GEZ Gebuehr fuer Rechner in Rechenzentren

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von ux2, 11.01.2007.

  1. ux2

    ux2 Grendel Kleinbell

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich hatte bei der GEZ angerufen um zu erfahren wie sich das mit der GEZ bei Webservern darstellt:

    Die Antwort lautete:

    Für jeden Standort in dem sich ein Rundfunkempfangsgerät befindet muss das Gerät angemeldet werden.

    Das heisst wenn 2 Server von einer Firma gemietet werden und sich die Rechenzentren physikalisch getrennt sind (andere Adresse) wird 2 mal GEZ Gebühr fällig.

    Dann kommt eben noch die Eigene GEZ Gebühr für das vom Freiberufler genutzte Gerät dazu und die GEZ gebühr die Privat anfaellt.


    Gruss uxle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Fällt ein Webserver ohne Soundkarte dazu?
     
  4. ux2

    ux2 Grendel Kleinbell

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ja leider auch soagr ein Webserver ohne Perepherie und ohne Bediener da die Möglichkeit des Streamings besteht....
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ohne Monitor? Das halte ich mal für ein Gerücht ;)
    Imho ist ein PC-System bei der GEZ definiert aus Rechnereinheit inkl. Monitor ....
     
  6. ux2

    ux2 Grendel Kleinbell

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Es geht hier um Webserver - Also Geräte die ans Internet Angeschlossen sind. Diese Info hatte ich direkt aus dem Fachbereich der GEZ nach Klärung und Rueckruf erhalten.
     
  7. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
  8. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Das ist heftig .... aber bestätigt nur meinen Eindruck von der GEZ ;)

    Und dann noch pro Standort? - Muß man nicht nur 1x GEZ Gebühr zahlen pro Person?
     
  9. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dass man pro Standort bezahlen muss, wage ich auch mal anzuzweifeln, da man auch nicht für seinen Fernseher in einer Zweitwohnung zahlen muss.
     
  10. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    So würde ich es als logisch empfinden ... ist ja eine pro Kopf abgabe und nicht pro Gerät.
     
  11. hwj

    hwj Doppel-As

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Buxtehude
    So wie ich das sehe, sind die Webserver bei den Hostern ja nicht EURE, sondern gehören dem Hoster, ist ja sein Standort. Er muß vermutlich für alle Server nur 1x abdrücken, sofern er nur an einem Standort Rechner stehen hat. Bei einem Backup-Rechenzentrum eben 2x. Bei Knapp 6,- Euro pro Monat pro Standort kann Strato oder 1und1 das sicher verschmerzen.

    Heiko
     
  12. #11 hoernchen, 11.01.2007
    hoernchen

    hoernchen UBERgarstiges nagetier

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.081
    Zustimmungen:
    0
    in oesterreich ist es pro wohnadresse... na mahlzeit.
     
  13. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Eigentlich logisch ...
    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/22/22640/1.html

    http://www.tecchannel.de/technologie/trends/447040/index3.html
     
  14. #13 ux2, 11.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2007
    ux2

    ux2 Grendel Kleinbell

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Laut GEZ ist fuer jeden Betriebsstandort die GEZ gebühr fällig wenn sich dort ein Empfangsgeraet befindet.

    Auch wenns schon der Xte Thread ist die Gesetzesregelung greift ab dem 01.01.07 halt tatsächlich.
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .


    Laut GEZ muss dies Explizit im Providervertrag stehen und das tuts bei den Alten eben nicht. Standort angemietet == zahlen

    es wird da nicht unterschieden ob du nur den Inhalt eines Gebäudes anmietest - wichtig ist die Adresse des Standortes des Gerätes
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Goodspeed, 11.01.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Schön wär's ... natürlich muss man für den Fernseher in der Zweitwohnung zahlen, oder für das Autoradio, falls das Auto am Nebenwohnsitz gemeldet ist ...
    Ob man es macht, ist wieder eine andere Geschichte ...
     
  17. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Also ich hab mich erst vor ca. 2 Monaten bei der GEZ in Berlin anmelden wollen (TV-Karte zugelegt) und da machte man mich darauf aufmerksam, dass ich hier nicht zahlen muss, da ich schon für meine andere Wohnung bezahle. Vielleicht sehen die da selbst schon nicht mehr durch?!
     
Thema:

GEZ Gebuehr fuer Rechner in Rechenzentren

Die Seite wird geladen...

GEZ Gebuehr fuer Rechner in Rechenzentren - Ähnliche Themen

  1. LPI-Pruefungen auf dem Linuxtag im Mai - mit etwas Glueck ohne Pruefungsgebuehr

    LPI-Pruefungen auf dem Linuxtag im Mai - mit etwas Glueck ohne Pruefungsgebuehr: Hallo, alle die mit dem Gedanken spielen, auf dem Linuxtag Anfang Mai in Wiesebaden an einer LPI-Pruefung teilzunehmen und die...
  2. Powermanagement Pakete fuer Debian Sid?

    Powermanagement Pakete fuer Debian Sid?: Hi, nach einem ziemlich anstrengendem und turbulentem Jahr inklusive abgeschlossenem Bachelor, Jobaufgabe, ehrenamtlicher Vorstandsarbeit und...
  3. Beispiel ldif fuer nfs-client

    Beispiel ldif fuer nfs-client: Hallo, nachdem ich nun beim exportieren von nfs4 etwas weitergekommen bin, meldet sich nun nslcd auf dem Server zu Wort: Apr 14 14:51:52...
  4. Raw Video in Avi packen? avc2avi fuer Linux?

    Raw Video in Avi packen? avc2avi fuer Linux?: Hi Leute, ich stehe vor einem Problem mit einer TS Datei, von der Skystar HD2 (dvb-s2) aufgenommen. Unter Windows Xp, nur mal so am Rand. Nun...
  5. PXE-Server fuer 5 ThinClients gesucht

    PXE-Server fuer 5 ThinClients gesucht: Moin Leute, wir haben hier einen Raum mit 5 ThinClients, die sollen per PXE von einem Server booten und einen Webbrowser/eMail-Client und...