Foresight Linux statt Ubuntu auf Shuttles kPCs

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 05.03.2008.

  1. #1 newsbot, 05.03.2008
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Shuttle gab bekannt, seine kPCs zukünftig mit Foresight Linux statt mit Ubuntu auszuliefern.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Foresight Linux statt Ubuntu auf Shuttles kPCs

Die Seite wird geladen...

Foresight Linux statt Ubuntu auf Shuttles kPCs - Ähnliche Themen

  1. Foresight Linux schließt

    Foresight Linux schließt: Wie die Entwickler der freien, auf rPath aufsetzenden Distribution »Foresight Linux« bekannt gaben, wird die Entwicklung zum Monatsende...
  2. Foresight Linux 3 angekündigt

    Foresight Linux 3 angekündigt: Mehr als ein Jahr ist die letzte Version 2.5.3 von Foresight Linux bereits alt. Doch eine Version 3 ist in Arbeit, wie Tomas Forsman jetzt noch...
  3. Foresight Linux Kid's Edition 1.0

    Foresight Linux Kid's Edition 1.0: Foresight Linux Kid's Edition ist eine speziell auf die Bedürfnisse von Kindern zugeschnittene Linux-Distribution, welche alle Vorzüge der...
  4. Foresight Linux 2.0.4 mit »GNOME Lite« freigegeben

    Foresight Linux 2.0.4 mit »GNOME Lite« freigegeben: Das Team um Ken VanDine hat Version 2.0.4 von Foresight Linux freigegeben, die erstmals GNOME Lite als separate CD anbietet. Weiterlesen...
  5. Foresight Linux 2.0 freigegeben

    Foresight Linux 2.0 freigegeben: Das Team um Ken VanDine hat Version 2.0 von Foresight Linux freigegeben, die bereits GNOME 2.22 integriert. Weiterlesen...