fstab mount opts ??

Dieses Thema im Forum "Gentoo" wurde erstellt von Root, 14.06.2003.

  1. Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Jo also ich hab in der fstab meine Suse Partition drin stehen. Nur mußte ich eben feststellen das ich als user keine schreibrechte habe.

    Was für mount opts muß ich denn setzen das ich als User schreibrechte habe ??

    Unter suse hatte ich als mount opts defaults. Damit ging das dann schon. Unter Gentoo hab ich damit aber nur lese rechte als user. ?(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    rw option?

    sieht bei mir etwa so aus:
    /dev/hda4 /home/linus/hda1 ext3 rw,auto,defaults,user 1 1


    man mount gibt dir weitere infos...
     
  4. #3 h2owasser, 14.06.2003
    h2owasser

    h2owasser Sxe Power User

    Dabei seit:
    07.12.2002
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    schau dir mal die rechte der jeweiligen verzeichnisse und dateien an. Vielleicht hast du auf dem anderen System andere Benutzer oder diese haben andere Benutzernummern. Somit wärst du unter gentoo ein fremder auf deinem suse system.
     
  5. Root

    Root @dmin

    Dabei seit:
    27.02.2003
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Hehe Fremder *g*. Jo aber so ist es bin ein Fremder für Suse. Nur dacht ich vielleicht kann ich es so mounten das ich als user genau die selben schreibrechte habe wie z.b. root. Mit den mount optionen von andre klappts leider auch net. Hab zwar Lese aber keine Schreibrechte
     
  6. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    hmm du müßtest nur user rechte vergeben ..

    /dev/hda4 /home/linus/hda1 ext3 rw,auto,user,gid=users,umask=0002

    falls das nicht geht tausche gid mit der gruppe aus in der der user iss der drauf schreiben sollte ..
     
Thema:

fstab mount opts ??

Die Seite wird geladen...

fstab mount opts ?? - Ähnliche Themen

  1. Mounten ohne sudo/root/fstab

    Mounten ohne sudo/root/fstab: Hallo, vl übersehe ich nur was ganz offensichtliches oder so ... Nunja gibt es eine Möglichkeit einem normalen Nutzer das mounten von (meist...
  2. fstab oder mount problem

    fstab oder mount problem: fstab oder mount problem[geloest] Moin Moin, ein komisches Problem hat sich beim aufspielen eines Backup's aufgetan. Man schau sich es doch...
  3. Automount per fstab

    Automount per fstab: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich möchte ein nfs sare von einer Solaris Maschine auf eine RHEL5 Maschine mounten. Funktioniert auch...
  4. Mounts in die fstab eintragen Problem

    Mounts in die fstab eintragen Problem: Hallo zusammen, gebe folgenden Befehl zum Mounten in der Konsole ein: mount -t smbfs //servername/freigabe /home/username -o...
  5. xfce4 - fstab Einträge mounten?

    xfce4 - fstab Einträge mounten?: Hi, ich spiele in letzer Zeit etwas mit xfce4 herum und mir gefällt es eigentlich recht gut. Was mir bisher aber noch fehlt: Bei GNOME werden...