Fritzcard DSL SL - PPPD verbindet nicht

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von ChrisMD, 30.06.2005.

  1. #1 ChrisMD, 30.06.2005
    ChrisMD

    ChrisMD Haudegen

    Dabei seit:
    30.06.2005
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab meine Fritzcard DSL SL (hoffentlich) erfolgreich unter Slackware installiert.
    Nach folgender Anleitung:
    Link

    Capiinit Status zeigt mein Modem erfolgreich an.
    Dann hab ich pppd konfigurieren wollen.
    Folgende Konfiguration hab ich benutzt:

    Code:
    # /etc/ppp/options (or /etc/ppp/peers/)
    
    #
    # Hinweis: Die Optionen stammen von AVM, Kommentare wurden
    # vom adsl4linux.de-Team hinzugefügt.
    #
    # Änderung gegenüber der AVM-Konfiguration: Sichere Methode
    # des Passwort-Handlings (Nutzung von /etc/pap-secrets im Gegensatz
    # zum Passwort in der für alle User lesbaren Konfigdatei des ppp
    
    # Für Dial On Demand muss diese Zeile aktiviert werden
    #demand
    
    # Das Verbinden wird vom pppoe übernommen, ein Connect-Skript ist also
    # nicht nötig
    connect ""
    
    # Lokale und Remote-IP-Nummer vom Server wird akzeptiert
    ipcp-accept-remote
    ipcp-accept-local
    
    # Der Server teilt uns den Nameserver mit
    usepeerdns
    
    # Nach 3 Minuten (180 s) Inaktivität wird aufgelegt
    # idle 180
    
    # Wenn eine permanente Verbindung gewünscht ist
    persist
    
    # Die Defaultroute wird auf diese Verbindung gesetzt
    defaultroute
    
    # Unser Login-Name beim Provider - Muss exakt übereinstimmen mit dem
    # Eintrag in /etc/ppp/pap-secrets
    user "1und1/2166-175@online.de"
    hide-password
    
    # Synchrone Übertragung aktivieren!
    sync
    
    # Die Gegenseite muss sich nicht authentifizieren
    noauth
    
    # Alle 5 s nachschauen, ob der Server noch da ist. Bei 3 "Fehlpaketen"
    # Verbindung beenden
    lcp-echo-interval 5
    lcp-echo-failure 3
    lcp-max-configure 50
    lcp-max-terminate 2
    
    # Kompression abschalten!
    noccp
    
    # IPXCP und IPX-Protokoll abschalten!
    noipx
    
    # Bei PPPoE darf die MTU nicht größer als 1492 sein, pppoed setzt
    # dieses jedoch nicht automatisch
    mru 1492
    mtu 1492
    
    # Einstellungen und Plugins für die AVM-Fritzcard
    linkname adsl
    ipparam internet
    plugin capiplugin.so
    protocol adslpppoe
    :
    
    Und in der Pap-Secrets

    Code:
    # Secrets for authentication using PAP
    # client      server      secret      IP adresses
    
    "1und1/2166-175@online.de"  *  "Das Kennwort halt..."
    
    Geb ich pppd call adsl ein dann passiert folgendes:

    Code:
    Plugin capiplugin.so loaded.
    capiplugin: $Revision: 1.33 $
    capiconn:  1.8 
    
