GoogleMail - Will wer nen Acount?

Dieses Thema: "GoogleMail - Will wer nen Acount?" im Forum "Sandkasten" wurde erstellt von sim4000, 30.05.2006.

  1. #1 sim4000, 30.05.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Nabend.

    Ich bin seit einer Zeit bei GoogleMail.
    Da kommt man aber ja nur per Einladung eines Mitglieds rein. Und ich habe noch 15 Einladungen über. Möchte wer mitglied werden?

    Bitte eigene E-Mailadresse und Nickname angeben.
    mfg, sim4000.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 shellmaster, 30.05.2006
    shellmaster

    shellmaster Doppel-As

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    danke hab schon einen und auch noch einige einladungen ...
     
  4. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
  5. #4 sim4000, 30.05.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    nicht gesehen, sry.
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Was ist eigentlich so gut an GoogleMail, dass da jetzt ploetzlich alle hinstroemen? Kann das was, was nen normaler Postfix mit Courier-IMAP/POP3/POPS/IMAPS nicht kann?
     
  7. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Es steht google drauf ;)
     
  8. #7 sim4000, 30.05.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    -Keine Werbung
    -Man kann sich nicht einfach anmelden :)
    -Keine unübersichtlichen Ordnerstrukturen
    -E-Mail Suchfunktion
    -über 2GB speicher (die man warscheinlich nie brauchen wird)
    -eingebaute Chat-Funktion
    -viele kleine minifunktionen die andere nicht haben - einfach ausprobieren.

    irgendwas vergessen? Ich für meinen Teil bin mit GoogleMail 100%tig zufrieden.
     
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Gut, dann bleibe ich also doch lieber bei meinem Mailserver (ich hatte gehofft, dass Google mir etwas Administrationsarbeit abnehmen und ich den Mailserver einfach dicht machen kann). Habe auch keine Werbung, kann mich einfach anmelden (Webmail, IMAP, POP is ja alles da). Meine Ordnerstrukturen sind so, wie ich sie mir angelegt habe. Emails kann ich aus meinem Postfach auch raussuchen (kann ja heutzutage eigentlich fast jeder Client) und ich habe knapp 60GB Speicher. Schade, also doch weiter den Mailserver selbst verwalten. :(
     
  10. #9 sim4000, 30.05.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Statt Ordnern gibt es Labels

    So kann man eine Mail mit dem Titel blabla von meiner Freundin, in das Label Freundin und das Label blabla einordnen.

    Also eine E-Mail in mehreren "Ordnern" (labels)
     
  11. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dann kommt man ja total durcheinander. :D
     
  12. #11 DennisM, 30.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Ich nutze gmail auch allerdings nur wegen dem Speicher, obwohl dies eigentlich auch unnötig ist.

    Webinterfaces mag ich sowieso nicht.

    MFG

    Dennis
     
  13. #12 sim4000, 30.05.2006
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Ich wollte ja eigendlich nur einladungen anbieten, und nicht ne diskussion endfachen.
    Obwohl es sich hier um ein Diskussionsforum halndelt.
    (Sehr scharfsinnig, nicht?)

    Was man nun von gmail hält muss man selber wissen - man kann es ja mal ausprobieren.
    Bloß bei mir setzen die einladungen staub an.
     
  14. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Sorry, war halt neugierig warum ploetzlich soviele zu GoogleMail wechseln. :)
     
  15. #14 Mµ*e^13.5_?¿, 30.05.2006
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Also ich find den ins Web-Interface eingebauten Chat ganz praktisch.
    Lässt sich gut nutzen, wenn man mal nicht zuhause ist und da es ja Jabber ist, geht mit Transportern auch icq, aim und msn.
     
  16. Y-Tux

    Y-Tux Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    alos man kann ja der google mail speicher ins linux einbinden so das man vom konqueror datei manager aus verwalten kann..
    nur weiss ich nicht wie das geht..
    weiss das jemand zufaellig? haette 2 g-mail accounts (2x 2gb =4gb).
     
Thema:

GoogleMail - Will wer nen Acount?

Die Seite wird geladen...

GoogleMail - Will wer nen Acount? - Ähnliche Themen

  1. Fetchmail Googlemail ssl Zertifikat

    Fetchmail Googlemail ssl Zertifikat: Servus zusammen, Beim Ausführen von Fetchmail, kommt bei meinem Googlemail Account immer die Meldungen: fetchmail: Fehler bei...
  2. Angriff auf ssh Acount ?

    Angriff auf ssh Acount ?: Hi ich hab was interesantes gefunden in der /var/log/messages nur die frage was ist das brutforche auf den ssh acount ? Und das entlos weiter...