Grammatik-Frage

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von oyster-manu, 20.11.2006.

  1. #1 oyster-manu, 20.11.2006
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Heisst es

    "Sind Petra oder Frank da?"

    oder

    "Ist Petra oder Frank da?"
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lumpi

    Lumpi Haudegen

    Dabei seit:
    14.06.2006
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dessau
    Hallo

    Wenn du nun deine Frage beantwortest:

    Ja, Petra und Frank ist (sind) da.
    Was "klingt" besser? ;)

    Gruß Lumpi
     
  4. #3 oyster-manu, 20.11.2006
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ahh ein guter "Trick"!
     
  5. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    OMG

    und das aus dem Land der Dichter und Denker :(

    was ist nur aus uns geworden?

    GOETHE? SCHILLER? WAS IST GESCHEHEN???
     
  6. #5 gropiuskalle, 21.11.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es bezieht sich auf zwei, egal ob mit 'und' oder 'oder', also muss man im Plural bleiben- "Sind Petra oder Frank da?" muss es korrekt heißen.
     
  7. #6 whopper, 21.11.2006
    whopper

    whopper Foren As

    Dabei seit:
    01.10.2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    So jetzt ich.

    Hab gestern "Das Leben des David Gale" angesehen und da kam:

    Beiß mich in die Schulter

    kann man auch

    Beiß mir in die Schulter sagen

    Ich weiß das das erste korrekt ist aber das zweite find ich auch richtig irgendwie
     
  8. #7 gropiuskalle, 21.11.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich würde aber sagen, das 'Beiß mich in die Schulter' grammatikalisch falsch ist.
     
  9. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mit dem 'oder' ein 'ausschliessendes oder' gemeint waere, handelte es sich nur um eine Person. Im Lateinschen koennte man das schoen unterscheiden, indem man 'aut' statt 'vel' benutzt. Im Deutschen geht das wohl nicht. Daher muesste wohl streng genommen beides gehen, wobei man durch die Wahl von 'ist' oder 'sind' zum Ausdruck bringen koennte, ob man nun zulassen moechte, dass beide da sind, oder eben genau einer von beiden.

    Ist Petra oder Frank da? - Ja. # Genau einer von beiden ist anwesend.
    Sind Petra oder Frank da? - Ja. # mindestens einer von beiden ist anwesend.
     
  10. #9 gropiuskalle, 21.11.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hmmmm... ich bleibe skeptisch. Ich denke, die von Dir angestrebte Beinhaltung beider Optionen hinsichtlich der Verfügbarkeit von Petra und Frank (d.h. entweder beide oder eine/r von beiden) lässt sich mit diesem Syntax einfach nicht ausdrücken. Man müsste im dem Falle, dass einen wurscht ist, wer von beiden denn nun da ist (solange überhaupt einer da ist) z.B. sagen: "Ist entweder Petra oder Frank da?", während der Wunsch nach der Anwesenheit beider natürlich mit "Sind Petra und Frank da?" geäußert werden müsste (aber dass stand ja hier auch nicht zur Debatte). So langsam komme ich aber ins trudeln. Je mehr man über Grammatik nachdenkt...
     
  11. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Da kommst Du tatsaechlich ins Trudeln. Mit 'entweder...oder' benutzt Du explizit ein ausschliessendes oder, d.h., in diesem Falle ist es Dir gerade nicht egal, ob beide oder nur einer von beiden anwesend ist.
     
  12. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    ... und in diesem Fall _muss_ es dann "ist" heissen.
     
  13. #12 gropiuskalle, 21.11.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Da stimme ich Dir nicht zu - wurscht kann es bei dieser Aussage dem Redner in jenem Falle sein, solange EINER VON BEIDEN verfügbar ist - egal wer von ihnen. Wenn beide da sind - macht nix, eine/r wird zwar nur gebraucht, aber ein/e zweite/r ist kein Hindernis bezüglich der Nutzung der angestrebten Vorteile durch das Vorhandensein wenigstens einer dieser beiden Personen.
     
  14. MrBoe

    MrBoe Routinier

    Dabei seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    399
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    braunschweig/nds/de/world
    Ich glaube es nicht gut so lange wach zu bleiben...

    Ich könnte so einer Unterhaltung dann nicht merh folgen. Fällt mir ja so schon schwer.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 gropiuskalle, 21.11.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ach was, das inspiriert.

    Ach ja, @ rikola: das Wort 'ausschließendes' wird mit 'ß' geschrieben.
     
  17. #15 Floh1111, 21.11.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Es heist "ist petra oder frank da", da man nur nach einer person fragt.
    würde man fragen ob beide da sind also "sind petra und frank da" heist es "sind".

    Soweit ich weis heist es auch "Beiß mir in die Schulter" und nicht "mich".
    Hab hierfür leider keine Begründung.

    MFG Floh1111
     
Thema:

Grammatik-Frage