Gentoo Linux 2007.0 Released

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von Floh1111, 08.05.2007.

  1. #1 Floh1111, 08.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.05.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    [​IMG]

    Nun ist es offiziell.
    Am heutigen Dienstag ist die Sourcenbasierte Linuxdistribution Gentoo in der Version 2007.0 erschienen.

    Die neue version ist für die Prozessorarchitekturen Alpha, AMD64, HPPA, IA64, MIPS, PPC, S390, SH, SPARC und x86 verfügbar.

    In die neue Version sind zahlreiche verbesserungen eingeflossen.
    So wurden für die Architekturen AMD64 und x86 der »Gentoo Linux Installer« auf der Live-CD und Live-DVD komplett neu geschrieben.
    Für die Prozessorarchitektur Alpha wurde GCC auf die Version 4.1 und Glibc auf die Version 2.5 aktualisiert.
    Auch geht für diese Architektur die Unterstützung für den 2.4er Kernel zu Ende
    Die Distribution basiert auf dem Linux-Kernel 2.6.19 und kommt mit GNOME 2.16.2, KDE 3.5.5, Xfce 4.4, Mozilla Firefox 2.0.0.3 und OpenOffice.org 2.1.0.

    Zur news auf http://www.pro-linux.de

    Downloaden kann man Gentoo 2007.0 hier.
    Genaue Release Informationen sind hier zu finden.

    Weitere Informationen sind auf http://www.gentoo.org/ zu finden.

    Die deutsche Community ist unter http://www.gentoo.de/ erreichbar und bietet unter Anderem eine sehr ausführliche Dokumentation und Installationshandbuch der Distribution.

    Persöhnliche Frage:
    Als ich Gentoo installiert habe war nach der Installation nur ein Grundsystem vorhanden auf das ich dann selber praktisch meine eigene Distribution aufbauen konnte.
    Jetzt lese ich auf prolinux.de das Gentoo mit Gnome, KDE Firefox und Openoffice kommt.
    Haben wir nun also eine fertige Distribution wie Suse?
    Ist das der Sinn von Gentoo?

    MFG
    Floh1111
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Edward Nigma, 08.05.2007
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Nein Gentoo ist keine fix und fertig Distribution wie Suse Linux. Die genannten Versionen von KDE, Firefox, OpenOffice und Gnome sind nur die aktuell, in Portage, verfügbaren Versionen für den stabilen Zweig.
     
  4. #3 Floh1111, 08.05.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Und ich hatte mir schon ein Schreckenszenario ausgemalt :D

    MFG
    Floh1111
     
  5. sinn3r

    sinn3r Law & Order
    Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    2.764
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wentorf
    Stimmt, wenn das nu auch gleich noch mit grafischer Live CD und ähnlichem Spielkramm gegekommen wäre, dann wäre komplett zu FreeBSD gegangen.

    Aber so, mal schauen, der Aufsatz bei mir läuft seit fast 5 Monaten stabil, ob ich mal neuinstalliert?

    hab nämlich schon so einige Leichen im /usr^^

    Oder bleibe ich bei "Never change a running system"?
     
  6. #5 Karlhans, 10.05.2007
    Karlhans

    Karlhans Jungspund

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Dann Formatier schonmal, Gentoo LiveCD mit grafischer Oberflaeche gibt es schon laenger.
     
  7. #6 Edward Nigma, 11.05.2007
    Edward Nigma

    Edward Nigma Back again!

    Dabei seit:
    30.08.2003
    Beiträge:
    1.193
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Erde
    Mein System rennt seit knapp einem jahr. neu installieren kommt für mich nicht in Frage. Da pflege ich lieber meine jetzige Installation. Kommt vom Zeitaufwand aber sicher aufs gleiche raus. :)
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gentoo Linux 2007.0 Released

Die Seite wird geladen...

Gentoo Linux 2007.0 Released - Ähnliche Themen

  1. Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

    Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt: Google stellt einen Router vor, der mit Gentoo Linux läuft und dem ac-Standard entspricht. Der »OnHub« genannte Router wurde zusammen mit dem...
  2. Gentoo Linux Security Advisory 201301-01

    Gentoo Linux Security Advisory 201301-01: Gentoo Linux Security Advisory 201301-1 - Multiple vulnerabilities have been found in Mozilla Firefox, Thunderbird, SeaMonkey, NSS, GNU IceCat,...
  3. Gentoo Linux Security Advisory 201211-01

    Gentoo Linux Security Advisory 201211-01: Gentoo Linux Security Advisory 201211-1 - Multiple vulnerabilities have been found in MantisBT, the worst of which allowing for local file...
  4. Gentoo Linux Security Advisory 201210-05

    Gentoo Linux Security Advisory 201210-05: Gentoo Linux Security Advisory 201210-5 - Two vulnerabilities have been found in Bash, the worst of which may allow execution of arbitrary code....
  5. Gentoo Linux Security Advisory 201210-06

    Gentoo Linux Security Advisory 201210-06: Gentoo Linux Security Advisory 201210-6 - Multiple vulnerabilities have been found in Libav, allowing attackers to execute arbitrary code or cause...