Gimp erhält erweiterte Metadaten-Unterstützung

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 30.10.2013.

  1. #1 newsbot, 30.10.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die aktuelle Entwicklerversion von Gimp enthält jetzt Funktionen, die Metadaten änderbar, exportierbar und kombinierbar machen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gimp erhält erweiterte Metadaten-Unterstützung

Die Seite wird geladen...

Gimp erhält erweiterte Metadaten-Unterstützung - Ähnliche Themen

  1. Gimp 2.8 soll neue Benutzeroberfläche erhalten

    Gimp 2.8 soll neue Benutzeroberfläche erhalten: Wie einem Blogeintrag von Peter Sikking entnommen werden kann, planen die Entwickler von Gimp, bereits in der kommenden Version neben der...
  2. Gimp 2.9.2 erschienen

    Gimp 2.9.2 erschienen: Das Gimp-Team hat die erste Testversion des freien Grafikprogramms auf dem Weg zu Version 2.10 veröffentlicht. In dieser Version stecken über...
  3. 20 Jahre Gimp

    20 Jahre Gimp: Legt man das Datum der Ankündigung in der Newsgruppe comp.os.linux.development.apps zugrunde, so wurde das Bildbearbeitungsprogramm Gimp am...
  4. Sourceforge packt weiter Schadsoftware in Gimp-Downloads

    Sourceforge packt weiter Schadsoftware in Gimp-Downloads: Das Gimp-Projekt klagt auf seiner Homepage Sourceforge an, den dort nicht mehr genutzten Account des Projekts ungefragt übernommen zu haben. Die...
  5. »Symmetrisches Zeichnen« erreicht Gimp

    »Symmetrisches Zeichnen« erreicht Gimp: Knapp eineinhalb Jahre, nachdem Jehan Pagès die Idee eines »symmetrisches Zeichnens« unter Gimp äußerte, ist die Funktion nun im Entwicklungszweig...