Firefox geht trotz Internet Offline / Kein Zugriff auf Localhost

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von Linux_starter, 04.03.2007.

  1. #1 Linux_starter, 04.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2007
    Linux_starter

    Linux_starter Tripel-As

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Warschau
    Hallo zusammen.

    Nach viel probieren am Wochenende habe ich jetzt das Problem das mein Firefox automatisch immer wieder offline geht, trotz das eine Internetverbindung besteht. Des weiteren habe ich keinen Zugriff mehr auf mein Webmin, was normal an localhost:10000 sein sollte. Die Website ist nicht verfügbar :-) Hat jemand eine Idee ?
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    While trying to retrieve the URL: http://daniel:10000/
    The following error was encountered:
    * Connection to 192.168.168.168 Failed
    The system returned:
    (110) Connection timed out
    The remote host or network may be down. Please try the request again.
    Your cache administrator is webmaster.

    Das ist ja alles schön aber ich habe keine Ahnung was er mit der IP Adresse möchte ? Die habe ich nur gehabt, wo ich Kabel aktiviert hatte :-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Always-Godlike, 04.03.2007
    Always-Godlike

    Always-Godlike Das Freak

    Dabei seit:
    31.12.2006
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    solltest evtl in deinen Router gucken (falls du einen hast) und gucken ob da der Grund ist, warum du noch diese IP hast. Bei meinem zumindest ist so eine ähnliche Funktion
     
  4. #3 Linux_starter, 04.03.2007
    Linux_starter

    Linux_starter Tripel-As

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Warschau
    ne ich habe keinen Router mehr angeschlossen. Gehe normal über das Internet via Modem ? Kann es an irgend einem Cache liegen ? Aber ich weiss net seit ich mit dem Kabel + Router da drin war geht das net mehr. Aber wiederum kann ich von extern auf meinem Rechner via Remote ? Vielleicht leigt das an Webmail ? Aber woher dann die IP Adresse ?
     
Thema:

Firefox geht trotz Internet Offline / Kein Zugriff auf Localhost

Die Seite wird geladen...

Firefox geht trotz Internet Offline / Kein Zugriff auf Localhost - Ähnliche Themen

  1. Schneller und vergesslich: Firefox 3.5 geht in den Endspurt

    Schneller und vergesslich: Firefox 3.5 geht in den Endspurt: Nur zwei Tage nach dem die Firefox-Entwickler den ersten Release-Kandidaten veröffentlicht haben, schieben sie den zweiten...
  2. flash geht nicht unter firefox aber unter konqueror

    flash geht nicht unter firefox aber unter konqueror: hallo alle zusammen ! hab ein kleines problem wenn ich zb auf youtube gehe kann ich wenn ich firefox benutze keine videos abspielen gehe ich aber...
  3. firefox: google-startseite geht nicht weg

    firefox: google-startseite geht nicht weg: hi! ich bekomme irgendwie die google-seite nicht als startseite entfernt. ich habe bereits blank-page bei den optionen eingestellt, aber als...
  4. Firefox geht nicht mehr auf nach Style änderung

    Firefox geht nicht mehr auf nach Style änderung: wenn ich den versuche in der konsole zu öffnen, dann kommt folgende fehlermeldung: /usr/bin/firefox: line 159: 5615 Speicherzugriffsfehler...
  5. Firefox - (wie) geht es weiter ?

    Firefox - (wie) geht es weiter ?: s. auch : http://www.unixboard.de/comments.php?catid=25&id=852 Yoo shit ! :(