Für SuSe Torrent und Bearshare

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von XET!C, 02.08.2006.

  1. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Hi,

    war mir nicht sicher ob ich hier richtig mit dem Thread bin. Also sry.
    Also ich wollte fragen ob es ein Programm für SuSe 10.1 oder 9.2 fürs Torrent und ob es Bearshare gibt. Ich bin noch ein NewB in Sache Linuxworld. :headup:
    Danke im vorraus.:D


    Mfg XET!C
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kulfadir, 02.08.2006
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Für torrents gibt es verschiedene, die bekanntesten werden wohl Bittorrent, Azureus und MLDonkey sein.
    Mldonkey ist nicht nur ein bittorrent client sondern unterstützt auch edonkey, gnutella filetp,....

    Bearshare ist doch Gnutella-Netzwerk wenn ich das richtig in Errinnerung habe.
     
  4. Cardo

    Cardo Mitglied

    Dabei seit:
    01.08.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Azureus ist ein guter Java Bit-Torrent Client.
    ML-Donkey ist afaik Console Based, aber es gibt auch Grafische Erweiterungen dafür.

    Bearshare würd ich an deiner Stelle gar nicht mehr benutzen. (s. Link)
    http://de.wikipedia.org/wiki/Bearshare

    Also mit ML-Donkey kannst du Bit-Torrent, Gnutella1+2 und weitere Filesharing Netzwerke nutzen.
     
  5. Y-Tux

    Y-Tux Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    es gibt noch den Apollon der ausser das kazza-netzwerk auch noch 4 andere netzwerke unterstuetzt.

    naja ich selber hab auch nen Torrent client trauf aber ich bin mehr auf diese server-based datei-sharing dienste gegangen welche man ueberall im internet findet.
     
  6. XET!C

    XET!C Tripel-As

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Alfter / Bonn
    Danke für die guten Tipps und für die schnelle Antwort.
    Also Bearshare werde ich nicht mehr nutzen.
    ML-Donkey hört sich gut an
     
Thema:

Für SuSe Torrent und Bearshare

Die Seite wird geladen...

Für SuSe Torrent und Bearshare - Ähnliche Themen

  1. OpenSuse 42 für November geplant

    OpenSuse 42 für November geplant: Die kommende Version der freien OpenSuse-Distribution - vorläufiger Versionsname 42 - soll aller Voraussicht nach erst im Herbst dieses Jahres...
  2. Support für Opensuse 12.3 läuft aus

    Support für Opensuse 12.3 läuft aus: Wie Marcus Meissner in einer E-Mail an die Security-Liste des Projektes schreibt, endet die Unterstützung der Version 12.3 von Opensuse planmäßig...
  3. Unterstützung für Opensuse 11.4 endet

    Unterstützung für Opensuse 11.4 endet: Version 11.4 der Linux-Distribution Opensuse, die im Rahmen des Evergreen-Projektes über einen langen Zeitraum hinweg unterstützt wurde, hat das...
  4. Attachmate-Übernahme: Keine Änderungen für Suse

    Attachmate-Übernahme: Keine Änderungen für Suse: Das Unternehmen Attachmate, das vor vier Jahren Novell und Suse gekauft hatte, wurde nun selbst von Micro Focus übernommen. Für Suse und Opensuse...
  5. Docker-Container für Opensuse 13.1 verfügbar

    Docker-Container für Opensuse 13.1 verfügbar: Opensuse gibt die sofortige Verfügbarkeit von offiziellen Docker-Containern für Opensuse 13.1 bekannt. Docker hat in letzter Zeit die Verwendung...