Gentoo Portage Frage (Inkonsistenzen?)

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von tr0nix, 14.12.2003.

  1. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Salute zusammen

    Ich kriegte beim emergen von kdebase ein "!!! Couldn't find match for media-libs/imlib" nachdem er ein paar Stunden kompiliert hat. Wenn ich allerdings ein "emerge -s imlib" bzw. "emerge media-libs/imlib" mache, findet er es und installiert es auch.

    Was ist da faul? Dazwischen habe ich kein emerge sync o.ä. gemacht!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Welches KDE-Base versuchst du denn zu emergen ?
    3.1.4 ?
     
  4. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Ja das wirds wohl sein, einfach "emerge kde-base/kde" ;). Scheint 3.1.4 zu sein.

    Greetz
    Joel
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hmm ... hatte keinen Fehler .. allerdings emerge ich mit "emerge kde" und nicht "emerge kde-base/kde" ....
     
  6. #5 tr0nix, 14.12.2003
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2003
    tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Naja irgendwie bin ich noch nicht so happy mit dem Zeugs :/. Hab gerade noch rausgefunden, dass genkernel --bootsplash --config nicht wirklich funktioniert. Die Variable mit dem Pfad zum bootsplash-Image ist leer und ein cat ${leere Variable} >> /boot/initrd endet logischerweise in einem unendlich langen warten da cat ohne Argumente ja auf stdin hoert.. autschi!
    However.. mal schaun ob ich wenigstens meine Graka zum laufen kriege :/, vieles scheint cool zu sein an Gentoo, aber einiges klappt wenigstens bei mir noch nicht so toll.
     
Thema:

Gentoo Portage Frage (Inkonsistenzen?)

Die Seite wird geladen...

Gentoo Portage Frage (Inkonsistenzen?) - Ähnliche Themen

  1. gentoo portage: emerge when unmasked

    gentoo portage: emerge when unmasked: gibt es eine moeglichkeit, eventuell sogar ein portage-feature, dass einem erlaubt, masked ebuilds in eine art "warteschleife" zu stellen, so dass...
  2. Gentoo Portage Problem

    Gentoo Portage Problem: Hi an alle ! Ich versuche schon seit einer halben Stunde eine Lösung zu finden , leider finde ich keins. Immer wenn ich mir...
  3. Gentoo Portage für Slackware

    Gentoo Portage für Slackware: So bin gerade über slack-emerge gestolpert. Damit kann man den Gentoo Portage Tree auch im Slack verwenden. Ich habs noch net getestet, aber es...
  4. Gentoo Portage

    Gentoo Portage: Ich hab ja nun seit so nem Monat Gentoo und bin echt zufreden damit. Plötzlich aber kommt jetzt immer wenn ich was neues emergen will so was: ***...
  5. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...