Firefox und Java

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von ReggaeDavid, 22.11.2006.

  1. #1 ReggaeDavid, 22.11.2006
    ReggaeDavid

    ReggaeDavid Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    ich käpfe jetzt seit einiger zeit mit dem problem....

    Benutze SuSE 10.1 x86_64 mit KDE Oberfläche
    Habe Firefox 1.5.0.8 und Java 1.5 mit plugin drauf

    Fire fox zeigt an kein plugin vorhanden...

    Unter ...
    K-Menü / Persönliche Einstelunen / Internet & Netzwerk / Web-Browswer / Java-JavaScript / ..... Pfad zur ausführbaren datei : "/usr/lib/jvm/java-1.5.0-sun-1.5.0_06/jre/plugin/i386/ns7/libjavaplugin_oji.so"

    ....habe ich dann dies eingetragen.

    und unter ... K-Menü / Persönliche Einstelunen / Internet & Netzwerk / Web-Browswer / Plugins ... bei ... Beim KDE start nach neuen Plugins suchen ....

    ein Häckchen gesetzt aber da tut sich immer noch nix wenn ich eine Web-site mit java auf rufe.
    Java funktionirt auch nicht unterm Konqueror.

    Bin totaler Anfänger bitte hilf mir einer weiter .... den Surfen ohne Java macht kein spass.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Dein Problem ist, dass du ein x86-Plugin drin hast und kein x86_64, wie man ja auch am Pfad sehen kann (i386 also 32bit). Weiss allerdings auch nicht, ob es da mittlerweile überhaupt eins gibt.
     
  4. #3 ReggaeDavid, 22.11.2006
    ReggaeDavid

    ReggaeDavid Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Daraus entnehme ich das i686 dann ein x86_64 plugin wäre??

    Ist es vieleicht sinvoller mir als anfänger die "normale" version von SuSE 10.1 zu besorgen (weil der support vieleicht besser ist) und nicht die 64bit version

    Wenn "ja" nächste frage, wäre der rechner dann mit der anderen(nicht 64bit) version langanmer

    Danke aufjedenfall für euer hilfsbereitschaft
     
  5. #4 oyster-manu, 22.11.2006
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du einen 32bit Prozessor hast, wohl kaum. Wenn du allerdings eine 32bit-Linux-Distri auf ner 64bit-CPU laufen lässt, könnte es langsamer sein.
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Auch i686 ist eine 32bit-Architektur. Du brauchst amd64 oder x86_64.
     
  7. #6 ReggaeDavid, 23.11.2006
    ReggaeDavid

    ReggaeDavid Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein 64bit prozzessor

    aber es reich mir jetzt....

    .... habe grade versucht ein flash-player zu finden für x86_64, gibt es noch nicht waren die infos die ich fand "schmoll"

    werde mir jetzt das x86 runterladen ich glabe das ist als anfänger einfacher an stadt auchnoch mit den problemen zu kämpfen "gib es noch nit für 64bit"
    und nehme in kauf das der rechner etwas langsamer ist!
    (aber soweit ich weiß arbeiten die meisten progamme trotz 64bit system auf 32bit oder bin ich da falsch informiert?)

    vielen dank für eure antworten
     
  8. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn sie gegen 64bit-Bibliotheken gelinkt sind, arbeiten sie auch mit 64bit. Diese Info stimmt daher nur bei Windows, wo die Programme meist auf 32bit-Systemen übersetzt wurden und da man sie nicht im Quelltext erhält, kann man dagegen ja auch nichts machen. (weiss aber auch garnicht, ob es eine 64bit MFC gibt, aber ist ja auch egal :D )
     
  9. ******

    ****** Guest

    HI
    Warum nimmst du nicht komplett Firefox + Plugins als 32 Bit version habs selber nicht getesten aber in einem anderen Forum gelesen das das funzt.
    Leider gibt es die Plugins für Firefox ja nicht als 64 Bit version :(.

