GLX linken

Dieses Thema im Forum "C/C++" wurde erstellt von Gandalf, 17.05.2003.

  1. #1 Gandalf, 17.05.2003
    Gandalf

    Gandalf Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo alle zusammen,

    ich will da ein kleines OpenGL-Prog kompilieren das GLX benutzen soll...

    "
    #include <GL/gl.h>
    #include <GL.glx.h>

    void main()
    (
    glXQueryExtension(a,b,c);
    )
    "
    (sinngemäß jedenfalls, kann auch leider keine eckigen klammern eingeben :(... )

    beim kompilieren mit
    > g++ main.cpp -o prog

    erhalte ich die fehlermeldung
    "
    /tmp/ccXJxFTC.o: In function `main':
    /tmp/ccXJxFTC.o(.text+0x10): undefined reference to `glXQueryExtension'
    collect2: ld returned 1 exit status
    "

    welche lib fehlt mir denn da?
    beim laden von X lädt er das modul "glx" einwandfrei...
    habe die neuesten nvidia-treiber (49.63 glaube ich..)

    hilfe!
    ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 reset1874, 17.05.2003
    reset1874

    reset1874 Eroberer

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    der Verweis auf die Header Datei muss

    #include <GL/glx.h>

    heissen und zum compilieren:

    gcc -c main.cpp -o proc.o

    gcc -Wall proc.o -lGL -lGLU -lglut -o proc

    und nenn deine Datei nicht "main.cpp", sondern irgendwie anders solche Sachen koennen auch zu konflikten fuehren.
    Wenn es auch damit nicht geht, schau mal nach, ob im Verzeichnis

    /usr/include/GL

    ueberhapt die "glx.h" drin ist.

    Reset
     
  4. #3 reset1874, 17.05.2003
    reset1874

    reset1874 Eroberer

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    und natürlich g++ verwenden, hab ich oben falsch gemacht
     
  5. #4 Gandalf, 17.05.2003
    Gandalf

    Gandalf Mitglied

    Dabei seit:
    27.10.2002
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hey danke!

    alles was fehlte war natürlich "-lGL"...
    ist mir ja fast schon peinlich :)

    cya
     
  6. #5 reset1874, 17.05.2003
    reset1874

    reset1874 Eroberer

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin ja genauso bescheuert.
     
  7. trapni

    trapni Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/Berlin
    ja, meinet wegen, darfst sie auch dafuer main.cpp nennen, weil: es ist halt keine .so oder .a wo es zu problemen kommen koennte, reine ausfuehrbare duerfen ruhig main.cpp heissen, da, es mag schon sehr schwuele luft im coder keller sein wenn einem selbst das probleme macht :-P

    MfG,
    trapni.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

GLX linken

Die Seite wird geladen...

GLX linken - Ähnliche Themen

  1. GCC 5.0 soll verbesserte Optimierung während des Linkens bringen

    GCC 5.0 soll verbesserte Optimierung während des Linkens bringen: Die demnächst erscheinende Version 5.0 von GCC wird zahlreiche Verbesserungen bringen. Was den Bereich der Optimierung während des Linkens angeht,...
  2. Nur noch blinkender Curser

    Nur noch blinkender Curser: Hallo, jetzt habe ich doch wieder ein Problem: Weil mein Ubuntu endlich gut lief, habe ich von der Linux-Partition mit clonezilla ein image...
  3. "halbstatisch" linken

    "halbstatisch" linken: Hallo, gibt es eine einfache Moeglichkeit, dem Compiler (g++) mitzuteilen, welche Bibliotheken er statisch und welche er dynamisch verbinden...
  4. PuTTY zum blinken bringen

    PuTTY zum blinken bringen: Ich denk der Titel sagt schon alles. Wie schaffe ich es, Putty eine echo Ausgabe (z.b. in einem Skript) blinkend darstellen zu lassen? Es gibt ja...
  5. LED auf Tastatur blinken lassen?

    LED auf Tastatur blinken lassen?: Hi Leute Wenn ich mich an meinen PC remote ainlogge und drauf arbeite kommt es vor, das mir jemand zu Hause den PC runterfährt *grins* Ich...