Freeze bei Abdocken von Notebook - Linux Mint 15

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von nighT, 26.08.2013.

  1. nighT

    nighT Guest

    Hallo zusammen,

    ich habe im Moment ein blödes Problem unter Linux Mint 15 mit meinem Geschäftsnotebook.

    Das Notebook wird an sich die ganze Zeit in einer Docking-Station betrieben. Es kann nun aber auch vorkommen, dass ich mit dem NB in eine Besprechung und es eintsprechend aus der Dockingstation abdocken muss.

    In diesem Moment hängt sich aber das Notebook auf und es geht leider nichts mehr; nur der Neustart über den PowerButton hilft.

    Getestet habe ich es schon folgendermaßen:
    - Einfach Hardware abdocken ohne vorherige Aktion
    - Über die Docking-Station den "Abdocken"-Knopf gedrückt und anschließend hardwareseitig abdocken

    Bei beidem das gleiche Phänomen. :think:

    Kann ich die Distri irgendwie darauf vorbereiten, abgedockt zu werden?

    Es handelt sich bei dem Notebook um ein Toshiba Tecra R950 mit Intel Grafik.
    Ansonsten funktioniert alles Problemlos (Fn-Tasten, etc..)

    Ich hoffe, ihr habt Ideen...

    Viele Grüße,
    nigHT
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nighT, 27.08.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.08.2013
    nighT

    nighT Guest

    Ich habe nun noch etwas geforscht.

    Das Problem tritt auch mit der Live-CD schon auf (scheint also kein Problem von Veränderungen meinerseits zu sein). Ebenfalls existiert das Problem mit der Xubuntu Live-CD. Es scheint also von der gemeinsamen Grundlage zu kommen: Ubuntu.:hilfe2:

    Manchmal habe ich die Möglichkeit, per Strg+Alt+F1-12 die einzelnen TTY's durchzuschalten. Dabei ist auffällig, dass in dmesg, etc. hauptsächlich RAM-Fehler mit Speicheradressen auftreten. :think:
    Ein Programm starten kann ich auch nicht mehr. Er sagt immer, dass er das Programm nicht finden kann:think:

    Edit: Fedora-Live Umgebung mit XFCE funktioniert...
     
Thema:

Freeze bei Abdocken von Notebook - Linux Mint 15

Die Seite wird geladen...

Freeze bei Abdocken von Notebook - Linux Mint 15 - Ähnliche Themen

  1. Der Freeze-Termin für Debian 9 »Stretch« wird verschoben

    Der Freeze-Termin für Debian 9 »Stretch« wird verschoben: Der Beginn der Vorbereitung zur Veröffentlichung, der nächsten Version Debian 9, bei Debian »Freeze« genannt, wird um zwei Monate nach hinten...
  2. Freeze für Debian 8 eingeleitet

    Freeze für Debian 8 eingeleitet: Debian bereitet sich auf die Veröffentlichung von Debian 8 »Jessie« vor und hat zu diesem Zweck seine Codebasis eingefroren. Eine Veröffentlichung...
  3. Freezes Abstürze und bootcrashes

    Freezes Abstürze und bootcrashes: Hallo ihr lieben Leute Nach ewigem suchen in diversen Foren und anderen Hilfeseiten bin ich zum Schluss gekommen das mein problem offenbar ein...
  4. Tanglu-Projekt für Debian-basierte Distribution ohne Freezes gestartet

    Tanglu-Projekt für Debian-basierte Distribution ohne Freezes gestartet: Das Projekt Tanglu will halbjährlich eine Debian-basierte Distribution herausgeben, die im Gegensatz zu Debian aktuellere Pakete beinhaltet und im...
  5. Freeze für Debian 7.0 erreicht

    Freeze für Debian 7.0 erreicht: Neil McGovern, Release-Manager der kommenden Debian-Version 7.0 »Wheezy«, hat in einer E-Mail bekannt gegeben, dass das Archiv für Debian 7.0 auf...