Gentoo auf RS/6000 44p-170

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von Hendrik, 22.08.2004.

  1. #1 Hendrik, 22.08.2004
    Hendrik

    Hendrik .........................

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Hallo,

    ich wollt mal nachfragen ob wer schon erfahrungen mit gentoo auf 'ner 44p-170 gesammelt hat?
    ich hab zwar einige tuts gefunden, die sind aber ziemlich veraltet.
    Danke schonmal:)

    Hendrik
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silverbox, 31.08.2004
    silverbox

    silverbox Grünschnabel

    Dabei seit:
    31.08.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ja hi,

    also ich habs gerade installiert auf einer RS/6000 44P-170.
    vorgegangen bin ich folgerndermassen:
    1.livecd 2004.1 geladen
    2.von dieser cd gebootet. da ich eine GXT4000P gfx card habe kommt man nur zum yaboot promt danach Bild weg (bzw. nicht mehr lesbar). -> kernel mit serial-console ausgewaehlt von der livecd.
    3.install nach gentoo handbook.
    4.aufpassen beim kernel compile: ich musste SMP anlassen ansonsten "locked" mir die RS/6000 bei compiles mit portage. mit SMP ist alles 1a.

    ich hab mittlerweile noch eine ATI Rage 128 PCI MAC-version in die RS/6000 gesteckt. die funktioniert unter linux. idealer waere natuerlich eine IBM gfx card die supported wird (GXT110P,120P,130P,135P u. 140P), gerade fuer AIX und OF (muss da im moment dann immer monitor switchen). falls du da was billiges weisst sag mir bitte bescheid ;)

    im moment probiere ich grad den soundchip von der kiste aktiviert zu bekommen. habe die OSS treiber fuer die CS42xx chips probiert...geht leider nix. werde die selben treiber auch mal als alsa testen.
    irgeneine idee was in der 44P-170 genau fuern chip drinne ist ?
    meine genaue config: ibm rs6000,7044-170, 400Mhz,1GB Ram, GXT4000P

    ich haette aber auch noch fragen zu aix vielleicht kannst du mir da helfen:
    1.in der kiste haengt noch eine 18GB pladde mit AIX 5.2 drauf. kann ich die einfach platt machen und linux isntallieren ? oder ist eine AIX platte irgendwie im OF angemeldet und muss erst abgemeldet werden ?
    2.Ich habe, hmm naja selbstgebrannte AIX 5.1 backup CD´s. kann aber irgendwie davon nicht gescheit booten. Microcodes fuer die RS6000 und den Service Proc sind aktuell. von 4.3.3 cd´s kann ich booten.Ist da was bekannt wie ich 5.1 cds richtig boote ?
    3.Wenn ich AIX 4.3.3 oder 5.1 von cd neu installiere: laeuft das so oder brauch ich da eine art lizenzfile/sn (privatanwender/testing)?
    (wie man merkt hab ich von aix keine ahnung...naja im moment laeuft ja eh gentoo drauf....aber wer weiss ;)

    so far, wenn ich dir bei gentoo auf der 44p weiter helfen kann sag einfach bescheid ;)

    gruss!
     
  4. #3 Hendrik, 27.09.2004
    Hendrik

    Hendrik .........................

    Dabei seit:
    29.06.2004
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Hi,

    garnicht gesehen das da jemand was zu geschrieben hatte, sorry.

    OF = open firmware? nein, die platte kannst du einfach "überbügeln".
    von 5.1er cd's "richtig" booten: beim ersten bild aufm monitor (wenn der rechner tastaur..netzwerk sound und komponenten testet) F1 für die System Managment Services drücken... da auf "boot sequence" und da weiter auf "Install from"... cd-rom auswählen und glücklich sein :-)

    nein, aix will weder lic-files noch keys haben-
     
Thema:

Gentoo auf RS/6000 44p-170

Die Seite wird geladen...

Gentoo auf RS/6000 44p-170 - Ähnliche Themen

  1. Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo

    Gnome ohne Systemd bei Gentoo und Funtoo: Das GitHub-Projekt »GNOME Without Systemd« will für Gentoo und dessen Derivat Funtoo die Möglichkeit bieten, die Desktopumgebung Gnome ohne...
  2. Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt

    Google bringt WLAN-Router mit Gentoo Linux auf den Markt: Google stellt einen Router vor, der mit Gentoo Linux läuft und dem ac-Standard entspricht. Der »OnHub« genannte Router wurde zusammen mit dem...
  3. gentoo-filemanager neue Dateiendung mit bestimmter SW öffnen lassen

    gentoo-filemanager neue Dateiendung mit bestimmter SW öffnen lassen: Hallo Kennt sich hier jemand mit dem filemanger gentoo aus ? Ich hab ejetzt geschlagene 1Std versucht, ihn zu überreden eine *.odt zu...
  4. Kein SSH/Ping über WLAN mit gentoo

    Kein SSH/Ping über WLAN mit gentoo: Hallo zusammen, ich habe ein folgendes Problem mit meinem WLAN- stick (LevelOne WNC-0305USB USB wlan stick). Ich bekomme kein Ping bzw. ich...
  5. gentoo installation über sabayon durchführen?

    gentoo installation über sabayon durchführen?: Hi ich möchte gerne Gentoo auf meinem PC installieren und als boot cd wollte ich Sabayon_Linux_14.01_amd64_KDE benutzen (da ich gerne auf der...