FTP User/password Übergabe in Script

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von muemmi, 20.12.2005.

  1. muemmi

    muemmi Eroberer

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich kriegs nicht hin....

    Wie kann man in einen script bei einem FTP befehl den user und das password übergeben

    mein ziel ist es mich in dem script anzumelden und dan bestimmte datei type zu holen und dann dort zu löschen

    liebe grüße

    frank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ninguno, 20.12.2005
    ninguno

    ninguno Tripel-As

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    mit einem here document sollte es gehen
    Code:
    ftp -inv <host> << EOF
    user <username> <password>
    get <datei>
    bye
    EOF 
     
  4. muemmi

    muemmi Eroberer

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    hi

    klappt nicht !

    das habe ich im script stehen

    ftp -inv 10.29.104.198 << EOF
    user rhodan rhodan
    ls
    bye
    EOF

    dann kommt das


    qco/mischer 61: <<EOF unclosed

    das programm heißt mischer und liegt auf qco
     
  5. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst im heimatverzeichnis der Benutzers eine .netrc anlegen, in die Du das Passwort reinschreibst, siehe 'man netrc'
     
  6. muemmi

    muemmi Eroberer

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    wird nicht gehen, da es eine unic kornshell auf eine windowssystem ist
     
  7. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Dann solltest Du Dich vielleicht in expect einlesen (http://expect.nist.gov/). Gibt es laut Seite auch fuer Windows und ist gerade fuer ftp und Konsorten gedacht.

    P.S.: Vielleicht ist dann ein Unix BB nicht die beste Stelle zum Fragen?
     
  8. muemmi

    muemmi Eroberer

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    wieso ist das nicht die beste stelle

    die shell ist unix

    nur halt auf einem win server

    aber ich hab die lösung!!!

    also:

    man startet mit :

    ftp -s:qco/mischer_inp 10.25.1.1

    wobei das -s eine inputdatei ansteuert hier auf qco/mischer.inp

    in dem file steht dann
    ----------------------------------------------

    user otto otto
    ls
    mget *.txt






    quit
    ---------------------------------------
    wobei die erste zeile frei sein muß und dann der user otto und asd passwort otto übergeben werden

    die leerzeilen bis zum quit braucht man um die fragen von mget zu befriedigen

    liebe grüße

    frank
     
  9. #8 titania99, 09.01.2006
    titania99

    titania99 Grünschnabel

    Dabei seit:
    09.01.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Und wie funktioniert das ganze wenn man den usernamen und das passwort nicht in Klartext irgendwo hinschreiben will, sondern das ganze per Eingabe machen will`?
     
  10. #9 ninguno, 10.01.2006
    ninguno

    ninguno Tripel-As

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    dann musst du halt im script vor dem aufruf von ftp usernamen und passwort per read abfragen
    Code:
    read -p "User eingeben: " vuser
    read -p "Passwort eingeben: " vpwd
    
    ftp -inv <host> << EOF
    user $vuser $vpwd
    get <datei>
    bye
    EOF 
     
  11. hommer

    hommer Grünschnabel

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    qco/mischer 61: <<EOF unclosed

    qco/mischer 61: <<EOF unclosed
    heisst eigentlich nur, dass die Klammerung falsch gemacht wurde -
    dann gleich auf Alternativen auszuweichen ist zwar ganz nett,
    aber keine Problemlösung.

    Also:
    1) richtig klammern
    2) Option -n beim ftp könnte auch noch n tig sein

    Grüsse
    rudi
     
  12. #11 supersucker, 26.04.2006
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    heisst eigentlich nur, dass die Klammerung falsch gemacht wurde
    korrigiert mich wenn ich falsch liegen sollte, aber fehlt in dem here-doc nicht ein ";" nach dem ersten EOF?

    also so:

    Code:
    ftp -inv 10.29.104.198 << EOF[B];[/B]
    user rhodan rhodan
    ls
    bye
    EOF
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Schlaubi_fi.de, 26.04.2006
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Nö das brauchts nicht...

     
  15. #13 Wolfgang, 26.04.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo
    Hatten wir doch schon vor kurzer Zeit Hier.

    Gruß Wolfgang
     
Thema: FTP User/password Übergabe in Script
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. linux script passwort übergeben

    ,
  2. bash script nutzer und passwort übergeben

    ,
  3. übergabe passwörter

Die Seite wird geladen...

FTP User/password Übergabe in Script - Ähnliche Themen

  1. flex + bison probleme mit übergabe eines union

    flex + bison probleme mit übergabe eines union: Solved: flex + bison probleme mit übergabe eines union Ich will etwas mit flex + bison herumspielen und hab mir gedacht da wärs nett einen...
  2. [PHP] Fehler bei Parameterübergabe

    [PHP] Fehler bei Parameterübergabe: Hi, ich möchte, eigentlich ganz simpel, nur Parameter aus einer Auswahlbox mit POST übergeben. Aber er übergibt nicht den VALUE, sondern es...
  3. [Java] Parameterübergabe: 2 * 5 wird zu 2 d 5?

    [Java] Parameterübergabe: 2 * 5 wird zu 2 d 5?: Heyho, ich wollte eben so einen kleinen billigen Taschenrechner in Java implementieren (und bissl mit RMI und so spielen). Dabei ist eine...
  4. ARGV in Shell Script - Parameterübergabe an Platypus Droplet

    ARGV in Shell Script - Parameterübergabe an Platypus Droplet: ich möchte aus einem einfachen shell script ein droplet mit platypus (http://www.sveinbjorn.org/platypus) erstellen. das heißt beim ziehen von...
  5. Postfix - Mailübergabe an Skript

    Postfix - Mailübergabe an Skript: Wie kann ich Mails, welche durch Postfix mittels SMTPD angenommen worden sind, an ein Programm (Perl Skript) zur Weiterverarbeitung geben??...