FTP, Mehrere Benutzer und Berechtigungen.

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Nops, 12.03.2007.

  1. Nops

    Nops Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Erst mal hallo an euch user.
    Ich hab ein Problem. Und zwar haben wir bei Strato einen Server gemietet mit Suse Linux 9.x. Dort lauft Apache drauf und wir wollen FTP-Zugänge mit mehreren Benutzer machen.
    Soweit hab ich es auch hinbekommen, und zwar es gibt etwa 15 Benutzer. Jeder Benutzer hat sein Verzeichnis und Unterverzeichnisse. Es gibt Gruppen, das heisst 1 Benutzer darf auf die Verzeichnisse anderer 3 Benutzer zugreifen, einer wiederum auf alles. Ich habe das soweit mit Gruppen und so gelöst. ich habe nur die Konsole zur verfügung und hab das mit dem Midnight Commander gemacht.
    Das Problem ist aber, wenn ein Benutzer etwas hochlädt stimmen die Berechtigungen hinten und vorne nicht. Ich will einfach nur das die Berechtigungen vom Ordner vererbt werden. Also egal wer in einen Ordner hochläd die Berechtigung und Besitzer/Gruppe soll immer vom Ordner vererbt werden.
    Ich hab schon diese SUID und SGID gesetzt aber ich bring ihn maximal dazu das er die Gruppe dann übernimmt. Aber die Berechtigungen übernimmt er nicht, das heisst der Benutzer kann die Datei vielleicht gerade mal lesen.

    Und mit dem umask will auch nicht...
    weiss jemand wie man das lösen kann? kann doch nicht so schwer sein ich blicks warscheinlich nur nicht ?( ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. heady

    heady Routinier

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Herzen Europas
    was ist den dass für ein FTP-Server...das wäre doch ein wichtigeres Detail von diesen vielen...
    vl. liegt es am Server selbst, dass der diese Berechtigungen vermurkst? das müsste normalerweise am Konfigurationsfile liegen...
     
  4. Nops

    Nops Grünschnabel

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    danke erst mal für die Antwort.
    mhm welche konfigurationsdatei wär das denn und was müsste da rein?
    ist ein bei strato gemieteter v-server mit Suse Linux 9.3.

    Da läuft Apache2 drauf welcher den FTP besorgt.
     
  5. heady

    heady Routinier

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Herzen Europas
    apache ist fürs web verantwortlich...für ftp brauchst du einen eigenen server...

    finde erst einmal heraus, welcher server läuft, wie du ihn konfigurieren kannst...
    und wie erwähnt am besten beim betreiber selbst...vl. mal eine mail oder was weis ich...
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

FTP, Mehrere Benutzer und Berechtigungen.

Die Seite wird geladen...

FTP, Mehrere Benutzer und Berechtigungen. - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Benutzerkonten bei knoppix

    Mehrere Benutzerkonten bei knoppix: Hallöchen, ich habe Knoppix auf einer HDD installiert. Wie kann ich mehrere Benutzerkonten einrichten, also dass man sich nach dem booten...
  2. Verzeichnis mit mehreren Benutzern teilen

    Verzeichnis mit mehreren Benutzern teilen: Hi! Ich suche nach einer einfachen Möglichkeit ein Verzeichnis mit mehreren lokalen Benutzern zu teilen. Hintergrund: Meine Freundin und ich...
  3. Multiseat X System (mehrere Benutzer gleichzeitig..))

    Multiseat X System (mehrere Benutzer gleichzeitig..)): Hi Hat jemand Erfahrung mit Multiseat X unter Gentoo?
  4. mehrere dateisysteme für benutzer mounten

    mehrere dateisysteme für benutzer mounten: hallo damit ich ich auch schreiben kann mounte ich meine partition so: /dev/hda2 /home/tburgherr/daten vfat...
  5. [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter

    [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter: Hallo zusammen, ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich nicht mehr weiter komme und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Anbei ein Ausschnitt aus...