Forum "Installation & Konfiguration" schließen?

Dieses Thema im Forum "Lob, Kritik und Vorschläge" wurde erstellt von ma-games, 24.05.2004.

  1. #1 ma-games, 24.05.2004
    ma-games

    ma-games Kapuziner-Trinker

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels in Bayern
    Irgendwas scheint bei der Kategorie "Installation & Konfiguration" nicht zu stimmen. So gut wie alle Threads in diesem Bereich wurden verschoben. Sollte man nicht mal ernsthaft darüber nachdenken, ob diese Kategorie vielleicht überflüssig ist und geschlossen werden sollte? Der Übersichtlichkeit des Boards würde es auf jedenfall nicht schaden. Obwohl ich unixboard.de im Vergleich zu anderen Foren für sehr übersichtlich halte!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ne die muß bleiben :)

    Gerade Threads die zwischen den Welten schweben oder sehr allg. gehalten sind bleiben dort :)
     
  4. #3 ma-games, 24.05.2004
    ma-games

    ma-games Kapuziner-Trinker

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels in Bayern
    Die könnte man aber auch unter "Linux OS" laufen lassen.
     
  5. #4 ma-games, 24.05.2004
    ma-games

    ma-games Kapuziner-Trinker

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels in Bayern
    Jetzt sind in diesem Forum schon wieder zwei Themen, die wahrscheinlich nach Anwendungen verschoben werden. ;(
     
  6. #5 redlabour, 29.05.2004
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Erklärung

    Hallo @ma-games !

    Zur Erklärung :

    1. LinuxOS steht hauptsächlich für "Alles rund um den Kernel und Linux allgemein"

    2. Finde ich es eher tragisch das die meisten User nicht richtig nachschauen wo ein Thema hinpasst. Man sollte auch mal die Topicunterschriften lesen und nicht nur den Topicnamen (s. Punkt 1) ;)

    3. Installation und Konfigurations = Fragen zu Installationsroutinen, Konfigurationstools (YAST, MDK Kontrollzentrum = während der Ersteinrichtung und andere Distriunabhängige ähnliche Konfigtools etc.) und der generellen Installation von Linuxdistributionen !
    Fragen zu Anwendungen (K3B einrichten etc. = Anwendungen), X-Einrichtung (=Grafik etc.), Sound (=hat auch ein eigenes Topic) haben dort nunmal nix zu suchen.

    Ich würd mich ja persönlich freuen wenn entsprechende Fragen mal in dem Topic "Installation & Konfiguration" landen würden. Leider posten die User treffende Threads dann aber meist doch lieber in Ihrer Distrisektion (Redhat, SUSE etc.).

    Über den momentanen Sinn dieses Topics lässt sich natürlich streiten, aber ich hoffe das es sich langsam mal einpendelt. Was ich nicht verstehe ist warum jeder neue User mit 70%-tiger Wahrscheinlichkeit dort postet wenn er doch sieht das ähnliche Themen passend verschoben wurden.

    Wie ich es jedoch auch machen würde wäre es falsch, denn :

    1. Wenn ich den verschoben Hinweis weglasse beim verschieben wird erst recht dort gepostet.

    2. Mit den verschoben Hinweisen wird gepostet in der Hoffnung das es eh´ richtig verschoben wird.

    Es baut mich jedoch schon auf das es meist keine Wiederholungstäter gibt und diese ab der Verschiebung dann schon genauer posten. ;)

    Liebe Grüsse

    André (aka redlabour)
     
  7. Steve

    Steve 13te

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    @ redlabour

    aber du kannst alle Sachen die mit Installation usw. zu tun haben auch in die Distributionssachen packen, obwohl ich die _garnicht_ mag ;). Außerdem finde ich es in diesem Forum vor allem für Neulinge nicht einfach zu wissen wo man posten soll.Angenommen ich hab ein Problem mit den Kernel unter Debian. Ich wüsste so nicht wo ich das posten würde.

    just my 2 cents -- steve
     
  8. #7 redlabour, 29.05.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ganz einfach "LinuxOS" - die Distri spezifischen Topics stehen dafür jedoch auch frei.
    Wobei ich "die" auch nie kapieren werde ! :D
     
