FrBSD + 2x OS + Grub

Dieses Thema im Forum "FreeBSD" wurde erstellt von Peregrine, 24.09.2006.

  1. #1 Peregrine, 24.09.2006
    Peregrine

    Peregrine Honorarkonsul

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München, Bayern, Germany
    Im Moment sind auf meiner 60Gig Platte WinXP und SuSE10.1 installiert; gestern kam noch FreeBSD dazu. Hier meine Partitionstabelle.

    Code:
    Platte /dev/hda: 60.0 GByte, 60011642880 Byte
    255 heads, 63 sectors/track, 7296 cylinders
    Einheiten = Zylinder von 16065 × 512 = 8225280 Bytes
    
       Gerät  boot.     Anfang        Ende     Blöcke   Id  System
    /dev/hda1   *           1        4462    35840983+   7  HPFS/NTFS
    /dev/hda2            4463        6421    15735667+   f  W95 Erw. (LBA)
    /dev/hda5            4463        5246     6297448+  83  Linux
    /dev/hda6            5247        6291     8393931   83  Linux
    /dev/hda7            6292        6421     1044193+  82  Linux Swap / Solaris
    Nun habe ich folgendes Problemchen. Wie man oben sieht habe ich insg. 7296 Zylinder, wobei nur bis zum Zyl. 6421 aufgelistet wird. Die restlichen 875 (knapp 7Gig, eigentlich /dev/hda3) sind für den FreeBSD Slice reserviert, wohin ich auch erfolgreich installiert habe (Also das System ist da, nur nicht erreichbar :)). Ich habe nach der Installation nun den alten MBR wieder hergestellt (wegen Grub) und wollte die entsprechenden Settings in die /boot/grub/menu.lst für den FreeBSD Booteintrag hinzufügen, aber zum einen werd ich aus den Beiträgen im INet oder aus unserem Forum nicht schlau, was nun letzlich reinkommt - zum anderen sind bisher sind alle selbstgestarteten Versuche gescheitert (Keine solche Partition / Partition nich gefunden usw.).
    Mir ist bewusst, dass das mit den Slices irgendwie anders läuft, nur wie? Bitte um hilfe... Vielen Dank im voraus :) :hilfe2:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 24.09.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Die Partition von FreeBSD muß als aktiv gekennzeichnet werden.
    Dann als Eintrag in /boot/grub/menu.lst
    title Freebsd 6.x
    root (hd0,a)
    kernel /boot/loader

    Dies konnte man mal in der Grub Dokumentation nachlesen.
     
  4. #3 Peregrine, 24.09.2006
    Peregrine

    Peregrine Honorarkonsul

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München, Bayern, Germany
    Danke sehr, Keruskerfürst.
    Sicherlich, irgendwo steht immer irgendetwas geschrieben. Wenn ich wüsste, wo ich nachschlagen muss, würde ich hier keinen Thread eröffnen.
     
  5. #4 Keruskerfürst, 24.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
  6. #5 Peregrine, 25.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2006
    Peregrine

    Peregrine Honorarkonsul

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München, Bayern, Germany
    Na das glaub' ich dir schon, nichts für ungut :-) Ich hab's nur im ersten Moment als RTFM-Beschwerde aufgefasst, deshalb die Reaktion. Hat übrigens alles geklappt, nun tut alles wie es soll. Danke! :D

    Für Dokumentationszwecke - so sollte die Partitionstabelle (fdisk /dev/hda) aussehen.
    Code:
    Platte /dev/hda: 60.0 GByte, 60011642880 Byte
    255 heads, 63 sectors/track, 7296 cylinders
    Einheiten = Zylinder von 16065 × 512 = 8225280 Bytes
    
       Gerät  boot.     Anfang        Ende     Blöcke   Id  System
    /dev/hda1               1        4462    35840983+   7  HPFS/NTFS
    /dev/hda2            4463        6421    15735667+   f  W95 Erw. (LBA)
    /dev/hda3   *        6422        7296     7028437+  a5  FreeBSD
    /dev/hda5            4463        5246     6297448+  83  Linux
    /dev/hda6            5247        6291     8393931   83  Linux
    /dev/hda7            6292        6421     1044193+  82  Linux Swap / Solaris
     
Thema:

FrBSD + 2x OS + Grub

Die Seite wird geladen...

FrBSD + 2x OS + Grub - Ähnliche Themen

  1. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  2. Centos 15.11 und grub anpassen

    Centos 15.11 und grub anpassen: Hallo ich habe Centos 15.11 (64 bit) Ich möchte grub anpassen und zwar so das ich nicht im Grubmenü an Stelle 0 stehe , sondern an Stelle 4 Wie...
  3. Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen

    Grub Boot Menü - Windows 10 hinzufügen: Hallo liebe Linux Gemeinde :) Ich, Linux Anfänger, habe folgendes Problem und wäre für Ratschläge und Hilfestellungen sehr dankbar!: Neuer PC,...
  4. Der Bootvorgang mit Grub2

    Der Bootvorgang mit Grub2: Hi, in den Weites des Netzes habe ich ein paar Ablaugschemata für den Bootprozess gefunden, die ich in etwas so lesen: das Bios startet den MBR...
  5. GRUB-Passwortschutz ist Makulatur

    GRUB-Passwortschutz ist Makulatur: Wer den Zugang zu seinem Rechner mit einem Passwort im Bootloader GRUB gesichert hat, sollte dringend ein Update vornehmen. Es erfordert lediglich...