Fluxbox startet nicht mehr!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Window Manager" wurde erstellt von miret, 17.06.2005.

  1. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Jetzt hab ich mich vor ein paar Wochen endgültig von KDE verabschiedet, weil auf meiner betagten Kiste damit einfach nicht mehr vernünftig zu arbeiten war!
    Zuerst hatte ich xfce ins Auge gefasst, der aber mittlerweile kaum "schlanker" ist als die beiden "Großen" selbst und kaum Performance-Vorteile bringt.
    Daher hab ich mir Fluxbox (hatte ich schonmal drauf, aber nicht wirklich was mit anfangen können) besorgt (die rpm-Version von Packman) , mich darin eingearbeitet und kam jetzt hervorragend damit zurecht und hab den auch "nach meinen Wünschen" gestaltet.
    Gestern dann schnell noch das letzte Yast-Online-Update und..... Fluxbox startet nicht mehr!
    Alle andere WM´s laufen. Ob das jetzt am Online-Update lag, weiß ich nicht, war allerdings auch ein Patch für X dabei. Yast zeigt auch keine Abhängigkeitsfehler an.
    Habe dann einfach mal Windows-like das Fluxbox-RPM neu installiert, aber es hat nichts geändert. Fluxbox will nicht!

    Hat jemand dafür eine Erklärung, Lösung, einen Vorschlag???

    Ich möchte mich nur ungerne in einen weiteren WM einarbeiten. Bliebe als halbwegs vernünftige Alternative nur noch fvwm, den ich drauf habe, aber der ist ja noch spartanischer und liegt mir von der Ergonomie her gar nicht!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 hijacker, 17.06.2005
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    startest du flux mit einem displaymanager? wenn ja geh mal in den runlevel 3, starte x mit flux und gib die fehlermeldung mal her...
     
  4. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Starte gewöhnlich mit kdm, habe aber, da ich alleine auf meinem PC arbeite, den automatischen Start gewählt. Heisst also, er rauscht bei mir immer in den letzten, gewählten WM!

    Wie mache ich das denn am einfachsten mit Runlevel3?
     
  5. #4 hijacker, 17.06.2005
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    am einfachsten die /etc/inittab ändern + reboot

    #Default runlevel
    id:3:initdefault:
     
  6. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hmmm, kann ich nicht auch über den kdm in den Runlevel 3 starten? Ich dachte das ginge...
    Wie sieht das denn dann mit dem Start von fluxbox aus?

    startx fluxbox - oder wie? ;)
     
  7. #6 hijacker, 17.06.2005
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    mit kdm kann ich dir net weiter helfen...

    genau. bei mir default startx /usr/local/bin/fluxbox
    musst mal schauen wo die flux bei dir liegt...
     
  8. #7 miret, 17.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2005
    miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    So ich versuche es jetzt mal.....

    --------------------------------------------


    Hab das eben so gemacht, wie du beschrieben hast.
    Er zeigte auch irgendwelche fehlenden Sachen von X an, die er nicht findet.... unter anderem irgendwas mit fonts usw.!
    Konnte aus der Situation aber auch nicht mehr kde starten, so das ich rebooten musste (vorher wieder in 5 gewechselt) und jetzt nicht weiß, wie ich dir das bootlog zeigen soll, damit du enau lesen kannst, was da stand....
    Merkwürdig ist ja, dass das nur fluxbox betrifft!
    Muß ja scheinbar auch mit dem gestrigen YOU-Update zusammenhängen, da sich die Fehler ja immer auf X beziehen und bei diesem Update ja auch irgendwas i X gepatcht wurde...
    Kann man diese Patch eventuell wieder rückgängig machen und es dann ausprobieren? ?(
     
  9. #8 hijacker, 17.06.2005
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    das mit den fonts ist nicht weiter tragisch. bedeutet nur, das in dem benutzten theme schriftarten angegeben sind, die nicht auf deinem system liegen. den error kannst du erstmal ignorieren, flux sucht sich ne vorhandene xfont. oder du änderst das theme...

    zu den suse-patch kann ich auch wieder nix sagen :think: echt nicht meine distri...

    hast du beim deinstall von flux auch den home-ordner .fluxbox gelöscht? wenn nicht löschen oder verschieben und noch mal flux starten, so dass die box direkt mit der default-config startet und die user-files neu anlegt...

    die user-rechte stimmen auch, sonst hätteste nix starten können...

    wenn alles nichts hilft, bau dir die 0.9.13 aus den sourcen neu, so als tipp... weiß ja nicht was die patches mit deinem system alles angestellt haben... welche flux-version benutzt du überhaupt?
     
