FTP ???? ohne Server ???

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von Space-Teddy, 24.05.2004.

  1. #1 Space-Teddy, 24.05.2004
    Space-Teddy

    Space-Teddy Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi leutz
    ertsmal !!! tolles forum!!! und gerade angekommen muss ich direckt was doofes fragen...

    und zwar hab ich auf einem PC linux Redhat9 shrik installiert
    mit automatischen apache Mysql und PHP (war drinne im packet)
    die laufen auch perfekt

    so jetzt ist auch vsftpd dadrauf .... welcher sich aber nicht starten lässt
    (./vsftpd start ok )

    bei diesem wollte ich eigentlich den ftp ordner von /var/ftp zu /var/www
    ändern, damit ich auch auf meine seiten zugrerifen kann

    dabei viel mir auf das vsftp per ps- A nicht in der prozessliste steht

    allerdings total krass ist , das ich trotz fehlendem vsftpd

    per ftp://192.168.1.5

    auf den server zugreifen kann (/var/ftp/pub)

    so jetzt weis ich nicht wie redhat darauf kommt, das da noch ein ftp server am start ist

    hab da schon sowas gelesen von wegen xinetd.d rsync aber was das bedeutet weis ich leider nit !!!

    ich würde mich sehr freuen hier hilfe zu finden !!!!

    ich danke im voraus und werde in zukunft auch die suche benutzten =)

    hoffe man kann mein problem verstehen =)

    gruß daniel
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rup

    rup Haudegen

    Dabei seit:
    10.04.2002
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    schau dir mal die Datei /etc/inetd.conf (oder /etc/xinetd.conf) an, warscheinlich wird dein FTP Server nur bei Bedarf ueber den Internet Daemon gestartet.

    Add. Info:
    http://www.linuxfibel.de/inetd.htm
     
  4. #3 Space-Teddy, 24.05.2004
    Space-Teddy

    Space-Teddy Grünschnabel

    Dabei seit:
    24.05.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hi erstmal 1000 dank für deine schnelle antwort!!!
    genau das war es !!!!
    nun weis ich wenigstens, das es doch der vsftpd ist der gestartet wird.!!
    und die config dafür find ich schon =)

    hat sich also quasie dann erledigt!!!

    jeden tag einen kleinen schritt hin zum kernel!!

    auser dem bin für das FORUM
    :dafuer:
    danke nochmal
     
Thema:

FTP ???? ohne Server ???

Die Seite wird geladen...

FTP ???? ohne Server ??? - Ähnliche Themen

  1. Ring: Sprach-, Video- und Chat-Kommunikation ohne zentrale Server

    Ring: Sprach-, Video- und Chat-Kommunikation ohne zentrale Server: Savoir-faire Linux inc. und das SFLphone Development Team haben die erste öffentliche Alphaversion einer neuen Sprach-, Video- und...
  2. Datensicherung einses dedizierten Servers via rsync mit und ohne Linux

    Datensicherung einses dedizierten Servers via rsync mit und ohne Linux: Hallo, ich möchte meinen dedizierten Server übers Internet sichern (teilweise, d. h. Konfigurationsdateien von verschiedenen Diensten, sowie...
  3. FTP-Server ohne Konfigurationsdatei,der mit einer Zeile gestartet werden kann,gesucht

    FTP-Server ohne Konfigurationsdatei,der mit einer Zeile gestartet werden kann,gesucht: Hey Leute, ich möchte, wenn ich mich in einem Netzwerk mit einem anderen Rechner befinde, ohne Konfiguration ganz schnell Dateien austauschen...
  4. X.org X-Server 1.15 RC ohne XWayland und XMir

    X.org X-Server 1.15 RC ohne XWayland und XMir: Am Wochenende ist der Veröffentlichungskandidat des X-Servers von X.org 1.15 erschienen. Dieser enthält, obwohl die Entwickler bis zuletzt das...
  5. EXIM4 - Lokaler SMTP Server ohne Authentication

    EXIM4 - Lokaler SMTP Server ohne Authentication: Hallo Gemeinde, ich suche nach einem freien SMTP Server, der keine Authentifizierung verlangt - da dieses im WWW wohl nicht verfügbar sein wird -...