Gezielt Passwort fuer einen Ordner setzen

Dieses Thema im Forum "Linux OS" wurde erstellt von Floh1111, 17.12.2006.

  1. #1 Floh1111, 17.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Unter Linux gibt es die Moeglichkeit der Rechteverteilung bzw. der Schreibrechte auf Ordnern.

    Gibt es eine Moeglichkeit einen Ordnder noch einmal gezielt mit einem Passowrt zu schuetzen?
    Also dass ein Normaler user oder auch der root nur auf einen Ordner zugreifen kann wenn er das gesetzte Passwort weiss?

    System ist Gentoo 2006.1 mit KDE 3.5

    MFG
    Floh1111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    Das du einen Ordner vor root schützen kannst glaube ich weniger ;-)
    Du kannst für den Ordner eine spezielle Gruppe erstellen und nur die Benutzer, die auf ihn zugreifen sollen dieser Gruppe hinzufügen.
    Wenn unbedingt ein Passwort abgefragt werden muss erstellst du eben einen Benutzer, zu dem man vorher wechseln muss...

    Alternativ kannst du ein verschlüsseltes Image erstellen, dass man dann auf einen Ordner mountet. Dabei fragt er dich dann natürlich nach einem Passwort
     
  4. #3 Floh1111, 17.12.2006
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Da haste Recht. War mal wieder ein Geistesblitz von mir ;)

    Wenn ich das wollte wuerde ich wohl nicht fragen.

    Was soviel heist es geht nicht.
    Na egal war sowieso nur ne Frage der moeglichkeit

    MFG
    Floh1111
     
  5. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Packe den Ordner auf eine verschlüsselte Partition, gib dem User die Möglichkeit den zu mounten und schon hast du einen Ordner, für den man ein Passwort eingeben muss, bevor man ihn nutzen kann, nur dass man halt zusätzlichen mounten muss, aber dafür kann man ja ein Alias oder einen Desktop-Shortcut setzen.
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gezielt Passwort fuer einen Ordner setzen

Die Seite wird geladen...

Gezielt Passwort fuer einen Ordner setzen - Ähnliche Themen

  1. Gezielte Berechtigungen auf Ordner bzw. Dateien

    Gezielte Berechtigungen auf Ordner bzw. Dateien: Hallo Zusammen, bin ein Unix/Linux Newbie, und nicht einmal sicher, ob das hier der richtige U-Forum ist. Zu meinem Problem: Ich möchte...
  2. gezieltes Logging für einen Share

    gezieltes Logging für einen Share: Hallo Leute, gibt es eine Möglichkeit ein gezieltes Logging auf dem Server einzustellen. Wenn User A auf den Share Geheim zugreift. Soll...
  3. Gezielten Teil eines Textblocks ändern

    Gezielten Teil eines Textblocks ändern: Hi, ich meine hier mal etwas ähnliches gesehen zu haben aber kann leider nix passendes finden. Es geht darum, die Mountoptionen eines bestimmten...
  4. Traffic Shaping: Pakete gezielt "aufhalten"?

    Traffic Shaping: Pakete gezielt "aufhalten"?: Hi there, ich habe in letzter Zeit ein wenig versucht, mit unserem Debian-Router die Bandbreite unserer DSL-Verbindung zu managen. Bisher bin...
  5. Firefox Chronik gezielt säubern

    Firefox Chronik gezielt säubern: Hallo, Ich würde gerne verhindern, dass Firefox einzelne Seiten in die Chronik aufnimmt. Quasi ein "Auto-Privat-Surfen"-Modus für bestimmte...