Foto resizing

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Goodspeed, 14.11.2006.

  1. #1 Goodspeed, 14.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Da hab ich mal eine Frage an die Grafiker hier im Forum.

    Hintergrund:
    Ich habe hier viele alte Fotos (von vorm Krieg) eingescannt. Die haben nun die kryptischsten Formate (quadratisch bis Panorama). Die meisten Fotoshops (oder was man halt so zum Drucken nimmt) akzeptieren jedoch nur Fotos im 3:4 Verhältins (früher 9x13 ...), in anderen Fällen wird das Bild brutal beschnitten.

    Ich würde nun folgende Funktionalität benötigen:
    1. Format der Bildes erkennen
    2. Weiße Vorlage im 3:4 Verhältnis erzeugen, in die das Bild hineinpasst
    3. Bild einfügen und ohne Quali-Verlust speichern
    Ergebnis wäre dann ein Bild im 3:4-Format mit dem kompletten Foto und eventuellen weißen Rändern.

    Ob das kanze per Gimp-Macro oder Shell-Script realisiert wird, ist Wurst, wäre aber nicht schlecht, wenn es "Massenverarbeitungstauglich" wäre ... es sind/werden mehrere hundert Fotos ...

    Nun hab ich von Bildbearbeitung sowas von keine Ahnung, dass ich nichtmal Google mit brauchbaren Suchbegriffen füttern kann (unter resizing verstehen die z.B. was anderes, als ich will).

    Vorschläge? Links? Lösungen? :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Moritz

    Moritz Life is hard and so am I

    Dabei seit:
    06.08.2003
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ich glaube die CeWe-Dienstleister (u.a. Schlecker, manche DM, etc) haben dynamische Bildformate. Natürlich auch nur in einem gewissen Rahmen (also kein Panorama). Aber das sollte mehr helfen als der Beschnitt...

    Falls Du im Netz keine Infos dazu findest, dann kontaktier mich per Mail, dann such ich mal in meinem Kram :)

    Moritz
     
  4. #3 Goodspeed, 14.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wenn ich das auf der Webseite richtig verstehe, muss man dazu aber trotzdem jedes Bild einzeln anfassen und "in Form" bringen ... oder? Das wollte ich ja grad umgehen ...
     
  5. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Ich könnte was in Perl dazu schreiben, hab aber erst morgen abend Zeit. Gib mir Bescheid, ob Du's dann noch noch brauchst, nicht dass ich mich umsonst dran setze.

    Gruss, Xanti
     
  6. #5 Goodspeed, 15.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Wie Du siehst, konnte/wollte mir keiner weiter helfen ... also falls Du da noch Ideen haben solltest ... ;)
     
  7. #6 Wolfgang, 15.11.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Ich hätte dir auch nur die Lösung von Xanti anbieten können.
    Aber ich lass ihm gerne den Vortritt. :devil:
    Das wird mir für einem Einzeiler nämlich zu lang. ;)

    Irgendwo hier muss noch so ein Script rumfliegen, ich habe da sowas ähnliches schonmal gebastelt mit perl und imagemagic.
    Finde es nur nicht mehr in meinem S*laden.:D

    Also Xanti frisch ans Werk. :headup:
    You know Wolfgang -> :oldman

    Gruß Wolfgang
     
  8. cremi

    cremi Dude

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT/Ktn
    wie schauts mit imagemagic aus. - das sollte alles können was du brauchst.

    der convert-befehl sollte dir da helfen können.
    ich hab schon lange nicht mehr damit gearbeitet - deshalb kann ich dir keinen code bieten.
    aber mit ein bischen nachlesen und ausprobiern solltest du da ohne probleme ein script basteln können
     
  9. #8 Goodspeed, 15.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ich könnte mich auch in die Doku zu Python und Paintshop einlesen ... oder zu Gimp ... usw.
    Aber "Zeit" ist derzeit eins der wenigen Dinge, die ich nicht wirklich hab (bringt das Berufs- und Familienleben so mit sich). Daher meine Frage nach "spezifischeren" Dingen ... und wenn Wolgang nicht genauso ein Schlump wäre wie ich, hätte sich das Thema ja vielleicht auch schon erledigt *feix*
     
  10. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Mit convert und combine sollte das Problem tatsaechlich in Kuerze erledigt sein. Ich hatte ein wenig rumprobiert, bin allerdings daran gescheitert, dass die bash kein Gleitkommaoperationen kann, so dass die Berechnung des Hintergrundformates nicht klappte. Da kann sicher perl o.ae. weiterhelfen. Ansonsten kannst Du mit
    einer 'identify image.jpg' | cut...' serie Hoehe und breite bestimmen und dann mit einer simplen if-Abfrage die Dimension des Hintergrundes bestimmen.

    Den Hintergrund erstellst Du mit 'convert xc:- ...', die beiden Bilder ueberdeckst Du danach mit 'combine'. Das ist sicher das schnellste, falls hier jemand einen Einzeiler postet, wie man in der Shell "int (widht * 4/3)" berechnet. Dann sollte das ganze in 1h erledigt sein.
     
