gentoo per knoppix installieren

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von sono, 05.01.2005.

  1. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Moin Kinners.

    Denke ich mir das nur falsch , oder wäre es theretisch recht einfach möglich Gentoo über knoppix in ner chroot umgebung zu installieren ?

    Gruß Sono
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    Natürlich ist das möglich. Ich habe damals Gentoo von meiner alten Debian-Installation installiert. Ist alles kein Problem. Lad dir den Stage-Tarball manuell runter und gehe ansonsten strikt nach der Installationsanleitung vor.
    Und genau das schätze ich an der Gentoo-Installation so. Man muß relativ viel selber machen, was einem aber mit Flexibilität bereichert.
     
  4. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Jo ich mag Gentoo auch immer mehr.
    (ist die einzige 64 bit Dirstrie die sich erbarmt auf meinem lappi zu laufen)

    Merci mal für die schnelle antwort.
     
  5. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Nur mal so als kleine Frage um mir mein Fehler zu erklären. Kann das sein, dass ein 64bit Gentoo irgendwie etwas ungehalten ist wenn man es mit einem 32 Bit Knoppix installieren will ?
     
  6. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    Das sollte keinen Unterschied machen, weil der Compiler für dein neues Gentoo im Stage-Tarball ist, den du auf deine Partition enpackst. Nachdem du dahin chrootet hast, "weiß" das System gar nicht mehr, dass du in Knoppix warst. ;)
     
  7. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    OK dann kommt daher , die Fehlermeldung das es Probleme mit /bin/bash gibt also nicht
    Woher könnte es dann kommen das mein system rummosert es hätte Probleme mit bin/bash bei chroot ?

    Das ist mal wieder das neueste Problem.
    (Immerhin haben ich die Stages und Portages ja auf den Lappi bekommen.
    Nur entpacken geht ned weil irgendwann ne Fehlermeldung kommt die Archieve hätten eine flasche Dateiendung.

    Zumindest unter Knoppix kommt das.

    Stage 3 von der Universal CD lässt sich auch unter dem knoppix installer nicht entpacken ,
    stage 2 geht aber dann kommen irgendwann die Probleme unter gentoo , dass ich meine marvell netzwerkkarte nicht zu laufen bekomme.
    Das ist dann so bei Schritt 7 aus der Anleitung wo ich dann zu Knoppix welche /proc mounte
    und dann geht /bin/bash nicht

    junge junge ist das ein akt , ich will doch nur ein linux auf dem lappi
    wenn das so weiter geht muss ich echt knoppix auf die platte hauen. das ist zwar auf PLatte ned das idealste aber was soll man machen.
    Es läuft wenigstens irgendwie
     
  8. #7 redlabour, 06.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Hast Du keine Möglichkeit Dir ein 64bit SUSE 9.2 Prof. o. MDK 10.1 Official zu saugen ?

    Ich hab noch keinen Laptop erlebt auf dem diese nicht liefen. Sowohl auf VAIO als auch Sony und IBM Teilen liefen die auch hier im Konzern immer.
     
  9. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Hehehe .. jede Wette das du mount -t proc proc /mnt/gentoo gemacht hast :D
    Den vertippsler hatte ich auchmal .. dann findet er logischerweise auch kein /bin/bash *g*
     
  10. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Uarg !!!!!!!!!

    Das könnte sein , ich hab da danach was geleseb von wegen irgendwas anderes tippen unter knoppix und root etwas ummodden.

    Ui wenns dass war dann hab ich gestern ein paar stunden arbeit für umme gekickt.

    Wenigstens könnte es dann heute mal klappen.
    Gleich mal versuchen , werde noch wahnsinnig mit der Kiste.
     
  11. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hehe, das war es mit sicherheit :)
     
  12. #11 redlabour, 06.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  13. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Hm , jain die Kiste stimmt schon noch irgendwie.
    Nur sind noch ein 2.6 er AMD als Desktop - Rechner dazugekommen , sowie mein Langsam etwas verhasster Laptop .
    Nebenbei noch etwas Zuwachs von ein paar Festplatten aber sonst ist da Profil noch recht aktuell.

    Also kommen wir zurück zum Thema.

    Ich bin jetzt an der Stelle wo ich chroot in Knoppix machen muss
    Proc usw alles richtig gemountet und ratet mal was ich zu sehen bekomme. wenn ich chroot . oder chroot /mnt/gentoo /bin/bash mache.

    cannot run command /bin/bash : Fehler im Format der Programmdatei.

    :hilfe2:
     
  14. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Welche Knoppix version benutzt du ?

    Also mit Knoppix 3.7 (knoppix26 oder expert26) hatte ich Null Probleme, habs eben nochmal probiert ...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    ich verwende die neueste Knoppix also die 3.7 er.

    Vielleicht sollte ich auch mal den 2.6er kernel booten und ned den 2.4er vielleicht liegt es ja daran, oder der 32 bit kernel kann echt nichts mit dem 64 bit binarys anfangen.

    Kann das sein ?
     
  17. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Kann sein ... ich frage mich warum du dir nich die boot Iso von Gentoo nimmst ?
     
Thema:

gentoo per knoppix installieren

Die Seite wird geladen...

gentoo per knoppix installieren - Ähnliche Themen

  1. Wie installiere ich Gentoo per Knoppix ?

    Wie installiere ich Gentoo per Knoppix ?: Hallo zusammen, bin ein ziemlich neuer anhänger der linux-gemeinde. hab bisher etwas mit knoppix 3.7 und SuSE 9.2 rumgespielt. nun möchte ich...
  2. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  3. Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

    Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt: Google stellt einen Router vor, der mit Gentoo Linux läuft und dem ac-Standard entspricht. Der »OnHub« genannte Router wurde zusammen mit dem...
  4. gentoo-filemanager neue Dateiendung mit bestimmter SW öffnen lassen

    gentoo-filemanager neue Dateiendung mit bestimmter SW öffnen lassen: Hallo Kennt sich hier jemand mit dem filemanger gentoo aus ? Ich hab ejetzt geschlagene 1Std versucht, ihn zu überreden eine *.odt zu...
  5. Kein SSH/Ping über WLAN mit gentoo

    Kein SSH/Ping über WLAN mit gentoo: Hallo zusammen, ich habe ein folgendes Problem mit meinem WLAN- stick (LevelOne WNC-0305USB USB wlan stick). Ich bekomme kein Ping bzw. ich...