Gemeiner Vater- Stellt DNS für meine IP ab!

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von hanneshoch3, 21.06.2008.

  1. #1 hanneshoch3, 21.06.2008
    hanneshoch3

    hanneshoch3 Eroberer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Diesmal wohl ein wenig OffTopic, aber trotzdem habe ich eine Frage. Wie ihr vielleicht wisst (oder auch nicht) benutze ich gentoo. Nun ist meine Frage, ob es irgendein Programm gibt, dass Adressen lokal resolven kann. Denn, wie man dem Titel entnehmen kann, stellt mein Vater, wenn ich es seiner Meinung nach verdient hab, dass Internet ab. Letztens hatte er noch einfach ein LAN-Kabel aus dem Switch gezogen, dann hat's ihn gewundert, wieso ich, als er von der Arbeit wieder kam, schon online war:devil: Nun versucht er es halt per DNS. Ich hab's durch das Einstellen einer anderen IP ersteinmal umgehen können :).

    MfG

    Hannes
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 21.06.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Wird schon seine Berechtigung haben, wenn dein Vater meint dich bestrafen zu müssen. Ich hätte ja seinerzeit den Arsch versohlt bekommen, dass scheint aber aus der Mode gekommen zu sein.
     
  4. #3 Tomekk228, 21.06.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Ich weiß nicht ob ich dir Helfen sollte. Den schließlich sollst du ja erzogen werden *g*

    Wenn er dir die DNS funktionalitäten abstellt, solltest du aber immer noch per IP auf google o.ä kommen (ping www.google.de).

    Google nach lokalen Dns server. Du könntest noch andere DNS Server versuchen.

    Mehr sag ich nicht, sonst bekomm ich ärger von deinem Daddy *scnr

    Edit:

    @Bâshgob Och waren das Zeiten....*g* :D
     
  5. #4 Bâshgob, 21.06.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Tomekk, als du 14 warst war das aber auch schon out ;)
     
  6. #5 Tomekk228, 21.06.2008
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Nene xD

    Kamm aber nur 1 mal vor, mit 12. Doch da hab ich ziemlich Mist gebaut > Hab die 2m² Scheibe neben unsere Haustür eingetreten mit nem Stein xD

    Jetzt ist aber Schluß mit dem aus den Nähkästchen plaudern.
     
  7. #6 hanneshoch3, 21.06.2008
    hanneshoch3

    hanneshoch3 Eroberer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Naja, bei mir ist es wegen zu hohen Uploadtraffics grad wohl gewesen:)
    @ Tomekk: Tja, wenn ich ping google.de mache, kann die ip natürlich nicht aufgelöst werden. Dafür wäre ja der DNS da. Übrigens scheint die Sperre vorerst aufgehoben zu sein*scnr*

    Hannes
     
  8. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Jop, Internet abstellen ist vor 10 Jahren schon Mode gewesen :D Oder Tastaturen mitnehmen, oder, wie bei nem Kumpel damals, die CPU..

    Aber wie, DNS nur für ne IP abstellen? Was habtn ihr fürn Router?

    Richt dir halt deinen eigenen DNS ein ;)
     
  9. #8 hanneshoch3, 21.06.2008
    hanneshoch3

    hanneshoch3 Eroberer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Da fragts du vielleicht viel! Ich galub das ist ein T-Online WV500 oder so mit Fritzbox drauf.

    Hannes
     
  10. #9 Bâshgob, 21.06.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Ah ja.
     
  11. #10 beomuex, 21.06.2008
    beomuex

    beomuex Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mal lieb...

    Versuch mal folgendes:
    Trag in deine /etc/resolv.conf
    Code:
    nameserver 208.67.222.222
    nameserver 208.67.220.220

    ein.Das sind die DNSs vom Opendns.org ---> http://opendns.org/
    Jetzt sollte DNS wieder klappen. ;-)

    Gruß beomuex
     
  12. #11 hanneshoch3, 21.06.2008
    hanneshoch3

    hanneshoch3 Eroberer

    Dabei seit:
    08.03.2008
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Oh, vielen Dank. Gleich mal als auskommenierte Lines stehen lassen, jetzt funktioniert's ja eh wieder. Man weiß ja nie, wann man es mal braucht.:devil:

    Hannes
     
  13. #12 sim4000, 21.06.2008
    sim4000

    sim4000 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.04.2006
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In meinem Zimmer
    Maaan bin ich froh erstens aus dem alter raus zu sein, wo mir meine Eltern strafen geben müssen, und das meine Eltern davon keine Ahnung haben. :)

    Und beruflich bin ich auch noch aufs iNet angewiesen. Gibt also genug Gründe, mir iNet und PC zu lassen. :)
     
  14. #13 beomuex, 21.06.2008
    beomuex

    beomuex Routinier

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    0
    Noch was böses:

    Mach dir ein Script , dass dir resolvte Websiten (alle die du brauchst) in eine Datei umleitet.
    Die IPs tuts du dann in die /etc/hosts

    Das ganze sollte dann so ausgucken:

    Code:
    66.249.93.104              google.de     google
    208.65.153.251            youtube.com     youtube
    193.99.144.80              heise.de   heise
    #...usw
    Ich hoffe ich habe nichts von deinem Vater zu erwarten *G*

    Gruß beomuex
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Ticha

    Ticha Linux Missionar

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    lol wenn ich das hier so lese kommt mir doch der Gedanke für ein Buch :D

    "Moderne Betraftechniken in der Digitalen Welt" oder so ähnlich

    wir sollten mal ein Threat aufmachen um darin die erfahrungen auszutauschen und was man besser machen könnte, um unserer Kinder besser zu erziehen xD so dass ihnen das umgehen von Hindernissen wie "Tastatru mitnehmen" oder "Stromkabeö verstecken", nicht mehr so einfach zu umgehen geht wie bei uns :D
     
  17. #15 marcellus, 22.06.2008
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Bei einem Freund haben sich die Eltern angewöhnt das modem mit zur arbeit zu nehmen, ist zwar nicht sehr elegant, aber es funktioniert.

    Du hast eh noch glück gehabt, wenn ich so ein ganz böser Fater wär würd ich einen squid aufsetzen und im minuten takt für 45 sec alle requests ins nirvana weiterleiten. Es geht zwar, irgendwie aber spaß machts dann auch nicht mehr.

    Andere möglichkeit wär noch die Bandbreite auf 2 kb zu beschränken ich glaub da würdest selbst du dir ein anderes hobby suchen.
     
Thema:

Gemeiner Vater- Stellt DNS für meine IP ab!