  11. #10 Wolfgang, 15.11.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Code:
    $ echo "scale=3;100*3/4 " |bc 
    75.000
    
    ;)
     
  12. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    So, da bin ich aber geehrt, dass die Herren "Schlumpen" mir den Vortritt lassen. :devil:

    Naja egal, hier mein Skript-Versuch:

    resize.pl:
    Code:
    #!/usr/bin/perl -w
    
    use Image::Magick;
    use strict;
    
    foreach (@ARGV) {
    	my $old = Image::Magick->new;
    	$old->Read($_);
    	my ($x_old, $y_old) = $old->Get('width', 'height');
    	my ($x_new, $y_new) = (3*$x_old < 4*$y_old)
    		? (4*$y_old/3, $y_old) : ($x_old, 3*$x_old/4);
    	my $new = Image::Magick->new(size=>"$x_new x $y_new");
    	$new->Read('xc:#ffffff');
    	$new->Composite(compose=>'Over', image=>$old, x=>0, y=>0);
    	s/(\..*?)$/-new$1/;
    	my $err = $new->Write($_);
    	warn "$err" if "$err"
    }
    
    Die Images werden als Parameter mitgegeben, z.B.

    Code:
    resize.pl *.jpg
    
    Die neuen Images werden nach imgname-new.jpg geschrieben. Der weisse Rahmen wird unten oder rechts angefügt. Wenn Du das Bild mittig willst, einfach mitteilen. Das Skript sollte eigentlich funktionieren, Garantie gibts natürlich nicht. Eventuell muss unter Debian perlmagick installiert werden.

    Da der Herr Goodspeed jetzt ganz viel Zeit für Kinder und Frau(en) gespart hat, kann er mir erklären, wie ich Debian auf meiner Aldi-Personenwaage installiere... :devil:

    Gruss, Xanti
     
  13. #12 Goodspeed, 15.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Erstmal danke an die kreativen Köpfe ... testen kann ich das allerdings erst am WE.

    1. Ja, bitte mittig, sonst sieht das doof im Fotoalbum aus ;)
    2. Per tftp ... oder hat Deine billige Waage keinen Ethernet-Anschluss? :D
     
  14. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Achso, ich dachte, Du wolltest sie weiterverarbeiten. Gut, mittig wird verlangt und geliefert:

    Code:
    #!/usr/bin/perl -w
    
    use Image::Magick;
    use strict;
    
    foreach (@ARGV) {
    	my $old = Image::Magick->new;
    	$old->Read($_);
    	my ($x_old, $y_old) = $old->Get('width', 'height');
    	my ($x_new, $y_new, $x_frame, $y_frame) = (3*$x_old < 4*$y_old)
    		? (4*$y_old/3, $y_old, $y_old/6, 0)
    		: ($x_old, 3*$x_old/4, 0, $x_old/8);
    	my $new = Image::Magick->new(size=>"$x_new x $y_new");
    	$new->Read('xc:#ffffff');
    	$new->Composite(compose=>'Over', image=>$old, x=>$x_frame, y=>$y_frame);
    	s/(\..*?)$/-new$1/;
    	my $err = $new->Write($_);
    	warn "$err" if "$err"
    }
    
    Ne, hat keinen Ethernet-Anschluss. Die einzige Möglichkeit der Kommunikation ist die Gewichtsänderung. ;)
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Goodspeed, 15.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Na dann musste halt versuchen, ob Du nen Speicherüberlauf provozieren kannst ... und wenn Du dann noch das richtige Gewicht an die richtige Stelle schreiben läßt, haste ein fertiges Debian ... incl. MP3-Player ... was Dir jedoch ohne Audio-Buchse nix nützen wird ...
    Und um für das Passwort im richtigen Takt auf der Waage zu hüpfen find ich auch nicht gerade "useful" ...
     
  17. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin ehrlich enttäuscht von Debian. Linux 10.2 liess sich ohne Hickhack auf der Waage installieren... ?(
     
Thema:

Foto resizing

Die Seite wird geladen...

Foto resizing - Ähnliche Themen

  1. Fotos vom Meizu-Flaggschiff Pro 5 mit Ubuntu gesichtet

    Fotos vom Meizu-Flaggschiff Pro 5 mit Ubuntu gesichtet: Auf der Mobilfunk-Webseite GizChina tauchten Fotos des Meizu-Flaggschiffs Pro 5 mit Ubuntu Touch auf. Weiterlesen...
  2. Wikipedia startet Fotowettbewerb

    Wikipedia startet Fotowettbewerb: Auch in diesem Jahr startet mit dem »Wiki Loves Monuments« ein von den Mitgliedern der Wikimedia-Gemeinschaft organisierter Fotowettbewerb statt....
  3. Artikel: Lychee: Foto-Album auf dem privaten Server

    Artikel: Lychee: Foto-Album auf dem privaten Server: Wer beim Hochladen persönlicher Fotos in das Internet zögert, kann sich auch einen eigenen Fotoserver mit dem Tool Lychee einrichten. Weiterlesen...
  4. 3D Modelle aus Fotos erstellen

    3D Modelle aus Fotos erstellen: Moin, kennt jemand vielleicht ein Programm mit dem ich aus Fotos ein 3D Modell erstellen kann und was auch über die Konsole gesteuert werden...
  5. CERN stellt Fotos unter eine Creative Commons-Lizenz

    CERN stellt Fotos unter eine Creative Commons-Lizenz: Bildmaterial der europäischen Forschungsorganisation CERN ist künftig unter einer Creative Commons-Lizenz verfügbar. Damit fällt eine Hürde für...