  9. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    1. Das Forum bleibt.
    2. Ich persönlich kann die Problematik da gar nicht nachvollziehen. Das Forum beschäftigt sich erstmal mit allen Möglichen Konfigurations und Installationsproblemen, wie redlbaour das schon beschrieben hat. Sicherlich sind da viele Beiträge in den speziellen Foren manchmal besser aufgehoben, mir persönlich ist das aber recht egal. Ich beschäftige mich meistens mit den jeweiligen Problemen, verschiebe sie dann wenn ich nicht weiter weiss.
    Ich denke gerade Board und Linuxneulinge posten am ehesten in das Forum, weil für sie verständlicher Weise ein nicht laufender Xserver nun mal ein Installationsproblem ist.
    Und selbst wenn wir im Moment nur eine Art Weiterleitungszentrale für das Board sind, ist das aus meiner Sicht auch kein Problem!
    Im Prinzip ist das auch der Grund dafür, dass ich den Punkt der durch das Forum eingeschränkten Board Übersichtlichkeit für nichtig halte:
    Die "erfahrenen" Mitglieder wissen meistens eh wo was hingehört und die Neuen haben so einen Anlaufpunkt. (denn: Meistens ist es am Anfang schon schwer sein Problem genau lokalisieren zu können, da muss man sie ja nicht auch noch mit Forums Kompetenz Schwachsinn belasten).
    Lange Rede, kurzer Sinn: Auch wenn vielleicht ursprünglich nicht so angedacht, hat dsa Forum durchaus seinen Sinn und bleibt ;)
     
  10. #9 redlabour, 29.05.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Full ACK unter berücksichtigung der Hoffnung das es irgendwann doch mal das wird wofür es gedacht ist ! ;)
     
  11. #10 ma-games, 29.05.2004
    ma-games

    ma-games Kapuziner-Trinker

    Dabei seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lichtenfels in Bayern
    @devilz, redlabour, MTS:
    Theoretisch habt ihr wahrscheinlich schon recht. Aber praktisch wissen halt die meisten nicht damit umzugehen.

    Man könnte ja ein Forum "Weiterleitungsforum --> für alle die nicht genau wissen wo ihre Frage hingehört" gründen.
    ;) ;)
     
  12. #11 redlabour, 05.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
  13. Steve

    Steve 13te

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 redlabour, 05.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Hätte man können aber auch nicht unbedingt.
    Die Distrithreads sind für den laufenden Betrieb von distrispezifischen Problemen (Konfigtools etc. da !).

    Womit ich nochmal meine Meinung kundtun möchte das Distris wie Debian die keine eigenen Konfigtools haben ausser vielleicht apt-get gar keinen eigenen Bereich benötigen. Wie eigentlich keine den dafür ist nunmal eigentlich Installation und Konfiguration da. :-(

    Irgendwie schneidet sich das.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Steve

    Steve 13te

    Dabei seit:
    13.04.2002
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    0
    wobei ich auch das Problem sehen, was ist Distrispezifisch und was widerrum nicht? Wo fängt das an, wo hört das auf?
     
  17. #15 redlabour, 05.06.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Für mich ist Distrispezifisch nur was es in einer anderen nicht gibt !

    Sprich YAST = SUSE
    K3B = Anwendungen (selbst wenn der Konfigurator unter SUSE nicht läuft !)
     
Thema:

Forum "Installation & Konfiguration" schließen?

Die Seite wird geladen...

Forum "Installation & Konfiguration" schließen? - Ähnliche Themen

  1. Installation Forum oder Webhost Packete, Sitebuilder und CO.

    Installation Forum oder Webhost Packete, Sitebuilder und CO.: Hallo zusammen. Ich würde mir gern Webhost pakete installieren. Was ich machen will. Also Domain verwalten via http, mehrere Accounts...
  2. Großes Forum-Update abgeschlossen

    Großes Forum-Update abgeschlossen: Hallo zusammen, das Forum war wie angekündigt seit heute Morgen wegen der Umstellung auf die neue Forensoftware offline und ist soeben wieder...
  3. CeBIT 2015: Call for Papers zum Open Source Forum

    CeBIT 2015: Call for Papers zum Open Source Forum: Das Open Source Forum der CeBIT 2015 ruft zum Einreichen von Themenvorschlägen für Vorträge auf. Weiterlesen...
  4. Warum wird die IP-Adresse aller Forumsnutzer ständig an yahoo weitergeleitet?

    Warum wird die IP-Adresse aller Forumsnutzer ständig an yahoo weitergeleitet?: Zugegeben, das ist etwas provokativ gefragt. Aber die IP-Adresse ist ein personenbezogenes Datum, was den Datenkraken immens hilfreich bei der...
  5. Neu hier im Forum

    Neu hier im Forum: Hallo zusammen, da ich plane demnächst mein System auf OpenBSD 5.4 umzustellen und im Zuge dessen auf der Suche nach einer deutschsprachigen...