Filme über Linux

Dieses Thema im Forum "Member Talk & Offtopic" wurde erstellt von dawen, 18.11.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dawen

    dawen Jungspund

    Dabei seit:
    18.11.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ich muss bald eine Präsentation machen und ich habe mir das Them Linux ausgesucht. Ich habe mir überlegt einen Film zu zeigen oder einen Film aus mehreren zu machen. PROBLEM , es ist sehr schwer Filme über Linux zu finden. Wo kann ich sowas im I-Net finden ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dank0

    dank0 Jungspund

    Dabei seit:
    31.03.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
  4. #3 oyster-manu, 18.11.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
  5. #4 theborg, 18.11.2004
    theborg

    theborg KBitdefender Programierer

    Dabei seit:
    06.08.2004
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    codname linux ist wohl der beste film dadrüber
     
  6. #5 thorus, 19.11.2004
    Zuletzt bearbeitet: 19.11.2004
    thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    Ich persönlich finde "Revolution OS" um einiges besser, da er viel mehr in die Tiefe geht und nicht nur zeigt, wie GNU und Linux in den Anfangszeiten entstanden sind, sondern auch, wie daraus konkrete Anwendungen für die Wirtschaft entstanden sind.
    Ich möchte natürlich nicht sagen, dass "Codename: Linux" schlecht ist, aber es geht nicht so in die Tiefe und legt nicht so viel Wert auf Interviews, wie es beispielweise "Revolution OS" macht.
    Ich bevorzuge es, die Entwicklungen aus dem Mund der Entwickler erzählt zu bekommen, weil allgemein Reporter, und vor allem nicht in die Materie eingearbeitete, sehr gerne wichtige Sachen weglassen. Daher finde ich es auch sehr schön, dass sich auf der "Revolution OS" DVD die ungekürzten Original-Interviews befinden.
     
  7. #6 oyster-manu, 19.11.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Revolution OS kenne ich noch gar net.
    dennoch ist die arte doku auch sehr gut, dafür dass es wahrscheinlich eine verhältnismaßig kleine zielgruppe für linuxdokus gibt.
     
  8. pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Sehe es ähnlich wie thorus, finde Revolution OS auch besser.
    Schade finde ich dabei nur zwei Punkte:
    1. Es kommt niemand aus dem Desktop Bereich zu Wort. Ich hätte mir auch mal ein paar Wort der KDE Initiatoren gewünscht und von Miguel de Icaza warum er gnome Entwickelt hat und eine kleine Desktop Ausblick der beiden "Lager".
    2. In dem Punkt wo OpenSource ins Spiel kommt wird das so erzählt, als ob es ab dem Punkt kein GNU und keine Freie Software mehr gibt sondern nur noch Linux und OpenSource.

    Das sind die zwei Punkte die ich etwas schade fand und wo ich mir noch etwas mehr gewünscht hätte.
     
  9. #8 PIC_N45, 21.11.2004
    PIC_N45

    PIC_N45 Grünschnabel

    Dabei seit:
    17.11.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hat jemand den scheinbar besten Film "Revolution OS" parat?
    Ein FTP wäre schick :)
    Danke schon im Voraus, bin daran hier und da ein wenig Interessiert *g*
     
  10. #9 oyster-manu, 21.11.2004
    oyster-manu

    oyster-manu toast

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    also ich denke mal, dass du hier keinen link zu dem film erwarten darfst. (ich war schon überrascht, dass es einen downloadlink zu Codename: Linux gab)
    höchstens per PN/email/icq/...
    wäre vielleicht schlecht wenn hier im forum öffentlich "warez" angeboten werden (aber müssen die admins letztendlich selber wissen)
     
  11. #10 qmasterrr, 22.11.2004
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2004
    qmasterrr

    qmasterrr Foren Gott

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    2.735
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany/NRW/Wesel
    imho solltest du mal die video theke deines Vertrauens aufsuchen, evt auch eine Bücherei, die haben solches Material manchmal, und manchmal kann man bei denen kostenlos Fachliteratur(evt. auch ein Fachvideo??) anfordern,
    aber einen download link kannst du in der heutigen zeit nicht erwarten,
    da bleibt dir nur p2p

    IIRC verhält es sich bei Mitschnitten(analog) aus dem Fernsehprogramm anders, als eine von einer DVD gerippten Version.
     
  12. #11 NiceDay, 22.11.2004
    NiceDay

    NiceDay Aushilfe

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Elmshorn
    Also ich habe bis jetzt nur die englische Version von Revolution OS vorgefunden - gibts da auch ne deutsche Version von?
     
  13. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Ratatosk, 06.01.2005
    Zuletzt bearbeitet: 06.01.2005
    Ratatosk

    Ratatosk /dev/null

    Dabei seit:
    15.12.2004
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    ...der leider nur noch nen 404-Fehler ausgibt.
    Nach etwas googlen habsch aber nen alternativen Link gefunden: klick

    // Edit:
    Bei thinknerd.org gibts den auch nochmal, und dazu Revolution OS und noch n paar andre Dokus...

    Gruß, Oli
     
  15. #13 redlabour, 06.01.2005
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
Thema:

Filme über Linux

Die Seite wird geladen...

Filme über Linux - Ähnliche Themen

  1. Open-Source-Idee springt auf Spielfilme über

    Open-Source-Idee springt auf Spielfilme über: http://www.unixboard.de/comments.php?catid=1&id=778 So also ich lade mir grade den Film über BT, und werde nachdem ich ihn gesehenhabe mal...
  2. XBMC spielt von NTFS kopierte Filme nicht ab

    XBMC spielt von NTFS kopierte Filme nicht ab: Hallo, habe mir ein kleines Mediacenter zusammengestellt mit Xubuntu und XBMC. Nun habe ich festgestellt, dass XBMC Dateien, die ich von meiner...
  3. Suche Filme; inkl meinen Favs

    Suche Filme; inkl meinen Favs: Hi, ich hab mir mittlererweile recht viele nette Filme angesehen, jetzt suche ich Filme, die aehnlich sind, ich aber noch nicht kenne. Hier...
  4. Full HD Filme (1080p) ruckeln stark

    Full HD Filme (1080p) ruckeln stark: Hi, ich wollte auch einmal in den Genuss von der ganzen HD-Qualität kommen, also habe ich mir einen HD-Film runter geladen....
  5. Desktop filmen - wie ?

    Desktop filmen - wie ?: Hallo! Kennt jemand für Linux eine Software, die es erlaubt Filmaufnahmen vom Desktop zu machen?:headup: Ich kenne sowas für Microsofts...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.