    Mfg kili
     
  10. #9 ReggaeDavid, 24.11.2006
    ReggaeDavid

    ReggaeDavid Jungspund

    Dabei seit:
    08.10.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    In welchen forum hast du das gelesen???

    suche schon seit einiger zeit und finde nichts.....

    wenn ich z.B. versuche den FlashPlayer zu instalieren gibt er die fehler meldung raus das er nicht auf nem 64bit system instaliert werden kann
    oder java z.B. fuktioniert einfach nicht obwohl es richtig instaliert und verlinkt ist

    Wenn mir jemand sagen kann wo ich infos dazu finde wie ich das aufem 64bit system ans laufen kriege wäre ich sehr dankbar
    den eine instalation von nem 32bit system würde ich nur missmutig in kaufnehmen wenn es nicht anders geht
     
  11. #10 ******, 24.11.2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.11.2006
    ******

    ****** Guest

    Also ich bin mir absolut nich sicher war aber glaub ich in linuxclub oder so ähnlich oder guck mal in linuxforen.de ich weiss es leider nich mehr.
    Hab im übrigen das selbe Proplem wie du nutze im Moment Opera um erst mal der ganze Sache aus dem Weg zu gehen.

    Mfg kili

    P.S. Ich guck mich danach noch ma um wos war

    -http://wiki.ubuntuusers.de/Adobe_Flash vielleicht kann man das zu Suse übertragen ?!
    -blackdown-java kriegt man auch im 64bit firefox java zum laufen ( was ist blackdownjava?)
    -http://de.opensuse.org/SDB:Keine_Java-Unterst%C3%BCtzung_nach_9.2_Standardinstallation
    Sollten Sie ein AMD64- oder Intel EM64T-System einsetzen, installieren Sie bitte den Browser für x86 (32Bit) da das Modul für den 64Bit-Mozilla/Firefox nicht funktioniert.
     
  12. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Der Blackdown-JDK ist ein OpenSource-Java, das (fast) vollständig Sun-JDK-kompatibel ist. Siehe: http://www.blackdown.org/
     
  14. ******

    ****** Guest

    Aso sozusagen eine altanativlösung zum richtigen Java welche ja bei 64 Bit nicht funzt.
     
Thema:

Firefox und Java

Die Seite wird geladen...

Firefox und Java - Ähnliche Themen

  1. Firefox erhält JavaScript-String-Optimierung

    Firefox erhält JavaScript-String-Optimierung: Eine Optimierung, die in Firefox 33 zu erwarten ist, wird für JavaScript-Strings wesentlich weniger Speicher benötigen. Damit wird in Firefox 33...
  2. Firefox 15 »Aurora« mit nativer PDF-Unterstützung und Javascript-Debugger

    Firefox 15 »Aurora« mit nativer PDF-Unterstützung und Javascript-Debugger: Die Mozilla-Entwickler haben eine Aurora-Version von Firefox 15 veröffentlicht. Mozillas »Aurora-Versionen« ermöglichen interessierten Nutzern...
  3. Firefox 9 beschleunigt JavaScript

    Firefox 9 beschleunigt JavaScript: Wie üblich hat Mozilla schon einige Tage vor dem offiziellen Freigabetermin der aktuellen Firefox-Version den Browser zum Download bereitgestellt....
  4. Java-Firefox-Plugin für 64-Bit von Sun

    Java-Firefox-Plugin für 64-Bit von Sun: Dieser Beitrag soll nicht noch ein weiterer hilfe das Java-plugin im Firefox.... Betrag sein, sondern nur ein Hinweis! Sun hat eine...
  5. Debian Linux mit Xserver ohne WM mit firefox, Java script stockt

    Debian Linux mit Xserver ohne WM mit firefox, Java script stockt: Hallo Leute, ich habe da mal eine Frage auf die ich leider keine Antwort gefunden haben vll kann mir wer von euch weiterhelfen. ich habe ein...