GNU Classpath 0.90 ist fertig

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von DennisM, 07.03.2006.

  1. #1 DennisM, 07.03.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Heute wurde eine neue Version der freien Java-Klassenbibliothek freigegeben, die Versionsnummer wurde von 0.20 auf 0.90 erhöht. Das GNU Classpath Projekt ist nicht für Endanwender gedacht, sondern eher für andere freie Java Projekte, die GNU Classpath in ihre Laufzeitumgebung integrieren können. Unter anderem verwendet der GNU Java Compiler Classpath Code. Diese Version benötigt mindestens GTK+2.4 für AWT, allerdings ist 2.6 empfohlen. Es gibt eine Implentierung von Graphics2D, die auf Cairo basiert, damit soll es möglich sein zB Jedit zu starten, allerdings ist diese Funktion standardmäßig deaktiviert.

    Zitat ProLinux:
    Einige der wichtigsten Neuerungen in Version 0.90, die den Codenamen »A La Mort Subite« trägt, sind: JTables können umgeordnet und in der Größe geändert werden, die Swing-Textkomponenten unterstützen Hervorhebung und Clipboard, verbesserte Textstile, schnelleres Verarbeiten von Events und niedrigerer Speicherverbrauch, bessere Unterstützung für das Mischen von »leichten« und »schweren« Komponenten in AWT-Containern, Unterstützung von SSL/TLS und HTTPS, Unterstützung von Unicode 4.0.0, Tools für die Erzeugung von GIOP- und RMI-Stub- und Tie-Code, XML-Validierung für die XML-Schemata von RELAX NG und W3C, neues Datei-Backend für util.prefs und eine Anpassung von gnu.regexp an die Syntax von util.regex.

    Links:

    - GNU Classpath Projektseite: http://www.gnu.org/software/classpath/

    - Announcement: http://www.gnu.org/software/classpath/announce/20060306.html

    - ProLinux Meldung: http://www.pro-linux.de/news/2006/9389.html

    Quelle: ProLinux
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GNU Classpath 0.90 ist fertig

Die Seite wird geladen...

GNU Classpath 0.90 ist fertig - Ähnliche Themen

  1. Krita 3.0 nähert sich der Fertigstellung

    Krita 3.0 nähert sich der Fertigstellung: Mit der Freigabe der dritten Pre-Alpha der kommenden Version 3.0 von Krita, haben die Entwickler die freie Grafikanwendung für funktionskomplett...
  2. NHS hat Spine2 fertiggestellt

    NHS hat Spine2 fertiggestellt: Großbritanniens National Health Service (NHS) hat nach mehrjähriger Neuentwicklung seine zentrale Gesundheitsdatenbank Spine auf freie...
  3. Pale Moon 26 mit eigener Browser-Engine fertiggestellt

    Pale Moon 26 mit eigener Browser-Engine fertiggestellt: Die Entwickler von Pale Moon haben eine überarbeitete Version des Browsers, der von Firefox abgeleitet ist, freigegeben. Das Pale Moon-Projekt...
  4. CMS Redaxo 5.0 fertiggestellt

    CMS Redaxo 5.0 fertiggestellt: Die Redaxo-Entwickler der Yakamara Media GmbH & Co. KG haben ihr freies Content-Management-System (CMS) in der Version 5.0 veröffentlicht. Redaxo...
  5. MATE 1.12 fertiggestellt

    MATE 1.12 fertiggestellt: MATE führt seit über vier Jahren die Entwicklung von Gnome 2 fort, nachdem sich viele Anwender nicht mit Gnome 3 anfreunden konnten. Die jetzt...