Gentoo use-flags und bootstrap was zuerst

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von -darkchild-, 26.12.2006.

  1. #1 -darkchild-, 26.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 26.12.2006
    -darkchild-

    -darkchild- Eroberer

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    [Gentoo Stage1-Installation] Fehler mit emerge rsync

    Und zwar hab ich jetzt im Netz ein altes Gentoo Handbuch gefunden indem auch die Stage1 installation noch supported war und gleich mal mehr oder weniger Schritt fuer Schritt mit der installation (neu) angefangen.:)

    Lief auch alles ganz gut bis ich halt bei emerge rsznc angekommen bin und folgender Fehler mir das Leben schwer machen will:(
    emerge sync hat bei mir ohne Probleme geklappt nur als ich halt dann den besagten Befehl abgetippt hatte...

    Code:
     * Using ExtUtils::MakeMaker
    Can't locate ExtUtils/MakeMaker/Config.pm in @INC (@INC contains: /etc/perl /usr/lib/perl5/vendor_perl/5.8.8/i386-linux /usr/lib/perl5/vendor_perl/5.8.8 /usr/lib/perl5/vendor_perl /usr/lib/perl5/site_perl/5.8.8/i386-linux /usr/lib/perl5/site_perl/5.8.8 /usr/lib/perl5/site_perl /usr/lib/perl5/5.8.8/i386-linux /usr/lib/perl5/5.8.8 /usr/local/lib/site_perl .) at /usr/lib/perl5/5.8.8/ExtUtils/MakeMaker.pm line 7.
    BEGIN failed--compilation aborted at /usr/lib/perl5/5.8.8/ExtUtils/MakeMaker.pm line 7.
    Compilation failed in require at Makefile.PL line 11.
    BEGIN failed--compilation aborted at Makefile.PL line 11.
    
    !!! ERROR: perl-core/Test-Simple-0.64 failed.
    Call stack:
      ebuild.sh, line 1539:   Called dyn_compile
      ebuild.sh, line 939:   Called src_compile
      ebuild.sh, line 1248:   Called perl-module_src_compile
      perl-module.eclass, line 136:   Called perl-module_src_prep
      perl-module.eclass, line 125:   Called die
    
    Ich werde auch gefragt ob ich USE="build" benutze was ich nicht tu (muss/sollte ich dass)

    muss ich ueberhaupt rsync machen nachdem ich sync machen lassen hab, weil im aktuellen Handbuch wird rsync nicht erwaehnt?(

    und was macht emerge sync/rsync eigentlich, portage updaten/runterladen ?

    Ich kann dem ganzen leider nichts entnehmen was mir weiterhilft hoffe das ihr mir helfen koennt

    @Mods: koenntet ihr den Titel bitte umbenennen hab versucht leider hat es nicht so geklappt wie erwartet und unnoetig einen neuen Thread oeffnen wollt ich auch nicht. thx

    Dank und einen freundlichen Gruß -darkchild-
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bloodsurfer, 28.12.2006
    Bloodsurfer

    Bloodsurfer Gentoo-User

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Die stage1 bringt dir nicht mehr den geringsten Vorteil, sie macht nur alles unnötig kompliziert.
    Installiert eine Stage 3, wie im Handbuch angeraten, passe deine make.conf optimal an, und führe danach einmal emerge -e system && emerge -e world aus und du bist genau so weit...
     
  4. #3 DennisM, 29.12.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Dann brauchst du aber auch genauso lang, dann lieber eine ordentliche Stage1 :P

    MFG

    Dennis
     
  5. #4 -darkchild-, 31.12.2006
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2006
    -darkchild-

    -darkchild- Eroberer

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    öhm

    könnte mir nun einer vieleicht sagen was das Problem ist beim emerge rsync.?(

    könnte es etwas mit meinem Router zu tun haben (was ich aber nicht glaube)

    und wenn ich Stage1 irgendwan mal hinkriege hab ich dann allen Grund mich wie blöd zu freuen :P:P:P

    Dank und Gruß -darkchild-

    p.s und ein frohes neues Jahr euch allen.
     
  6. nikaya

    nikaya Guest

    Bitte etwas genauer,das ist keine Fehlermeldung.Übrigens heißt der Befehl nicht "emerge --sync"?"emerge rsync" gab es früher mal,keine Ahnung ob er noch gültig ist.
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Edward Nigma, 31.12.2006
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Vielleicht solltest du kein veraltetes Handbuch für die Installation nehmen. Stattdessen lieber das aktuelle und die Stage 1 FAQ dazu lesen.

    http://www.gentoo.org/doc/en/faq.xml#stage12
     
  9. #7 -darkchild-, 31.12.2006
    -darkchild-

    -darkchild- Eroberer

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ok danke hab irgendwie nicht dran gedacht hab im aktuellen Handbuch nur gelesen es sei nicht mehr supported und hab mich dann auf die suche begeben:erschlag:
    tja anscheinend nicht mit dem kopf gedacht sry :brav:

    nen guten Rutsch und ein frohes Neues -darkchild-
     
Thema:

Gentoo use-flags und bootstrap was zuerst

Die Seite wird geladen...

Gentoo use-flags und bootstrap was zuerst - Ähnliche Themen

  1. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  2. Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

    Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt: Google stellt einen Router vor, der mit Gentoo Linux läuft und dem ac-Standard entspricht. Der »OnHub« genannte Router wurde zusammen mit dem...
  3. gentoo-filemanager neue Dateiendung mit bestimmter SW öffnen lassen

    gentoo-filemanager neue Dateiendung mit bestimmter SW öffnen lassen: Hallo Kennt sich hier jemand mit dem filemanger gentoo aus ? Ich hab ejetzt geschlagene 1Std versucht, ihn zu überreden eine *.odt zu...
  4. Kein SSH/Ping über WLAN mit gentoo

    Kein SSH/Ping über WLAN mit gentoo: Hallo zusammen, ich habe ein folgendes Problem mit meinem WLAN- stick (LevelOne WNC-0305USB USB wlan stick). Ich bekomme kein Ping bzw. ich...
  5. gentoo installation über sabayon durchführen?

    gentoo installation über sabayon durchführen?: Hi ich möchte gerne Gentoo auf meinem PC installieren und als boot cd wollte ich Sabayon_Linux_14.01_amd64_KDE benutzen (da ich gerne auf der...