nur zugriffsrechte auf ihr eigenens home verzeichnis hat, und sonst auf nichts. brauche dies für einen ftp server. als server nehme ich wu-ftpd.

    danke schonmal im voraus.
    fals zu wenig info dann einfach mekern, werde schaun das ich mich dann verbessere
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ZacKPloK, 03.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 04.05.2004
    ZacKPloK

    ZacKPloK blabla

    Dabei seit:
    31.08.2003
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Also schreiben können benutzer für gewöhnlich nur in ihr homedir, wenn du Lesezugriff auf alles andere blocken willst, würde ich "chmod -R o-rw /" machen. Dann kann nur die Gruppe root (und natürlich root selbst) in Systemverzeichnissen lesen und schreiben. Jeder Nutzer kann dann nur noch in den Gruppen zu denen er gehört etwas machen.

    HALT STOPP! Tus besser doch nicht. zumindest /var und /tmp sollten beschreibbar sein, eventuell auch noch /dev
     
  4. Locke

    Locke Reenigne Esrever

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    für ftp server gilt grundsätzlich: niemals mit root rechten laufen lassen und am besten in nem chroot. für dein gruppenproblem is am besten wenn du jedem user seine eigene gruppe zuweist. ansonsten setz einfach die umask so, dass die gruppe nix darf (umask 077) zb.
     
Thema:

group problem

Die Seite wird geladen...

group problem - Ähnliche Themen

  1. openSSH-Server: Problem mit "AllowGroups:"

    openSSH-Server: Problem mit "AllowGroups:": Hallo, hab hier schon seit geraumer Zeit das Problem und bin langsam echt am Verzweifeln. Ich hab in meiner sshd_config folgende Regel:...
  2. samba mit ADS security - force group probleme

    samba mit ADS security - force group probleme: Hi, habe Probleme mit dem Samba Server der mit ADS-Security konfiguriert ist. Bei einer Share hat die Gruppe @Domäne/mitarbeiter alle Rechte....
  3. Problem mit opengroupware

    Problem mit opengroupware: Hallo, ich habe forlgendes Problem: Ich möchte bei meinem Debian-System opengroupware installieren Dazu habe ich in /etc/apt in der sources.list...
  4. Khronos Group stellt Vulkan 1.0 vor

    Khronos Group stellt Vulkan 1.0 vor: Die Khronos Group, ein Branchenkonsortium zum Entwickeln von Grafik- und Parallelberechnungs-Standards, hat die erste Version des...
  5. Kolab-Groupware wird um Office-Komponente erweitert

    Kolab-Groupware wird um Office-Komponente erweitert: Zu den bestehenden, oft proprietären Angeboten von Cloud-basierter Office-Software wird demnächst eine weitere freie Option hinzukommen. Die...