Freespire kehrt zurück zu Debian

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 06.08.2008.

  1. #1 newsbot, 06.08.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Wie Xandos, der neue Eigentümer der Freespire-Distribution, bekannt gab, wird die kommende Version des Produktes nicht mehr auf Ubuntu, sondern wieder auf Debian aufsetzen.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Freespire kehrt zurück zu Debian

Die Seite wird geladen...

Freespire kehrt zurück zu Debian - Ähnliche Themen

  1. Vmware unter Freespire (Debian)

    Vmware unter Freespire (Debian): Hi Leute Ich habe die VMware Workstation (5.5) auf dem Freespire 1.0.13 (Debian Kernel) und will es installieren. Alles geht gut, nur dan kommt...
  2. auflösung der konsole unter freespire ändern???

    auflösung der konsole unter freespire ändern???: hi, bin, da windoofgeschädigt, ein relativer konsolen-n4p. will die konsole aber parallel zu X nutzen. kann ich die auflösung der konsole...
  3. IOPS unter Freespire Linux

    IOPS unter Freespire Linux: Hallo Leute Ich habe einen iOPS MP3P (MFP-300) Player. In allen Linuxdistris konnte man auf den zugreiffen, jedoch bei Freespire erkennt er...
  4. XGL installieren [Freespire 1.0.13/Nvidia]

    XGL installieren [Freespire 1.0.13/Nvidia]: Hi @ all da ich noch nicht allzu lange Linux benutze bin ich noch etwas unbeholfen wenn es um das installieren von Software geht (deswegen hab...
  5. FreeSpire 1.0 - Kein Zugriff auf NTFS als normaler User

    FreeSpire 1.0 - Kein Zugriff auf NTFS als normaler User: Ich bin grad am Testen von Freespire 1.0, die freie Version vom debianbasiertem Linspire. Nun stoße ich auf folgendes Problem: Als normaler...