GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 17.12.2015.

  1. #1 newsbot, 17.12.2015
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    AMD hat die GPUOpen-Initiative angekündigt, in deren Rahmen alle Entwicklungswerkzeuge und Bibliotheken für die Grafikchips unter freie Lizenzen gestellt werden sollen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben

Die Seite wird geladen...

GPUOpen: AMD will alle Grafik-Entwicklungswerkzeuge freigeben - Ähnliche Themen

  1. GPUOpen: AMD-Initiative für freie Grafik-Entwicklungswerkzeuge gestartet

    GPUOpen: AMD-Initiative für freie Grafik-Entwicklungswerkzeuge gestartet: Vor etwa sechs Wochen hatte AMD die GPUOpen-Initiative angekündigt, in deren Rahmen alle Entwicklungswerkzeuge und Bibliotheken für die...
  2. Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

    Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen: Hallo, ich habe ein Verzeichnis, darin enthalten sind mehrere Dateien. Nun möchte ich alle Dateien (Parameter $1) gegen eine konstante Datei...
  3. Parallela 16 Kerne

    Parallela 16 Kerne: Hallo, findet ihr den kleinen Computer zu teuer? Der soll etwa 130 Dollar kosten. Ich glaube es sind doch 18 Kerne :-) Ich fand damals Apple...
  4. Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen

    Debian VM Klonen und parallel betreiben? Systemanpassungen: Hallo, ich habe vor eine Debian Maschine als Prototyp aufzusetzen... (als vSphere VM).... Diese Maschine will ich dann x-mal klonen und in div....
  5. Git 2.8 unterstützt paralleles Laden von Submodulen

    Git 2.8 unterstützt paralleles Laden von Submodulen: Mit der Freigabe von Git 2.8.0 haben die Entwickler das Quellcode-Verwaltungssystem um diverse neue Funktionen ergänzt. Die wohl prominenteste...