Gigaset USB Adabter 54 Verbindung einrichten

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von lightninglord, 03.03.2007.

  1. #1 lightninglord, 03.03.2007
    lightninglord

    lightninglord Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    nach viel mühen und not habe ich nun endlich den Gigaset USB Adabter 54 unter openSUSE 10.2 zum laufen bekommen. Ich kann damit sogar schon ins heimische Wlan und auch ins internet, wenn ich im KNetworkmanager das Netzwerk anklick und den schlüßel eingebe, nur das muss ich immer machen, wenn ich das WLAN benutzen will. Im YaSt kann ich aber unter Netzwerkgeräte den USB-Adapter nicht finden, ergo auch nicht einstellen, das er immer automatisch starten soll, wie kann ich das den einstellen. Ich bin seit 3 Tagen stolzer Linuxumsteiger und bin mehr als zu frieden damit, also bitte auch idiotensicher antworte.
    Danke für eure hilfe.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 /\5P/\5|/\, 03.03.2007
    /\5P/\5|/\

    /\5P/\5|/\ Foren As

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Schon die Konfiguration unter Yast bei "Netzwerkgeräte" -> "Netzwerkkarte" probiert (mti ifup)? ;-)
     
  4. g0t0

    g0t0

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab auch den *tollen* Gigaset Wlan Adapter und ich rate dir als Einsteiger dir eine schöne Wlan karte zu kaufen, das Gigaset ist ziemlich konfigurations aufwändig.

    Poste mir erstmal den Inhalt von ndiswrapper -l, wenn dort Probleme auftauchen aber er trotzdem läuft wirst du ihn trotzdem nur schwer direkt zum Verbinden bekommen.

    Hast du den ndiswrapper aus dem Source oder mit einem Rpm Installiert? Wenn du ersteres gemacht hast musst du die modprobe noch entsprechend in die configs schreiben.

    Wenn du es per Rpm gemacht hast reicht es wenn du im Yast als Netzwerkkarte Drahtlos einstellst und die entsprechenden Datenfelder richtig ausfüllst.
    Es kann allerdings (gerade bei den ndiswrapper Treibern) vorkommen das er trotzdem nicht verbindet, zu 90% hat er aber den Netzwerkschlüssel, dass Essid uvm. dem Wlan trotzdem zugwiesen, in dem Fall einfach Konsole öffnen und "iwconfig wlan0 up" eingeben, notfalls ans ende der rc.d schreiben, dann wird der Befehl immer beim Starten ausgeführt.

    mfg g0t0.
     
  5. #4 lightninglord, 04.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2007
    lightninglord

    lightninglord Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Also das Thema ist gegessen, ich hab mir ne ordenliche Linuxfähige WLANB-Karte gekaut, die 25€ tun mir nicht weh, außerdem ist dan der USB-Adapter für meinen Bruder frei. Hat also auch mehr als einen vortei. Trotzdem vielen Dank Jungs und Mädels

    Aber könntet ihr vlt trotzdem schrieben was man im YaSt wie einstellen muss, wäre vlt ne Hilfe für solange bis meine WLAN-Karte kommt
    Habs mit YaSt installiert den NDISWrapper
     
  6. g0t0

    g0t0

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    0
    Dein entschluss dir ne Ordentliche Karte zu holen war richtig ;)
    Hier mal eine kurze erklärund wie du generell deine Karte (deinen Adapter) zum laufen bekommst:

    Yast Öffnen
    - Netzwerkgeräte auswählen
    - Netzwerkkarte auswählen
    - Am besten über den NetworkManager konfigurieren
    - Typ drahtlos auswählen
    - Bei Modulname ndiswrapper eingeben (falls die Karte darüber läuft, ansonsten leerlassen)
    - Auf weiter klicken und die restlichen Infos ausfüllen
    - Neustarten, deine Karte läuft nun

    mfg g0t0.
     
  7. #6 /\5P/\5|/\, 04.03.2007
    /\5P/\5|/\

    /\5P/\5|/\ Foren As

    Dabei seit:
    14.02.2007
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Herford
    Wenn es keine usb-Wlankarte ist, sondern eine PCI-Karte mit Atheros Chipsatz würde ich dir den Madwifi Treiber empfehlen. Der ist viel besser als ndiswrapper. Aber für normale Internetaufgaben reicht ndiswrapper natürlich aus.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gigaset USB Adabter 54 Verbindung einrichten

Die Seite wird geladen...

Gigaset USB Adabter 54 Verbindung einrichten - Ähnliche Themen

  1. suse10.0 mit Wlan Gigaset54 und ndiswrapper

    suse10.0 mit Wlan Gigaset54 und ndiswrapper: Hallo zusammen,:) ich kämpfe noch mit einigen Fehlermeldungen beim USB-Stick 54 Gigaset von siemens.:think: Ausgabe von lsusb mit ID...
  2. Suse Linux 9.3 & Siemens Gigaset 11 USB WLAN Apadter

    Suse Linux 9.3 & Siemens Gigaset 11 USB WLAN Apadter: Tag ! Habe mich die Tage dann auch mal in die schöne Linux Welt begeben und Linux 9.3 von der c`t DVD installiert. Das war auch noch ganz...
  3. mandrake und gigaset usb adapter 54

    mandrake und gigaset usb adapter 54: gigaset usb adapter 54 unter mandrake 10.1 läuft nicht
  4. Gigaset USB Adapter + ndiswrapper und grundsätzliche WLAN-Fragen

    Gigaset USB Adapter + ndiswrapper und grundsätzliche WLAN-Fragen: Hallo Gemeinde! bin neu hier, hab aber ein Problem, an dem ich zu scheitern drohe. Und ich weiß nichtmal ob es für mein Problem eine Lösung...
  5. Gigaset USB adapter 54 unter SuSe 9.2

    Gigaset USB adapter 54 unter SuSe 9.2: Hallo zusammen ich bin noch nicht sehr vertraut mit Linux. Ich benutze SuSe 9.2 Pro. geladene Install DVD und habe folgendes Problem. Ich...