  10. #9 miret, 17.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2005
    miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Ist glaube ich habe die 0.9.12... als rpm gebacken von Packman... die Dinger sind eigentlich immer gut, weil der meistens alles "all inclusive" macht! ;)
    Werde mal .fluxbox rausnehmen und schauen ob sich was tut.
    Ansonsten bau ich mir das mit der neuen Version noch mal nach...
    Trotzdem bleibt die Sache beinahe schon mysteriös! ;)
    Danke dir auf jeden Fall bis hierher für deine Hilfe!


    ------------------------------------------------------------------------

    Nutzt leider alles nichts... Problem besteht weiterhin...
    Ist mir unerklärlich!!!

    So bleibt mir erstmal nur wieder ein ruckelndes KDE, denn die anderen WM´s sagen mir überhaupt nicht zu.
     
  11. #10 hijacker, 17.06.2005
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    so ohne fehlermeldungen lassen sich halt nur vermutungen anstellen... hat suse ein eigenes fluxpaket? das mal installieren - sollte ja mit den anderen suse-sachen keine probleme machen...

    vielleicht auch mal ein offiz.paket von http://fluxbox.sourceforge.net/download.php versuchen? sind aber nicht ganz aktuelle versionen, wie ich es überflogen habe...

    gibts von dem yast-update ein log, um zu sehen was alles verändert wurde?
     
  12. #11 miret, 17.06.2005
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2005
    miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Also es ist ja so.... Fluxbox funzte ja schon wochenlang bei mir und zwar exakt dieses Paket!
    Yast-Update hat bestimmt ein log.... nur wo? ;)

    Blackbox startet übrigens auch nicht, dafür aber Openbox!
    Ist zwar noch spartanischer als Flux, aber ich werde jetzt mal sehen, was sich da noch drehen lässt.... KDE-Proggies verträgt der jedenfalls ähnlich gut wie Fluxbox!
    Trotzdem würde mich natürlich eine Lösung interessieren!
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 hijacker, 17.06.2005
    hijacker

    hijacker Akronymleser

    Dabei seit:
    20.02.2005
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin/Münster
    lass uns doch trotzdem mal nachforschen... laut inet logt yast in /var/log/YaST2/y2log, kannst ja mal schauen ob dir da x-technisch was auffällt...
     
  15. miret

    miret im Ghost-Modus
    Moderator

    Dabei seit:
    19.06.2002
    Beiträge:
    3.031
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Sorry! Hab da gerade in die logs geschaut und..... gleich wieder zugemacht!
    Das machen meine Nerven heute nicht mehr mit.... :think:
    Vielleicht ein anderes mal.... bin gerade mit Openbox beschäftigt, aber das ist schon wieder ein anderes Thema:

    http://www.rootboard.de/vb3/showthread.php?p=106412#post106412
     
Thema:

Fluxbox startet nicht mehr!

Die Seite wird geladen...

Fluxbox startet nicht mehr! - Ähnliche Themen

  1. Fluxbox startet nicht

    Fluxbox startet nicht: Hi folks, habe hier ein Problem mit fluxbox. Ich hab mir die CVS Version gezogen und installiert und nun bekomme ich das Ding einfach nicht...
  2. Fluxbox: Neue Version 1.3.6 korrigiert Fehler

    Fluxbox: Neue Version 1.3.6 korrigiert Fehler: Fast vier Jahre nach der stabilen Version 1.3 und fast zwei Jahre nach der letzten Version 1.3.5 haben die Entwickler des schlanken...
  3. Fluxbox Schriften unscharf

    Fluxbox Schriften unscharf: Hallo, habe mir letzte Woche Slackware 13.1 mit Fluxbox auf meinem alten Rechner installiert. Aus irgend einem Grund ist die Schriftdarstellung...
  4. Ubuntu 9.10 minimal Autologin und X starten (Fluxbox)

    Ubuntu 9.10 minimal Autologin und X starten (Fluxbox): Hallo, ich habe eine Ubuntu 9.10 minimal Installation und muss nach dem einloggen Fluxbox mit startx starten. Ich hätte gerne einen Autologin,...
  5. [Fluxbox] Zwei kleine Probleme

    [Fluxbox] Zwei kleine Probleme: Hallo, nutze seit kurzen wieder Fluxbox für Ubuntu und bin soweit eigentlich ziemlich zufrieden. wBar läuft, conky hab ich auch nen schön...