floppy schreibgeschützt?

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von qmasterrr, 12.03.2004.

  1. #1 qmasterrr, 12.03.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    also ich wusste nun nicht wirklich wohhin mit dem Thema hoffe das es richtig ist.

    Also kann man ohne irgendeine manipulation der Hardware eine schreibgeschützte floppy beschreiben???

    merkwürdiger weise killt mir abund zu irgendetwas mein mbr d.h. dass ich beim bootmanager nur L 9A 9A 9A ........... sehe (er sitzt im mbr)

    nun habe ich natürlich den lilo auch auf ner floppy (schreibgeschützt) leg die ein, kommt der gleiche fehler und dann mach ich ihn aus und muss von cd booten doll mbr kaputt floppy schrott :(
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PhilippWolf.com, 19.03.2006
    PhilippWolf.com

    PhilippWolf.com Headmaster of Hell

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    moin,

    einfach auf der Diskette das kleine Viereck links oder rechts unten verschieben :D
     
  4. #3 PhilippWolf.com, 19.03.2006
    PhilippWolf.com

    PhilippWolf.com Headmaster of Hell

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    moin,

    einfach auf der Diskette das kleine Viereck links oder rechts unten verschieben :D
     
  5. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Das ist ja schon eine Art "manipulation"
     
  6. #5 Xanti, 19.03.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.03.2006
    Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    @PhilippWolf.com:

    Oh man,..

    1. Thread ist 2 Jahre alt
    2. Doppelpost
    3. Frage nicht gelesen (es ging um "keine Hardwaremanipulation")

    zu 3.: Das verstehe ich nicht ganz, schliesslich hattest Du 2 Jahre Zeit :D
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Rothut

    Rothut --------------------

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Sorry, ich hatte nich aufs Datum geachtet :(
     
  9. Xanti

    Xanti Mouse Organist

    Dabei seit:
    05.09.2004
    Beiträge:
    1.855
    Zustimmungen:
    0
    Dich hab ich ja auch nicht gemeint ;)
     
Thema:

floppy schreibgeschützt?

Die Seite wird geladen...

floppy schreibgeschützt? - Ähnliche Themen

  1. Grub von Floppy starten

    Grub von Floppy starten: Ich habe das Problem das auf unseren Schulrechnern das Laden von GRUB von der Festplatte nicht klappt. Jetzt hab ich die erste Variante gemacht...
  2. Grub Bootfloppy zum starten von Arch

    Grub Bootfloppy zum starten von Arch: Hallo, Also erstmal als Einleitung, aber nicht unbedingt entscheidend: Auf meinem Homeserver lief bisher Arch. Nun hab ich aber neue...
  3. OpenSUSE 11.0 von Floppy booten?

    OpenSUSE 11.0 von Floppy booten?: Hallo zusammen, bisher habe ich, um mir den Ärger mit überschriebenen Multi-Bootern etc. zu ersparen, den boot-loader für SUSE auf eine Diskette...
  4. NASLite auf 1,722 Floppy

    NASLite auf 1,722 Floppy: Hallo, ich versuche das NASLite wie auf der Seite angegeben in Xubuntu auf eine 1,722 Diskette zu kopieren. Ich gehe dabei aber wie folgt vor,...
  5. Dateien löschen von 1.44 - Floppydisk

    Dateien löschen von 1.44 - Floppydisk: Servus, jetzt bitte nicht lachen bis der Arzt kommt, dass jemand noch so ein uraltes Teil hat/benutzt :D ... ich _muss_ nämlich (warum auch...