    Und dann nichts mehr. Laut den Logs passiert folgendes:
    Code:
    Jun 18 13:40:11 darkstar pppd[4069]: Plugin capiplugin.so loaded.
    Jun 18 13:40:11 darkstar pppd[4069]: capiplugin: $Revision: 1.33 $
    Jun 18 13:40:11 darkstar pppd[4069]: capiconn:  1.8 
    Jun 18 13:40:11 darkstar kernel: CSLIP: code copyright 1989 Regents of the University of California
    Jun 18 13:40:11 darkstar udev[4095]: creating device node '/dev/ppp'
    Jun 18 13:40:11 darkstar kernel: PPP generic driver version 2.4.2
    Jun 18 13:40:11 darkstar pppd[4069]: pppd 2.4.2 started by root, uid 0
    Jun 18 13:40:11 darkstar pppd[4069]: capiplugin: phase serialconn.
    Jun 18 13:40:11 darkstar pppd[4069]: capiplugin: leased line (adslpppoe)
    Jun 18 13:40:11 darkstar kernel: kcapi: appl 1 ncci 0x10101 down
    Jun 18 13:40:11 darkstar pppd[4069]: capiplugin: disconnect(remote): "" -> "" outgoing 0x0000 (0x3321) - No additional information
    Jun 18 13:40:16 darkstar pppd[4069]: capiplugin: leased line (adslpppoe)
    Jun 18 13:40:16 darkstar pppd[4069]: capiplugin: disconnect(remote): "" -> "" outgoing 0x0000 (0x3321) - No additional information
    Jun 18 13:40:16 darkstar kernel: kcapi: appl 1 ncci 0x10101 down
    Jun 18 13:40:21 darkstar pppd[4069]: capiplugin: leased line (adslpppoe)
    Jun 18 13:40:21 darkstar pppd[4069]: capiplugin: disconnect(remote): "" -> "" outgoing 0x0000 (0x3321) - No additional information
    Jun 18 13:40:21 darkstar kernel: kcapi: appl 1 ncci 0x10101 down
    Jun 18 13:40:26 darkstar pppd[4069]: capiplugin: leased line (adslpppoe)
    Jun 18 13:40:26 darkstar pppd[4069]: capiplugin: disconnect(remote): "" -> "" outgoing 0x0000 (0x3321) - No additional information
    Jun 18 13:40:26 darkstar pppd[4069]: capiplugin: exit
    Jun 18 13:40:26 darkstar pppd[4069]: Exit.
    Jun 18 13:40:26 darkstar kernel: kcapi: appl 1 ncci 0x10101 down
    
    Hat einer ne Idee was man da tun kann? Seit Wochen kann mir keiner Helfen und ohne Internet brauch ich meinen Linuxrechner auch nich. Linux ohne Internet ist irgendwie... unnütz. Sehr nervig immer in Windows zu wechseln wenn ich was runterladen muss.
    Muss ich denn noch in irgendeiner andren Datei etwas eintragen oder was mach ich falsch? Hab nur das gemacht was in der Anleitung steht und damit sollts eigentlich gehen =/
    Hat 1und1 besondere Anforderungen zur Verbindung?
    Ich verfluche dieses Modem!!! ;(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fritzcard DSL SL - PPPD verbindet nicht

Die Seite wird geladen...

Fritzcard DSL SL - PPPD verbindet nicht - Ähnliche Themen

  1. manuelle Internetprovidereinrichtung mit pppd (für fritzcard dsl sl)

    manuelle Internetprovidereinrichtung mit pppd (für fritzcard dsl sl): ich benutze zwar kein yoper aber ich denke trotzdem dass der treiber für die karte nun funktioniert. ich habe mich an dieses tut gehalten...
  2. FritzCard PCI und Suse 10.2 64bit

    FritzCard PCI und Suse 10.2 64bit: Hallo @alle Habe seit kurzem Suse 10.2 als 64bit Version laufen. Nun soll auch noch meine Fritzcard als Fax herhalten. Da es von AVM...
  3. SuSE 10.2 + AVM Fritzcard PCI

    SuSE 10.2 + AVM Fritzcard PCI: Hi Leute, mir ist bekannt, dass Novell ja die Treiberpolitik geändert hat blablabla Ich weiß auch, dass ich auf http://opensuse.fltronic.de/...
  4. Ich möchte eine DSl Fritzcard installieren

    Ich möchte eine DSl Fritzcard installieren: Hab auch schon drdsl installiert. Das System hat mir jedenfalls angezeigt, dass es erfolgreich installiert ist. Mit dem Treiber von opensuse.org...
  5. Internet - ISDN via Fritzcard - Suse 10.1

    Internet - ISDN via Fritzcard - Suse 10.1: Hi, also erstmal muss ich sagen das ich komplett neu im Gebiet Linux bin... daher wird - wie ich hoffe - meine Frage warscheinlich schon zig-male...